Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzernamen umbenennen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: supertux

supertux (Level 1) - Jetzt verbinden

24.10.2012 um 10:29 Uhr, 2340 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich muss auf einem Windows 2008 DC, ca. 250 Benutzernamen umstellen.
In der Domäne vom 2008er sind noch zwei TS und ein 2003 Server eingebunden.

Es müssen nach der Umstellung alle Programme, Daten bzw. Profile vorhanden sein.

Kann ich die Benutzernamen automatisch umbenennen?

Nach Möglichkeit sollten, auch die Pfad auf dem TS (c:\useres\benutzername) angepasst
werden und verhindert werden, dass der 2008er ein temporäres Benutzerprofil danach anlegt.

Die Profile von Servergespeicherte, kann ich Notfalls auch selbst anpassen, aber wenn
das auch automatisch geht, wäre mir sehr geholfen.
Mitglied: griddi
24.10.2012 um 15:49 Uhr
Hallo,

nein, das ist leider fleißarbeit ...

Gruß griddi
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
24.10.2012, aktualisiert um 16:37 Uhr
Also das massenweise umbenennen geht so:
(LDAP Pfad muss natürlich an deine Umgebung angepasste werden)
Natürlich musst du noch die neuen Namen einbauen, entweder über ein Array das z.B. aus einer Textdatei mit den Umbenennungsdaten gefüttert wird.
Die Schleife itteriert über alle Benutzer in der angegebene OU die nicht deaktiviert sind.
01.
set objUsers = GetObject("LDAP://ou=SBSUsers,ou=Users,ou=MyBusiness,dc=sbs2003,dc=local") 
02.
 
03.
for each objuser in objUsers 
04.
if objuser.AccountDisabled = FALSE then 
05.
	'Aktueller Logon-Name 
06.
	currentname = objuser.sAMAccountName 
07.
	'Anzeigename 
08.
	displayname = objUser.displayName 
09.
        'Logon Username setzen 
10.
	objUser.Put "sAMAccountName","[HIER DER NEUE NAME DES USERS]" 
11.
        'Profilpfad setzen 
12.
        objUser.Put "profilePath","[\\SERVER\PFAD ZUM NEUEN PROFIL]" 
13.
   	objUser.setinfo 
14.
End If 
15.
next
Dann musst du noch die Ordner mit den Benutzerprofilen umbenennen. Kannst du auch mit einer Schleife in VBS erledigen.

um das ganze mal in code zu fassen hier ein Entwurf mit dem du arbeiten kannst:

01.
'VARIABLEN 
02.
PFADUSERNAMESTXT = "c:\Users\benutzer\Desktop\usernames.txt" 
03.
LDAPPFADUSERS = "LDAP://ou=SBSUsers,ou=Users,ou=MyBusiness,dc=sbs2003,dc=local" 
04.
SERVERUSERPROFILEPATH = "\\SERVER\Users\" 
05.
SERVERUSERPROFILEPATHLOCAL = "C:\Users" 
06.
 
07.
'Lese die neuen Usernamen in ein Assoziatives Array aus einer Textdatei in der diese in folgendem Format abgelegt sind: 
08.
'	oldusername=newusername 
09.
'--------------------------- 
10.
Set dict = CreateObject("Scripting.Dictionary") 
11.
Set objFS = CreateObject("Scripting.FilesystemObject") 
12.
Set newnamesfile = objFS.OpenTextFile(PFADUSERNAMESTXT) 
13.
 
14.
Do While newnamesfile.AtEndOfStream <> True 
15.
      line = newnamesfile.ReadLine() 
16.
      marray = Split(line,"=",-1,1) 
17.
      oldname = marray(0) 
18.
      newname = marray(1) 
19.
      dict.Add oldname, newname 
20.
Loop 
21.
'-------------------- 
22.
 
23.
'Benenne die Benutzer um und setze den Profilpfad 
24.
'------------------------------------------------ 
25.
set objUsers = GetObject(LDAPPFADUSERS) 
26.
 
27.
for each objuser in objUsers 
28.
if objuser.AccountDisabled = FALSE Then 
29.
	 
30.
	'Aktueller Logon-Name 
31.
	currentname = objuser.sAMAccountName 
32.
	'Anzeigename 
33.
	displayname = objUser.displayName 
34.
        'Logon Username setzen 
35.
	If dict.Exists(currentname) Then 
36.
		objUser.Put "sAMAccountName", dict(currentname) 
37.
        'Profilpfad setzen 
38.
        objUser.Put "profilePath",SERVERUSERPROFILEPATH & dict(currentname) 
39.
   		objUser.setinfo 
40.
	End If 
41.
End If 
42.
Next 
43.
 
44.
'-------------------------------------- 
45.
 
46.
'Benenne die Profilordner um 
47.
'--------------------------- 
48.
 
49.
Set folderProfiles = objFS.GetFolder(SERVERUSERPROFILEPATHLOCAL) 
50.
 
51.
For Each folder In folderProfiles.SubFolders 
52.
	If dict.Exists(folder) Then 
53.
		folder.Name = dict(folder) 
54.
	End If 
55.
Next
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Zuletzt benutzen Computer zu Benutzernamen finden (4)

Frage von joehuaba zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Datei mit Variablem namen in Variablem Verzeichnis umbenennen (6)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (55)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...