Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzung eines Domänen-Controller erzwingen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: JPSelter

JPSelter (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2010 um 11:31 Uhr, 4462 Aufrufe, 2 Kommentare

Mahlzeit!

Wir haben hier 3 Domänen-Controller in einer Domäne und einen Laptop, der sich über UMTS und VPN in die Firma verbindet. Wenn der Benutzer das auf dem Desktop gespeicherte Login-Script ausführt, fragt das Script nach einem Kennwort, bevor es "net use" ausführen will. Eigentlich sollten alle Login-Informationen gecached sein, da der Laptop tagsüber in der Firma mit der Domäne verbunden ist.

Jetzt habe ich die Vermutung, dass das Script das Passwort nur fordert, wenn das Gerät am DC2 oder DC3 angemeldet ist. Ist er mit DC1 verbunden, fragt er nicht danach. Das kann irgendwie mit unserer Firewall zusammenhängen, die selbst die Authentifizierung an DC1 weiterreicht. Unser Firewallspezilist meinte auch mal, dass über VPN keine Domänen-Informationen weitergereicht werden würden. Kann ich mir nicht so vorstellen...

Wie kann ich das so forcieren, dass das Notebook sich zwingend an DC1 anmeldet und nicht an den anderen? Ich habe gelesen, dass dies über lmhosts gehen soll, aber es klappt nicht. Da steht nun folgendes drin:

10.2.10.8 MeinPDC #PRE #DOM:MeineDomain
10.2.10.8 "MeineDomain \0x1b" #PRE

Was mache ich falsch? Danke für schnelle Hilfe!

Grüße, JP
Mitglied: 45877
04.08.2010 um 11:43 Uhr
Hallo,

du kannst in der Kommandozeile mit set einfach herausfinden an welchem DC er sich anmeldet. (LOGONSERVER =)
Er baut aber die VPN schon vor der Anmeldung auf?
Ansonsten werden je nah Firewall einstellung sehr wohl Domäneninformation verbreitet.
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
04.08.2010 um 11:49 Uhr
An was er sich anmeldet, sehe ich ja bereits über das von Dir genannte "set".

Er fährt den Laptop hoch, ohne Netzwerk, meldet sich an, die gecachten Login-Informationen werden geladen, er startet UMTS, er startet VPN und dann führt er nur noch das Login-Script vom Desktop aus, um seine Laufwerke zu sehen.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass da bestimmte Infos nicht durchreicht, es sind ja alle 3 DCs erreichbar, wenn VPN steht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
QNAP als Domänen oder LDAP Controller? (3)

Frage von LordNicon79 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Server
gelöst Domänen Benutzer via RDP Anmeldung am WDC für spezielle Aufgabe (11)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
DL 380 G5 Raid P400 Controller Defekt, was ist zu beachten? (7)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft
PowerShell Script auf Domänen-Rechnern ausführen (3)

Frage von Hoerli zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...