Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzerbezogene Netzlaufwerke unter Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Schaake

Schaake (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2005, aktualisiert 27.01.2008, 2883 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe ein Heimnetzwerk mit Windows 2003 Server und Win XP Pro Clients. Netzlaufwerke einrichten für jeden Computer ist klar. Wie kann ich aber benutzerbezogene Laufwerke einrichten, so dass jeder Benutzer egal wo er sich anmeldet z.B. seine "Eigenen Dateien" zur Verfügung hat? Und wenn sich der nächste Anmeldet nur die, die dieser benötigt.

Vielen Dank für die Hilfe.
Mitglied: werbeblock
27.01.2008 um 19:08 Uhr
Hi,

das Stichwort heist Gruppenrichtlinien und Ordnerumleitung.

www.grurili.de

dort wirst du fündig, wie du Quasi Eigene Datein auf \\Server\Share\Benutzername umleiten kannst.

(Geht auch mit Desktop, Startmenü oder eben dem Ganzen Profil)

Gruss Stephan
www.henze.eu.org
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch - Textdatei benutzerbezogen auslesen
Frage von listigerTeppichBatch & Shell4 Kommentare

Hallo beisammen :) ich habe eine txt-Datei in der pro Zeile ein Username und dahinter ein Dateiname steht. Diese ...

Windows Server
Netzlaufwerk verbinden unter Windows Server 2012r2
gelöst Frage von knubbieWindows Server7 Kommentare

Wie kann man denn bei Windows Server 2012r einen Laufwerksbuchstaben für einen Netzwerkpfad vergeben? In Windows 2003 ging das ...

Windows Server
Clientlaufwerke im Terminalserver bzw. Remotedesktopserver benutzerbezogen verbinden
Frage von TheLightWindows Server7 Kommentare

Hallo Gemeinde, in einer 2012R2 RDS-Umgebung kämpfe ich mit dem Problem, dass ich lediglich einzelnen Benutzern das Verbinden der ...

Windows Server
Clients verlieren sporadisch Netzlaufwerke auf Server 2003
Frage von itwahnWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, habe da ein komisches Problem und wollte das hier thematisieren: Clientsystem: Windows 7 x64 aktuelle Patches Fileserver: ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 StundeInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 4 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 4 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 8 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement18 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...