Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ein Benutzer mit mehreren Profilen. Profiel auswahl nach OU Mitgliedschaft des Computers

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Scanner

Scanner (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2010 um 10:06 Uhr, 3033 Aufrufe, 3 Kommentare

Im meinem Active Directory habe ich mehrer Benutzer die
auf unterschiedlichen Rechnern in unterschiedlichen
Arbeitsbereichen Zugreifen können / müssen.
Die jeweiligen Rechner sind in einzelnen OUs unterteilt und haben unterschiedliche GPOs.


Wenn z.B. jemand von einem Rechner in der OU Audi
an einem Rechner in der OU Yamaha wechselt
schleppt er jedes Mal sein ganzes Profil mit.

Mein Ziel ist es das der Benutzer mehrer Profile hat und zwar so
das es jeweils das für diese OU gültige Profil bekommt.

Momentan ist es so das für alle OUs das gleiche Profil gelten könnte außer für eine,
in der er nicht sein Profil haben darf, da er mit die Daten dort nur Chaos veranstalten würde.

Welche Wege gibt es ?
Kann ich das via GPO Lösen, und wenn ja wie ?


Momentan bin ich auf dem Trip es mit einer VBS Datei zu versuche die folgender weise Funktionieren könnte.



'Infos vom Rechner holen.
DN_Name = CreateObject("ADSystemInfo").ComputerName


Dim Test
'Infos Splitten
Test = Split (DN_Name,",")


'Schaun in welcher OU er ist,
'und das entsprechende Profiel ausführen

If Test(1) = "OU=PCsYAMAHA" Then

'+++ Aufruf des Profiels für YAMAHA Rechner




Else

'+++ Aufruf des normalen Profiels


End if




Den Benutzern für die jeweiligen Bereiche einen neuen user zu geben habe ich keine Lust.
Mitglied: dog
20.08.2010 um 10:15 Uhr
Geht nicht.
Zu dem Zeitpunkt wo Loginskripts und GPOs ausgewertet werden ist das Profil schon geladen.
Der Pfad müsste sich vor der Anmeldung ändern, aber Computer können ja zum Glück nicht in die Zukunft schauen
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
20.08.2010 um 15:07 Uhr
Wir haben unterschiedliche Profile für lokale Clients und Terminalserver. Realisiert wird das durch eine Umgebungsvariable (evtl. das KO-Kriterium?), also:

Im Userkonto in der AD in der Profilpfad = \\<Server>\<Pfad>\%PROFILTYPE%
Auf Clients und Terminalserver ist die Umgebungsvariable "Profiltype" entsprechend gefüllt.

Nachteil, wie angedeutet, ist die Pflege der Variable auf jeder Maschine, was bei uns durch eine automatische Softwareinstallation erledigt wird ...


Markus


<Edit>
Diese blöden Schreibfehler ...
</Edit>
Bitte warten ..
Mitglied: Scanner
26.08.2010 um 14:22 Uhr
Danke, das ist die Lösung !

Mache es jetzt auch so, nur das zur Verteilung der Variable ein ADM erstelle und dieses dann per GPO einbinde\verteile.
Funktioniert super

Danke für den tipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Bestimmten Benutzer (Hilfsadmin) nur Zugriff auf eine OU geben (1)

Frage von conym18 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Site-GPO auf OU anwenden, bei der die Vererbung deaktiviert ist?! (2)

Frage von mexx991 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO auf User-OU greift nicht (2)

Frage von eastfrisian zum Thema Windows Server ...

Vmware
ESXi 6.5 - Benutzer Berechtigung (VM bearbeiten)

Frage von DasBill zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...