Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerrechte Dateien löschen - verschieben

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: webi

webi (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2008, aktualisiert 18:44 Uhr, 3646 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Zusammen,

ich habe ein egtl. einfaches Problem, aber unter windows scheint das gar nicht so einfach zu sein.
Ich habe als Odnerberechtigung "Löschen" auf verweigern gesetzt.

Das funktioniert auch ganz gut, nur geht der Schutz zu weit.
Ich kann auch nicht verschieben und geisse neue Ordner anlegen/umbenennen.

Wahrscheinlich erstellt Windows ordner erst neu und dann werden diese umbenannt.
Das ist sehr umständlich.

Kann man Verschieben ,Umbenennen und Löschen bei den Berechtigungen irgendwie trennen?
OK, verschieben muss nicht unbedingt sein.

Grüße

Christian
Mitglied: dog
04.11.2008 um 18:44 Uhr
Hallo,

erstmal: Verweigern ist für Notfälle. In der Regel sollte man die ACL-Hierarchie so anlegen, dass ein einfaches Wegnehmen schon reicht.

Für die Situation, dass du nicht möchtest, dass ein Benutzer seinen Hauptordner löscht aber innerhalb von diesem Ordner alles machen kann (aus deiner Beschreibung wird die Absicht leider nicht ganz klar):
Berechtigung "Löschen" wegnehmen, "Unterordner und Dateien löschen" gewähren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst PS Dateien löschen mit 0kb (4)

Frage von Florian86 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Dateien löschen mit Forfiles, welche älter als x Tage sind (3)

Frage von kellbidden zum Thema Windows Server ...

Entwicklung
Versteckte .(Punkt)Dateien löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Entwicklung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (17)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...