Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerprofile Domaincontroler Dc01-profiles-Benutzer

Frage Netzwerke

Mitglied: november

november (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2008, aktualisiert 19:16 Uhr, 3652 Aufrufe, 7 Kommentare

Windows 2003 Server mit Domaincontroller / Terminalserver / Exchange

Ich habe folgendes Problem ich habe im Active Driectory ausgeschiedene
Benutzer gelöscht. Jetzt ist mir aufgefallen das deren Benutzerprofile auf
dem Domaincontroller DC01 noch vorhanden sind und nicht mit gelöscht
wurden. Will ich diese Bentzerordner löschen bekomme ich folgende
Fehlermeldung auf das Benutzerprofil xy kann nicht zugegriffen werden .. sie haben
eventuell keine Berechtigungen... Zugriff verweigert.

Ich habe die User selber im Active Directory angelegt und kann nicht auf deren
Benutzerprofile zugreifen ??

Wer kann mir helfen ?
Mitglied: Warze69
13.06.2008 um 16:53 Uhr
Benutzer im AD anlegen und Benutzerprofile löschen, sind komplett verschiedene Dinge. Um die Benutzerprofile zu löschen, musst Du zuerst den Besitz über die Daten erlangen. Dann kannst Du sie auch löschen. Standardmäßig hat der User selbst exklusiv Zugriffsrechte auf das Benutzerprofil.
Bitte warten ..
Mitglied: november
13.06.2008 um 16:55 Uhr
Und wie kann ich den Besitz der Daten erlangen ?
Wie gesagt die User/Mitarbeiter sind bereits ausgeschieden
und auch schon wieder im AD gelöscht.

Was für Möglichkeiten habe ich ?
Bitte warten ..
Mitglied: Warze69
13.06.2008 um 17:28 Uhr
Auf das jeweilige Profil mit der rechten Maustaste klicken - Eigenschaften - Sicherheit - Erweitert - Besitzer - Administrator auswählen - Besitzer der Objekte und untergordneten Container ersetzen auswählen und auf Übernehmen.

Das dauert je nach Größe des Profils einige Sekunden. Nach erfolgreicher Besitzübernahme, den Ordner einfach löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: november
13.06.2008 um 18:00 Uhr
Danke habe ein Profil damit weg bekommen.
Gibt es generell die Möglichkeit das bei Anlage im AD
das Profil auch für den Administratoren offen ist ?
So das zur Not jederzeit auf die Dateien zugegriffen
werden könnte ?
Bitte warten ..
Mitglied: november
13.06.2008 um 18:03 Uhr
Des weiteren finde ich es aber sehr erschreckend wie
einfach das geht. So hat doch eigentlich jeder die
Möglichkeit die Sicherheitseinstellungen in den Ordneroptionen
auszuhebeln ?
Bei uns ist es so das sich die Benutzer teilweise an den unterschiedlichsten
Rechnern anmelden und dementsprechend auch die Benutzerprofile auf
den PC´s gespeichert werden. Bislang hatte ich gedacht diese Profile sind
ausreichend dadurch geschützt das der Ordner im Reiter Sicherheit nur der
entsprechende Benutzer und der Administrator vollzugriff haben.

Sicherheitslücke ???
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.06.2008 um 18:30 Uhr
servus,

Gibt es generell die Möglichkeit das bei Anlage im AD das Profil auch für den Administratoren offen ist ?
ja gibt es - aber nur, wenn du den Profilordner "selber" anlegst und dir und dem User danach die Rechte vergibst - und das anlegen nicht aus der AD Konsole durchführst. Vbs zum anlegen der Benutzer und xcacls wären dann das/die Stichwort(e)

Bislang hatte ich gedacht diese Profile sind ausreichend dadurch geschützt das der Ordner im Reiter Sicherheit nur der entsprechende Benutzer und der Administrator vollzugriff haben.

Probiers mal als "benutzer" aus und du wirst sehen, daß es ein Benutzer nicht kann.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
13.06.2008 um 19:16 Uhr
Hallo,

ja gibt es - aber nur, wenn du den Profilordner "selber" anlegst und dir und dem User
danach die Rechte vergibst - und das anlegen nicht aus der AD Konsole durchführst.

Einfacher ist es die GPOs zu bemühen, Stichwort 'Sicherheitsgruppe "Administratoren" zu servergespeicherten Profilen hinzufügen'.

Grüße Steffen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...