Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzer gelöscht, Postfach wiederherstellen + Mail an eine interne MA fuinktioniert nicht

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Eisern

Eisern (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2014 um 12:32 Uhr, 2731 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe bei uns einen Fehler gemacht.
Wir haben einen Domainserver und einen Exchangeserver. Durch einige Fehler mit einem Benutzer im AD habe ich diesen gelöscht und neu angelegt (mein eigentliches Problem war gelöst). Nun wollte ich das "alte" Postfach wieder mit dem neuen Benutzer verbinden.

Leider habe ich keine Ahnung wie das geht und wo ich das alte Postfach finden kann.
Zusätzlich hätte ich noch eine Sicherung (Backup Exec 2010) vom Vortag. Eine Wiederherstellung hier scheitert mit dem Fehler:

___
Wiederherstellen- \\1-SERVER\Microsoft Information Store\Mailbox Database 0680358379 1-SERVERV-79-57344-764 - Für Vorname Nachname [vorname nachname] können keine Inhalte wiederhergestellt werden, da die Microsoft Exchange-Datenbank mit der Mailbox offline ist oder die Mailbox selbst nicht vorhanden ist.

V-79-57344-65298 - Exchange-Speicherdienst reagiert nicht. Backup abgebrochen.

WiederherstellenV-79-57344-65072 - Verbindung zum Wiederherstellungsziel ging verloren. Vorgang abgebrochen.
___
Eine Wiederherstellung mit Umleitung funktionierte in BE leider auch nicht.

Zudem habe im ExchangeServer (2010) unter getrenntes Postfach nur sehr alte Postfächer aus der RecoveryDB. Diese stammen meiner Meinung nach aus einer alten Wiederherstellung/Migration von vor über 2 Jahren.
Das Postfach müsste doch aber noch irgendwo zu finden sein oder? Kann ich denn nich noch irgendwo das Postfach als PST exportieren?
Wie auf der Seite http://support.microsoft.com/kb/274343/de beschrieben habe ich da kein Postfach mit einem roten X

System: Win2008 AD + win2008 und dort per HyperV ein Exchange 2010

Die Funktion (http://technet.microsoft.com/de-de/library/jj863438%28v=exchg.150%29.as ...)

Get-MailboxDatabase | Get-MailboxStatistics | Where {$_.DisconnectReason -eq "Disabled"} | fl DisplayName,MailboxGuid,LegacyDN,Database

bringt mir die Info des "alten Postfaches"

DisplayName : Vorname Nachname
MailboxGuid : b7b43b69-923b-4024-a999-049279397791
LegacyDN : /O=GLEICHFELD/OU=EXCHANGE ADMINISTRATIVE GROUP (FYDIBOHF23SPDLT)/CN=RECIPIENTS/CN=VORNAME NACHNAME
Database : Mailbox Database 0680358379

Als nächstes komme ich dann aber nicht mit dem Parameter SourceStoreMailbox klar. Was ist das? Ist das die Guid?

Ich würde das Postfach dann nämlich gern in ein Test PF umleiten

New-MailboxRestoreRequest -SourceStoreMailbox ??? -SourceDatabase “Mailbox Database 0680358379” -TargetMailbox "PF_Test" -AllowLegacyDNMismatch

Ist es richtig das ich unsere Database in " " setzen muss da diese Leerzeichen enthält?

Leider bin ich nun mit meinem Latein am Ende und hoffe hier auf Hilfe um hier nicht noch eventuell Hopfen und Mais zu verschenken.

Vielen Dank.
Gruß, Tom
Mitglied: filippg
27.03.2014 um 13:45 Uhr
Hallo,

Als nächstes komme ich dann aber nicht mit dem Parameter SourceStoreMailbox klar. Was ist das? Ist das die Guid?
Siehe http://technet.microsoft.com/en-us/library/ff829875%28v=exchg.141%29.as ...

The SourceStoreMailbox parameter specifies the identity of the mailbox from which you want to restore content. This parameter accepts the following values:

MailboxGUID
LegacyExchangeDN
DisplayName

Ist es richtig das ich unsere Database in " " setzen muss da diese Leerzeichen enthält?
Ja.

Grüße

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Eisern
27.03.2014 um 17:18 Uhr
Hallo,

danke, habe mich es nach Deiner Bestätigung getraut und es hat auch bestens funktioniert.

Nun habe ich noch das Problem das wir diesem Postfach intern keine Mails mehr senden können, hier erhalten wir die u.a. Fehlermeldung.
Wir haben hier schon die Mailadresse im Benutzer gelöscht und wieder eintragen lassen (Mailadresse automatisch basierend auf der Mailadressrichtlinie aktualisieren)
Mail an Vorname.Nachname@domain.local kommen an, bei vorname.nachname@FQDN.de werden abgelehnt. Selbst wenn Mailadressen Vorname.NNNachname@FQDN.de angelegt werden (also absichtliche Schreibfehler

Hat hier noch jemand eine Idee?
Ansonsten vielen Dank.

>Fehler bei der Nachrichtenzustellung an folgende Empfänger oder Gruppen:
>.
>Vorname Nachname
>Die eingegebene E-Mail-Adresse konnte nicht gefunden werden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse >des Empfängers, und versuchen Sie, die Nachricht erneut zu senden. Wenden Sie sich an den >Helpdesk, falls das Problem weiterhin besteht.
>Diagnoseinformationen für Administratoren:
>.
>Generierender Server: 4-SERVER.domain.local
>.
>IMCEAEX->_O=DOMAIN_OU=EXCHANGE+20ADMINISTRATIVE+20GROUP+20+28FYDIBOHF23SPDLT+29_CN=RECIPIEN>TS_CN=Vorname+20Nachname@domain.local
>#550 5.1.1 RESOLVER.ADR.ExRecipNotFound; not found ##
>.
>Ursprüngliche Nachrichtenkopfzeilen:
>.
>Received: from 4-SERVER.domain.local ([fe80::1c5:8b15:a0de:5797]) by 4-Server.domain.local >([fe80::1c5:8b15:a0de:5797%10]) with mapi id
>14.01.0438.000; Thu, 27 Mar 2014 15:00:57 +0100
>Content-Type: application/ms-tnef; name="winmail.dat"
>Content-Transfer-Encoding: binary
>From: Thomas Ritter <BenutzerA@FQDN.de>
>To: Vorname Nachname <Vorname.Nachname@FQDN.de>
>Subject: gghgj
>Thread-Topic: gghgj
>Thread-Index: Ac9JxPkN6SS5o6wYQzW3S/9irziBjA==
>Date: Thu, 27 Mar 2014 15:00:56 +0100
>Message-ID: <59439357DF4E7042BEB5E2940812884D0E65D1EF@4-Server.domain.local>
>Accept-Language: de-DE, en-US
>Content-Language: de-DE
>X-MS-Has-Attach:
>X-MS-TNEF-Correlator: <59439357DF4E7042BEB5E2940812884D0E65D1EF@4-Server.domain.local>
>MIME-Version: 1.0
>X-Originating-IP: [192.168.92.44]
>X-EXCLAIMER-MD-CONFIG: 57c2585d-835a-41a9-8f8f-cb0eb8a23bce
>X-EXCLAIMER-MD-BIFURCATION-INSTANCE: 0
>X-EsetResult: clean, is OK
>X-EsetId: 1199F93CAB46E95A45D8A3
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
27.03.2014, aktualisiert um 17:39 Uhr
Hallo,

das ist das allseits bekannte & beliebte exchangeLegacyDN- bzw. Outlook-Nickname-Cache-Problem.
Outlook adressiert immer an den LegacyDN, auch wenn man die E-Mail-Adresse eingibt, wird diese über den Nickname-Cache zum legacyDN aufgelöst. Beim Löschen & neu anlegen ändert der sich.

Einfache Lösung: dem Nutzer manuell eine zusätzliche Adresse hinzufügen. Dabei als Adresstyp "X400" (nicht SMTP) angeben, als wert den alten legacyDN.

Grüße

Filipp

EDIT: Unsinn. Nicht X400, sondern X500. Siehe http://support.microsoft.com/kb/2807779/en-us
Bitte warten ..
Mitglied: Eisern
27.03.2014 um 18:13 Uhr
Hallo,

hier muss ich noch mal kurz einhaken.

Wie gehe ich hir vor, ich ändere die Passus

>IMCEAEX->_O=DOMAIN_OU=EXCHANGE+20ADMINISTRATIVE+20GROUP+20+28FYDIBOHF23SPDLT+29_CN=RECIPIEN>TS_CN=Vorname+20Nachname@domain.local

wie im Link beschrieben und habe dann folgendes:
X500:/O=DOMAIN/OU=EXCHANGE ADMINISTRATIVE GROUP (FYDIBOHF23SPDLT)/CN=RECIPIENTS/CN=Vorname Nachname

Dann gehe ich in den Benutzer in der Verw.konsole und gebe unter "E-Mail-Adressen" das ein?
Hier habe ich unter Hinzufügen -> Benutzerdefinierte Adresse im Feld E-Mail-Adresse das eingegeben und als E-Mail Typ einfach X500 eingetragen.

Das funktioniert aber nicht, ich bekomme noch die gleichen Meldungen.

Ist "(FYDIBOHF23SPDLT)" das die BenutzerID? Ist das dann die neue oder die alte ID?

Vielen Dank und sorry für die Fragen.

Gruß, Tom
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
LÖSUNG 27.03.2014, aktualisiert 29.03.2014
Hallo,

"FYDIBOHF23SPDLT" heißt "Exchange14rocks" im Cäsar-Code(?) und ist immer der Name der Administrativen Gruppe, die E2010 bei der Installation anlegt (-> nein, keine Benutzer-ID).
wie im Link beschrieben und habe dann folgendes:
X500:/O=DOMAIN/OU=EXCHANGE [...]
Das X500: gehört nicht dazu sondern spezifiziert den Typ. Wenn du die Adresse über die Shell hinzufügst, wird es gebraucht, wenn du es über die GUI gibst du den Typ ja separat schon an.
Der Fehler im Artikel war mir nie aufgefallen.

Grüße

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Eisern
29.03.2014 um 09:08 Uhr
Hallo Filipp,

ich danke Dir für Deine Hilfe. Es funktioniert nun wieder bestens!

Gruß aus Berlin, Tom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Separates Kennwort für Windows Benutzer-Konto und Exchange Mail-Konto (4)

Frage von cramtroni zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Synchronisierungsprobleme Outlook 2010. 8 Benutzer mit einem Postfach (5)

Frage von danieluk15 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2008 (1 Postfach auf 2 Benutzer) (8)

Frage von lord-icon zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange - Postfach anlegen erstellt Mail mit "falschen Namen" (3)

Frage von Nuke.RJ zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...