Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzerstempel auf Datei oder Ordner

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: sesose

sesose (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2009, aktualisiert 10:19 Uhr, 2673 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

gibt es bei Windows Dateisystem (NTFS unter WinSrv 2003) die Möglichkeit zu sehen wer einen bestimmten Ordner angelegt hat. Auf Dateiebene geht es ja scheinbar mit der Dateiinfo im letzten Karteireiter.

Ich kenne das nur von Linux und da sieht man sofort wer, wann welche Datei angelegt hat.

Ich nehme an es gibt auch keine Möglichkeit das Löschen von Dateien mitzuschreiben, um vl nachzovollziehen wer eine Datei gelöscht hat?!

Danke, LG
René
Mitglied: SarekHL
10.09.2009 um 10:27 Uhr
gibt es bei Windows Dateisystem (NTFS unter WinSrv 2003) die Möglichkeit zu sehen wer einen bestimmten Ordner angelegt hat. Auf Dateiebene geht es ja scheinbar mit der Dateiinfo im letzten Karteireiter.

Das geht auch auf Ordnerebene. Bei XP professional läuft es wie folgt; evtl. heißen einzelne Punkte bei Server 2003 anders:

- Rechtsklick auf den Ordner, dann Klick auf Freigabe und Sicherheit
- ggf. Anklicken des Reiters Sicherheit
- Klick auf Erweitert
- Klick auf die Registerkarte Besitzer

Der unter "aktueller Besitzer" angegebene Benutzer hat in der Regel den Ordner angelegt.


Ich nehme an es gibt auch keine Möglichkeit das Löschen von Dateien mitzuschreiben, um vl nachzovollziehen wer eine Datei gelöscht hat?!

Über die Gruppenrichtlinien geht auch das. Google mal nach den Stichworten "Überwachungsrichtline" und "Objektzugriffe"
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
10.09.2009 um 10:31 Uhr
Nur eine kleine Ergänzung:
Das kann stimmen - muss aber nicht. Andere User können, entsprechende Rechte vorausgesetzt, den Besitz von Ordern und Dateien übernehmen.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
10.09.2009 um 10:33 Uhr
Das kann stimmen - muss aber nicht. Andere User können, entsprechende Rechte vorausgesetzt, den Besitz von Ordern und Dateien übernehmen.

Das stimmt - wenn diese Benutzer nicht nur die entsprechenden Rechte, sondern auch das entsprechende Fachwissen haben ;)

Genau das war aber die Einschränkung, die ich mit meinem "in der Regel" meinte. Wenn man es ganz genau wissen muß, kommt man auch hier an einer Überwachungsrichtlinie nicht vorbei ...
Bitte warten ..
Mitglied: sesose
10.09.2009 um 10:37 Uhr
alles klar, aber im normalfall stimmt der user.

wenn ich es genauer wissen möchte bzw auch das löschen tracken möcht - geht das also mit einer überwachungsrichtlinie?!

danke für die raschen antworten!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Datei-Ordner Überwachung für bestimmte Dateitypen (4)

Frage von hushpuppies zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Mit Batch Datei nach Ordner benennen indem sie sich befindet? (4)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
Bestimmte Elemente und Ordner per klick in PST Datei verschieben (5)

Frage von piwo91 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...