Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzer erscheint nicht in globaler Adressliste - SBS 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: phoenixz

phoenixz (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2008, aktualisiert 11:41 Uhr, 9632 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe vorgestern über den SBS-Wizard einen neuen Benutzer angelegt.

Auf einigen Clients erscheint dieser User aber nicht in der globalen Adressliste; unter "alle Benutzer" ist der User dann da.
Auf meinem eigenen Client erscheint der Benutzer seltsamerweise in der globalen Adressliste.

Hat irgendjemand eine Idee, woran da liegen könnte?

Danke vorab!
Pino
Mitglied: 68201
21.08.2008 um 10:03 Uhr
Auf einigen Clients nicht sichtbar?
Outlook 2003 Cache Mode hat sich noch nicht das aktuelle Adressbuch heruntergeladen.
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
21.08.2008 um 10:08 Uhr
...und was mache ich auf diesen Clients, damit das aktuelle Adressbuch heruntergeladen wird? Der User ist ja schließlich schon fast zwei Tage alt...
Bitte warten ..
Mitglied: 68201
21.08.2008 um 10:16 Uhr
Outlook zieht normalerweise alle 24h das Adressbuch automatisch herunter....

zur Not manuel Herunterladen.

Sorry, englischesOutlook. "Tools" "Send-Receive" "Download Adressbook"
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
21.08.2008 um 10:44 Uhr
it works very fine!

thx
Pino
Bitte warten ..
Mitglied: DocDOS
21.08.2008 um 11:23 Uhr
Ich würde (falls es die Situation zulässt) den Cache-Modus abschalten
Bitte warten ..
Mitglied: 68201
21.08.2008 um 11:29 Uhr
Ach? Warum?
Der Cachemode ist eine feine Sache.
Die Konfiguration der Outlook Replizierung in der Prä-Cache-Mode Zeit war doch immer ein Krampf.
Fangen wie jetzt an zu philosopieren?

Das Problem ist gelöst, kein weiterer Kommentar von meiner Seite.
Bitte warten ..
Mitglied: DocDOS
21.08.2008 um 11:41 Uhr
das ist glaube ich jedem selbst überlassen, wie er das halten will..

Beides hat seine Vor- und Nachteile.

Ohne Cache werden neue Einstellungen (neue User, Exchange-GPOs, usw.) schneller auf die Clients repliziert, und der Traffic hält sich auch bei 100 Usern in Grenzen.
Nachteil bei Roadwarriors ist allerdings, daß da immer Daten fließen müssen; Notebooks sollte man dann wirklich im Cache-Modus betreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: schiffmeister
23.01.2009 um 09:55 Uhr
Guten Morgen,

in meiner Testinstallation erscheinen die Benutzer auch nicht im globalen Adressbuch, sonder nur in der Liste "Alle Benutzer".

Wenn ich einen neuen Benutzer anlegen u mich damit anmelde (neues Profil - Outlook erste mal starte u einrichte), dann sind die Benutzer in der globalen Adressliste.
Sobald ich aber auf "Senden - Empfangen" klicke, sind die Benutzer nur noch unter "Alle Benutzer" zu finden.

Der SBS2k3 ist frisch installiert, GPO sind noch alle im Orginalzustand, für den Exchange wurde nur POP3 und IMAP aktiviert in den Diensten.

Warum also verschwinden die Benutzer aus der globalen Adressliste verschwinden und es wird nur noch der Administrator und die Standartgruppe für alle Benutzer darin aufgelistet?

Gruss
Schiffmeister

[EDIT]
Neuer Benutzer meldet sich an, Outlook startet das erste mal und beim einrichten sag ich, dass der Cache Modus nicht aktiv ist. Dann bleiben die Benutzer auch in der globalen Adressliste.
Sobald ich aber den Cache Modus wieder aktiviere u auf Senden - Empfangen klicke, verschwinden die Benutzer wieder aus der globalen Adressliste.
Deaktiviere ich den Cache Modus, sind die Benutzer wieder in der globalen Adressliste.
Warum zu Kuckuck???
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
öffentlicher kalender bei sbs 2003 exchange (5)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...