Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer werden aus RDP-Sitzung regelmäßig getrennt und gleich wieder verbunden?!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: gFACEk

gFACEk (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2013, aktualisiert 17:01 Uhr, 2819 Aufrufe

Hallo,

wir haben seit 2009 zwei Windows Server 2003 Terminalserver. Nennen wir sie RDP01 und RDP02. Auf RDP01 ist die Terminalserverlizensierung installiert und 25 User-CALs.

Jetzt ist es seit ein paar Monaten so so, dass nach und nach immer mehr Benutzer darüber klagen, dass sie regelmäßig aus der RDP-Sitzung fliegen. Allerdings wird die Sitzung auf den Clients gleich wieder aufgebaut, aber als neue Sitzung. Also wird die alte offensichtlich nicht einfach getrennt und wieder aufgebaut, sondern tatsächlich mit allen Prozessen gekillt und eine neue aufgebaut, mit Autostart und allem.

Als ich mir das Verhalten noch nicht so genau angeschaut habe, war meine Vermutung in defekten Netzwerkkarten, da ich bereits mit NVidia-NICs des nForce-Chipsatzes Probleme hatte. Also habe ich an dem Gerät einfach WLAN aktiviert, und damit funktionierte es dann einwandfrei. Somit würde ich einen Virus ausschließen (obwohl ich den PC dennoch überprüft habe).

Ob das Ganze Benutzer- und Gerätebezogen ist, kann ich noch nicht sagen. Mir ist das erst jetzt eingefallen, das zu Prüfen...also, ob nicht nur "Christian Müller" das Problem am PC05 hat, sondern auch "Stefan Meier". Das Problem tritt auf jeden Fall bei "Christian Müller" am PC05 auf, nicht aber an ein einem anderen PC. Nach und nach tritt das Problem bei immer mehr PCs auf. Inzwischen sind an Standort 1 bereits 4 Geräte betroffen, und an Standort 2, die alleine auf RDP02 arbeiten (mit RDP01 als Lizenzserver) jetzt der erste.

Um Probleme mit dem Lizenzserver ausschließen zu können, könnte ich doch auf einem anderen Server die Lizenzmanager-Rolle installieren und diesen Testhalber bei den beiden RDP01 und 02 als Lizenzserver eintragen, oder? Das sollte doch 120-Tage funktionieren...wobei ich die 120 Tage natürlich nicht ausreizen möchte

Ich prüfe gerade noch die Sache mit den verschiedenen Benutzern an einem vermeintlich defekten PC, und bei positiver Rückmeldung mit dem Lizenzserver. Aber ansonsten bin ich mit meinem Latein am Ende. Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee?!

Vielen Dank im Voraus
Grüße, Tobias


EDIT: Also, das Problem tritt tatsächlich auf, egal was für ein Benutzer angemeldet ist. Meiner Meinung nach muss es an den Terminalservern liegen, denn ich kann das Problem jetzt reproduzieren. Ich habe hier in der Nähe zwei Accesspoints mit unterschiedlichen Kanälen. Wechsel ich auf den Betroffenen Clients das Verbunde WLAN, bricht die RDP-Verbindung ab, gleich bei Versuch 1 von 10 baut er die Verbindung wieder auf aber meldet sich neu an. Die Sitzungsnummer hat sich dann auch geändert. Schließe ich die RDP-Verbindung über das X, dann wird die Session ganz normal getrennt und beim wiederverbinden wieder genutzt.
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
USB-Stick mit SmartCard bei Citrix-ICA zu Windows-RDP-Sitzung (1)

Frage von gubbeldigub zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...