Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzerrechte der Unterordner einschränken

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Cybercult

Cybercult (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2008, aktualisiert 17.10.2008, 8132 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde,

hier die Beschreibung der Lage:

Win 2003 Server: 20 User angelget (die in der Standardgruppe User/Jeder sind) , 4 Gruppen (Sales, Housekeeping, Frontoffice, Backoffice) sind eingerichten und die 20 User den Benutzergruppen hinzugefügt (ca. 2-5 User je eine Gruppe).

Das Anliegen:

Es soll ein Ordner "Allgemein" eingerichtet werden (auf dem "Jeder" alle Rechte hat) mit Unterordnern "Sales", "Housekeeping", "Frontoffice" und "Backoffice" auf die nur die Benutzer aus der zugehörigen Gruppe alle Zugriffsrechte haben; Wie z.B. auf den Ordner "Sales" darf nur die Gruppe Sales zugreifen, auf den Ordner "Hausekeeping" dar nur die Gruppe Housekeeping zugreifen, usw:

Die Frage:

Was ist der sauberste Weg / Methode dies zu erreichen.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten.
Mitglied: Melissina
14.10.2008 um 08:24 Uhr
Hallo,
hier gibt es mehrere mögliche Varianten. Ich würde es so machen:

Ordner Allgemein:
Freigabe: Domänenbenutzer Ändern
NTFS (also Registerkarte Sicherheit): Domänenbenutzer Ändern

diese Einstellung wird auf die untergeordneten Ordner vererbt.
Daher:

Ordner Sales:
NTFS: Sales Ändern, Domänenbenutzer entfernen

Ordner Housekeeping:
NTFS: Housekeeping Ändern, Domänenbenutzer entfernen

usw.

In größeren Strukturen würde man nach der A-G-dL-P Methode (von Microsoft entsprechend vorgeschlagen) vorgehen:
Packe die Benutzerkonten (A=Accounts) in globale Gruppen (G), diese in domänenlokale Gruppen (dL). An die domänenlokalen Gruppen werden die Berechtigungen (P=Permission) gebunden.
Einfach mal danach googeln.

Viele Grüße
Melissina
Bitte warten ..
Mitglied: stbewo
14.10.2008 um 11:00 Uhr
Hy Cybercult,

schau' mal nach MS-Access-Base-Enumeration. Zusätzlich kannst Du Damit die Rechte Deines Allgemeinen Ordners so setzen, dass die User auch nur die Ordner angezeigt bekommen, auf die sie Zugriff haben. Was ich nicht sehen kann, kann ich auch nicht anklicken.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Cybercult
17.10.2008 um 12:45 Uhr
Vielen Dank Melissina für den Tip. Das hat sauber funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Cybercult
17.10.2008 um 17:18 Uhr
Hallo Stefan,

vielen lieben Dank für den Tip. Es hat prima geklappt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Produkte weiter einschränken (11)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...