Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzerprofil löschen - SBS 2003 und Exchange

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: phoenixz

phoenixz (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2008, aktualisiert 21.08.2008, 6746 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ein eigentlich banales Problem, das ich aber nicht gelöst bekomme:

Mein Chef (login "rs") hat sich irgendwie sein servergespeichertes Profil verhunzt. Jedenfalls konnte er Outlook nur noch auf seinem eigenen Client öffnen. Auf allen anderen meldete Outlook einen Fehler, dass die persönliche Ordnerdatei nicht gefunden werden könne.

Nach langem Rumprobieren habe ich dann den Benutzer "rs" gelöscht und neu angelegt. Wenn ich aber als Profilpfad "\\sbs-server\profile\rs" angebe, lädt der Client immer wieder das fehlerhafte alte Profil vom Server. Also habe ich als neuen Profilpfad "\\sbs-server\profile\rs_neu" angegeben, was aber ziemlich blöd ausschaut. Außerdem schwirrt das alte fehlerhafte Profil noch immer auf dem Server rum, weil ich es als Admin nicht löschen kann.

Was kann ich tun, um das alte Profil "rs" zu löschen bzw. das Profil mit dem neuen "rs_neu" zu überschreiben?

Vielen Dank im Voraus!
Pino
Mitglied: setixx
19.08.2008 um 15:17 Uhr
Hi,
im Grunde hast du ja schon die Lösung deines Problems. Lösche einfach alle Profile deines Chefs. D.h. die Profile von ihm lokal auf allen Rechnern, an denen er sich anmeldet und auf dem Server auch. Danach meldest du deinen Chef neu an und erstellst damit ein neues Profil.

Gruss setixx
Bitte warten ..
Mitglied: 68201
19.08.2008 um 15:19 Uhr
Ein Fehler "Kann PST nicht finden" deutet nicht automatisch auf ein verhunztes Profil hin.
Vielleicht liegt es ja nur auf einem Pfad der lokal auf dem Chef PC liegt und nicht im Profil enthalten ist. Dann gehts natürlich nicht von anderen Rechnern.

Im funktionierenden Outlook mal unter "File - "Data File Management" (Weiss nicht was das auf Deutsch heisst) die PST Einträge kontrollieren (wo liegen die PST?) bzw. löschen.
Das PST mit dem orginal PST Pfad neu einbinden (oder liegt es auf einem Netzlaufwerk, vielleicht mit einem anderen Netzwerkbuchstaben).
Danach Abmelden damit das Profil zum Server geschrieben wird.
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
19.08.2008 um 15:20 Uhr
Hi,

danke für die schnelle Antwort.

Die Profile auf dem Client (also die lokalen Profile) habe ich über Bart PE löschen können. Aber auf die Profile auf dem Server habe ich als Admin keine Zugriffsrechte. Insofern kann ich die auch nicht löschen!

LG
Pino
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
19.08.2008 um 18:58 Uhr
Hmm,

das löst jetzt aber mein Problem nicht wirklich. Ich habe auf dem Server ein Profilordner "rs", das ich gerne löschen würde.

Kann ich denn nicht als Admin den Besitz des Ordners übernehmen? Und wenn ja, wie...???

LG
Pino
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
19.08.2008 um 22:13 Uhr
Hallo.

Kann ich denn nicht als Admin den Besitz des Ordners übernehmen?

Ordnereigenschaften -> Sicherheit -> Erweitert -> Besitzer

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 68201
20.08.2008 um 07:13 Uhr
Das eigentliche Problem ist doch das nicht funktionierende Outlook deines Chefs. Mit meinen Beschreibung kann vermutlich das rs Profil repariert werden, warum also löschen?

Ist der Chef zufrieden mit den verlorenen Internet Favoriten und sonstigen Einstellungen die nicht mehr da sind?

Wenn es nur um SBS User Administration geht, frage nicht im Exchange Forum nach.
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
20.08.2008 um 17:30 Uhr
Hi Topsy,

das Profil war auch in einer anderen Hinsicht verhunzt: Es ließen sich keine Änderungen am Desktop durchführen (ganz seltsames Phänomen). Und bevor ich anfange, mich mit solchen Problemen auseinander zu setzen, erstelle ich lieber einen neuen User.

Trotzdem ganz lieben Dank!
Pino

P.S. Wo werden denn Fragen zur SBS User Administration gepostet? Handelt es sich hierbei nicht (auch und v.a.) um Exchange?
Bitte warten ..
Mitglied: 68201
21.08.2008 um 07:58 Uhr
SBS User Administration würde ich unter Windows Server posten.
Exchange ist eine von vielen Applikationen die auf Windows Server läuft.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange Multidomain kein senden über Outlook möglich (1)

Frage von pla112 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...