Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer so einschränken, das nur noch ein Programm im Startmenü ist, das per Autostart ausgeführt wird

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DocAndy

DocAndy (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2006, aktualisiert 13:16 Uhr, 9274 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich hab da mal noch ne Frage!?

Ich hab nen Kunden, der mit Citrix arbeitet und einen Benutzer komplett einschränken will.
Zu der Problemstellung:
Ich sollte einem Benutzer, nennen wir Ihn 123, die Rechte so einschränken, das dieser nach der Domänenanmeldung nur noch ein Programm im Startmenü vorfindet und dieses per Autostart gestartet wird. Da sollen keine weiteren Einträge im Startmenü oder sonst wo verfügbar sein/angezeigt werden.
Ich habe auch schon per Gruppenrichtlinie der Domäne die meisten ICONS ausgeblendet bekommen, jedoch noch nicht alle. Die loopbackverabeitung mit ersetzen hab ich auch schon aktiviert. Aber irgendwo scheint der Benutzer doch noch auf Profilvorgaben zurückzugreifen, da z.B. noch Standarprogramme im Startmenü aufgeführt werden.

Woher bezieht ein Client bei der Anmeldung an einer Domäne seine Profileinstellungen? Die müssten doch aus den Profilen vom Domänencontroller und von dem lokalen PC zusammengestellt/gemischt werden?

Hat einer von Euch ne Idee wie ich alle Icons (bis auf das eine Programm) ausblenden kann?

Zur Umgebung:
PDC: Windows 2000 Server (Domänencontroller)
Applikationsserver: Windows 2003 Server
PC des einzuschränkenden Benutzers: Windows 2000 Prof.

mfg Andy
Mitglied: lord-obi
25.07.2006 um 10:59 Uhr
hi,
des ganze is so, wenn du jetzt einem user aus seinem profil z.b. zubehoeh etc. rausloescht, dann holt er sich dass wieder vom default user profil/all user profil. also die ordner muessen bestehen bleiben den inhalt kann man aber loeschen.

mfg
lord-obi
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
25.07.2006 um 11:45 Uhr
Ist es ein XP-PC? Dann schau mal bei Micro$oft nach Shared Computer Toolkit für Windows XP - das ist ein Toolkit, um sogenannte "Kiosk-Computer" aufzusetzen, also PCs auf denen nur ein einziges Programm genutzt werden soll und der Benutzer keine Möglichkeiten hat, irgendwas anderes zu tun. Damit wird er weit mehr eingeschränkt, als durch die Löschung der Startmenüeinträge (die könnte er ja simpel mit Windows+R umgehen).
Bitte warten ..
Mitglied: lord-obi
25.07.2006 um 11:57 Uhr
mahlzeit
meinst du vielleicht ein prog wie dieses hier:
http://www.internetcafe-software.de/
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
25.07.2006 um 12:37 Uhr
mahlzeit
meinst du vielleicht ein prog wie dieses hier:
http://www.internetcafe-software.de/

Neee, eher wie sowas: http://www.microsoft.com/austria/education/shared_computer_toolkit.mspx
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
25.07.2006 um 13:16 Uhr
Hallo,

verstehe ich das richtig, dass der User unter Citrix nur das eine Programm haben soll? Wenn ja, dann kannst Du dem User im AD unter "Umgebung" das Prog eintragen was gestartet werden soll. Er bekommt dann nur diese eine Anwendung und keinen Desktop.
Ist es das was Du suchst?

Ralf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Programm wird sehr langsam ausgeführt (19)

Frage von Peter32 zum Thema Batch & Shell ...

Datenbanken
SQL Express - der Benutzer war nicht autorisiert (5)

Frage von adm999 zum Thema Datenbanken ...

Windows 10
gelöst Startmenü .xml editieren bitte um Hilfe (6)

Frage von markaurel zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (23)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (19)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...

Linux Netzwerk
DHCP IP-vergabe erst nach 1-2 Minuten (11)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...