Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerkonten XP pro plus DFÜ?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: pinbow33

pinbow33 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2005, aktualisiert 20.03.2005, 5256 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen...habe da mal eine Frage...

Nach der Installation meiner neuen, eigentlich XP-fähigen Telefonanlage (OpenCom 30 plus von DeTeWe, ISDN flat) mußte ich feststellen, daß nur ich als Administrator über mein Benutzerkonto nach dem Starten meines PCs gleich ins Netz gehen kann, meine Frau hingegen über ihr Benutzerkonto leider nicht. Sobald sie den Rechner startet und mit der Standardverbindung unseres Providers (EWETEL) oder einer extra eingerichteten DFÜ-Verbindung ins Netz gehen möchte, bekommt sie die Meldung: "Verbindung unterbrochen - kein Freizeichen". Erst wenn ich vorher über mein Konto im Netz war, kann sie bei sich auch eine Verbindung bekommen, als wäre nichts gewesen.
Nun meine Frage: Gibt es da irgendwelche Einstellungen bzgl. der Benutzerkonten, die ich vielleicht bei den vorangegangenen De- und Neuinstallationen verändert oder übersehen haben könnte?
Bei der vorherigen Telefonanlage hingegen (TA33 USB -ebenfalls von DeTeWe) verlief die Installation von Hard- und Software problemlos und wir konnten von allen Benutzerkonten aus ins Netz...und wieder zurück
Mitglied: Pretre
19.03.2005 um 06:55 Uhr
Hallo, könntest du genauer beschreiben? mit welcher verbindung gehst du an die anlage?
gruss pretre
Bitte warten ..
Mitglied: pinbow33
20.03.2005 um 20:10 Uhr
Hallo...
...danke Dir für die prompte Resonanz.
Ich habe bereits am nächsten Tag die Erklärung für das Problem von der EWETEL selbst erhalten. Interessanterweise kommt die neuere Telefonanlage, die OpenCom 30 "plus" gegenüber ihrer Vorgängerin, der OpenCom 30, unter XP nicht mit mehreren Benutzerkonten klar, d.h. scheinbar bereits bei den Verteibern bzw. Anbietern dieser Geräte ein wohl bekanntes, technisches Manko, welches der Hersteller DeTeWe bisher nicht in den Griff bekommen hat.
Da habe ich nun Stunde um Stunde mit der Änderung möglicher Einstellungen im PC und dem ewigen Ab- und Anschließen der Geräte sowie wiederholten Installationen verbracht, um letztlich an der technischen unzulänglichkeit dieses Gerätes zu scheitern.
Nun denn, bis wir in Kürze unsere DSL-Verbindung haben, kann meine Frau zumindest über einen "Kurzbesuch" auf meinem Konto (auch ohne daß ich ins Netz gehen muß) in ihr Benutzerkonto wechseln und dann problemlos ins Internet gehen, halt ein kleiner Umweg. Wenn wir DSL haben, hat sich die Geschichte dann erledigt, denn die internetverbindung geht dann ja nicht mehr über die Telefonanlage, sondern bereits vorher über den Splitter in den PC.
Wünsche noch einen schönen Abend...und vielleicht bis zum nächsten "Problem"...
Gruß,
pinbow33
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Dateien umbenennen Unterschiede in Win7 und XP (3)

Frage von mani55 zum Thema Windows 7 ...

Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Windows XP und die Atom-U-Boote in Großbritannien (6)

Link von transocean zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...