Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzername herausfinden mit cmd

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 53111

53111 (Level 1)

05.09.2007, aktualisiert 16:22 Uhr, 26447 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo

ich möchte ein Script schreiben was mir jeden nutzer mit seinem homeverzeichnis verbindet.
die nutzer sind alle an ein domain angemeldet.

ich hatte es wie folgt versucht:

NET USE h: \\Server2\Home\%USERNAME%

was aber nicht funktioniert.
es ist wichtig dass der Benutzername variabel ist und erst beim ausführen des scripts irgendwie aufgerufen und erfragt wir...

wie frage ich mit cmd denn einen nutzernamen ab. "net user" liefert mir leider nur die lokalen nutzer des pc ich benötige aber einen der über eine domain angemeldet ist???

vielen dank schonmal
gruß
saibonaut
Mitglied: kvkh
05.09.2007 um 15:06 Uhr

NET USE h: \\Server2\Home\%USERNAME%


Genau so funktioniert es doch. Wichtig ist jedoch, dass die Freigabe identisch mit dem USERNAME ist.

Ich würde jedoch die Verbindung über die Basisordnereinstellungen der Benutzerverwaltung machen.

Gruß
kvkh
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
05.09.2007 um 15:07 Uhr
Mir ist dein Problem nicht ganz klar.

NET USE h: \\Server2\Home\%USERNAME%

Wir machen das bei uns genau so und es funktioniert hervorragend.

wie frage ich mit cmd denn einen nutzernamen
ab. "net user" liefert mir leider
nur die lokalen nutzer des pc ich
benötige aber einen der über eine
domain angemeldet ist???

Verstehe ich das richtig? Ihr habt zusätlich zu den Domänenkonten noch lokale Benutzerkonten?
Bitte warten ..
Mitglied: 53111
05.09.2007 um 15:15 Uhr
Wie mache ich denn die Basisordnereinstellungen für mehrer computer und nutzer auf einen schlag in der der Benutzerverwaltung ohne jeden anklicken zu müssen? ich dachte das geht nur mit so einem script.
die freigabe ist genau gleich wieder nutzername und es funktioniert trotzdem nicht.

ja wir haben momentan sowohl lokale benutzerkonten als auch domainkonten
Bitte warten ..
Mitglied: kvkh
05.09.2007 um 15:35 Uhr
Wie mache ich denn die
Basisordnereinstellungen für mehrer
computer und nutzer auf einen schlag in der
der Benutzerverwaltung ohne jeden anklicken
zu müssen? ich dachte das geht nur mit
so einem script.

Ja, das geht leider nicht über die Benutzeroberfläche.

die freigabe ist genau gleich wieder
nutzername und es funktioniert trotzdem
nicht.

Was gibt "echo %USERNAME%" denn aus? ist das Ergebnis identisch mit dem Freigabename?

Wenn ja, muss das eigentlich funktionieren.

Gibt das Script eine Fehlermeldung aus?
Und wenn ja: welche?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
05.09.2007 um 15:35 Uhr
Wie mache ich denn die
Basisordnereinstellungen für mehrer
computer und nutzer auf einen schlag in der
der Benutzerverwaltung ohne jeden anklicken
zu müssen? ich dachte das geht nur mit
so einem script.

Wie gesagt Net Use funktioniert mit %username%

ja wir haben momentan sowohl lokale
benutzerkonten als auch domainkonten

Hier liegt der Hase im Pfeffer!
1. Warum lokale und Domänen Konten?
2. Wenn schon: Warum sind die Benutzernamen nicht identisch?
3. Warum verwenden die User nicht die Domänen konten?

Ich nehme mal an Du hast für 1. - 3. trifftige Gründe.
Dann bleibt Dir nur die Möglichkeit eines Sammmelskripts.
z.B.
Wenn %username% = Müller
Dann net use h: \\server\home\MüllerKai
usw. für jeden user.
Bitte warten ..
Mitglied: 53111
05.09.2007 um 16:22 Uhr
keine ahnung was der fehler war. jetzt geht es wie oben beschrieben. tippfehler wahrscheinlich. sry
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Änderung Benutzername
Frage von achkleinWindows 76 Kommentare

Hallo, ich möchte über einen Netzwerk-Scanner Bilder auf einen PC senden. Leider akzeptiert der Scanner keine Umlaute im Datenpfad. ...

Festplatten, SSD, Raid
Betriebssystem herausfinden
Frage von UliSchlesingerFestplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich habe eine Festplatte mit Betriebssystem bekommen. Keiner weiß welches BS drauf ist. Wenn ich die HDD in ...

Windows Tools
Bootfähige CMD
Frage von M.MarzWindows Tools4 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, ob es ein Tool für Windows gibt um vom USB Stick beim Booten ...

Microsoft
Eingabe in cmd ?
Frage von PeterMoMicrosoft5 Kommentare

Ich habe auf dem Desktop seit gestern dieses stehen: Testmodus Windows 7 Build 7601 Da ich mich in der ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 2 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 2 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 14 StundenInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 21 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...