Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer das Recht zum beenden von Terminalsitzungen geben

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: strausmann

strausmann (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2008, aktualisiert 12.11.2008, 4592 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Admins,

ich hätte da mal eine Frage, weiss vielleicht jemand wie ich einem Domanänen Benutzer das Recht zum beenden von Terminalsitzung geben kann.
Ohne ihm gleich Domänen Adminrechte zu geben.

Gruß

Björn
Mitglied: nukular
11.11.2008 um 11:14 Uhr
Hi,

ein Domänenbenutzer hat normaler Weise immer das Recht, eine RDP-Sitzung zu beenden (abmelden) bzw zu trennen.
Sollte dies nicht der Fall sein, sind die Rechte vielleicht in einer Gruppenrichtlinie beschränkt?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: strausmann
11.11.2008 um 11:16 Uhr
Hallo,

danke für deine Antwort.

Ich glaube ich habe mich nicht richtig ausgedrückt.

Ich möchte gerne das dieser Benutzer das Recht bekommt. Auch Sitzungen von seinen Kollegen zu beenden.
z.B. im Fall wenn die Terminalsitzung beschädigt ist.

Gruß

Björn
Bitte warten ..
Mitglied: nukular
11.11.2008 um 11:26 Uhr
Hi Björn,

ja das sollte funktionieren:
Geh unter "Terminaldienstekonfiguration/Verbindungen" und dann in die Eigenschaften von RDP-TCP.
Hier klickt man auf den Reiter Berechtigungen fügt den "Unterstützer" hinzu und gibt diesem Gastzugriff. Jetzt auf Erweitert klicken, den "Unterstützer" aktivieren und auf "Bearbeiten".
Hier Häkchen bei " Informationen abfragen; Remoteüberwachung; Anmelden; Verbinden.

Ich habe das eingestellt, damit Keyuser sich auf die Sitzungen von Kollegen aufschalten können um sie zu unterstützen.
Es gibt dort auch die Einstellung "Abmelden", das könnte klappen.

Der "Unterstützer" sollte während die Einstellungen gemacht werden nicht am Server angemeldet sein, ansonsten greifen die Einstellungen nicht sofort(dann hilft ab/anmelden).

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: strausmann
11.11.2008 um 11:29 Uhr
Super danke,

ich werde es gleich mal versuche und gebe dann ein Rückmeldung

Gurß

Björn
Bitte warten ..
Mitglied: nukular
12.11.2008 um 11:57 Uhr
Hi Björn,

haben die Einstellungen funktioniert?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: strausmann
12.11.2008 um 12:13 Uhr
Hallo nukular,

habe die Einstellung soweit schon beim Kunden tätigen können. Aber leider bislang noch keine
Rückmeldung von ihm bekommen.

Melde mich dann sobald ich was weiss.

Danke erstmal

Gruß

Björn
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Einem besonderen Benutzer unter CentOS 7 shutdown Recht geben (2)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Sonstige Systeme
gelöst DATEV Benutzer nur Leserechte geben (2)

Frage von Chonta zum Thema Sonstige Systeme ...

Windows Server
AD Bestimmten Benutzer (Hilfsadmin) nur Zugriff auf eine OU geben (1)

Frage von conym18 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...