Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Benutzung eines lokal angeschlossenen USB-Sticks in Terminal Services Session

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rodknocker

rodknocker (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2007, aktualisiert 24.08.2007, 15781 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen!

Ein lokal angeschlossener USB-Stick (Betriebsystem wahlweise Windows XP SP2 oder/und Windows Vista) soll in der Terminal Services Session (Windows 2003 TS mit SP1) sichtbar und auch benutzbar sein zwecks Datenaustausch zwischen Remote-Rechner und lokalem Rechner.

Gelingt mir leider nicht.
Folgende Einstellung habe bei der Remotedesktopverbindung (hier im Bild RDP Version 6, habe es aber auch schon mit der Version 5 angetestet) vorgenommen:

d004441c9ffbfe4017825d60c430a70f-vista - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Der lokale Laufwerksbuchstabe ist J:


GPOs, die Zugriffe auf bestimmte Laufwerke des TS verweigern, habe ich testweise deaktiviert.
CD-ROM-Laufwerksbuchstaben auf dem TS habe ich auch schon testweise von Buchstabe D: und E: geändert, da ich nicht weiß mit welchem Laufwerksbuchstaben solch ein USB-Stick eingebunden wird in der Terminal Services Session.
Laufwerkfreigaben lokal habe ich auch schon versucht.

Komme leider nicht weiter.

Hat jmd. einen Tipp?

Besten Dank vorab.

Grüße
David =)
Mitglied: einwegglas
24.08.2007 um 11:45 Uhr
Hallo

ich glaube mit der RDP 5 Version kannst du auch nicht auf USB-Sticks zugreifen. Das funktioniert nur mit der aktuellen Version.

Hier Lokale Ressource\weitere\Unterstützte Plug&Pray-Geräte den Haken setzen. Dann sollte es auch funktionieren.

Gruß EWG
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
24.08.2007 um 12:01 Uhr
Habe gerade mal die Hilfe der RDP Version 6 durchgelesen:

"In der Liste werden die Plug & Play-Geräte angezeigt, die eine Umleitung unterstützen und derzeit angeschlossen sind. Wenn ein angeschlossenes Gerät nicht in der Liste angezeigt wird, wird die Umleitung für das Gerät derzeit nicht unterstützt."

Dort ist kein USB-Stick zu sehen.

Des Weiteren:

"Die Umleitung von Plug & Play-Geräten ist nur in Windows Vista Enterprise und Windows Vista Ultimate verfügbar, wenn eine Verbindung mit einem Remotecomputer unter Windows Vista hergestellt wird."

Habe hier nur Vista Business. Deswegen geht es auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: einwegglas
24.08.2007 um 12:49 Uhr
Na dann bleibt dir nur abzuwarten, bis es einen Workaround gibt. Oder du wechselst wieder zu XP
Bitte warten ..
Mitglied: rodknocker
24.08.2007 um 13:24 Uhr
Glaube nicht, dass das via eines Workarounds behebbar ist.
Ist eine Funktionalität, die nur Enterprise oder Ultimate haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Per Skript lokal angeschlossene USB Drucker auslesen
Frage von pixel0815Batch & Shell7 Kommentare

Moin moin, gibt es eine Möglichkeit lokal angeschlossene USB Drucker auszulesen? Ein Tool, ein Skript? Also so viel wie ...

Windows Server
Verwendung lokal angeschlossener Geräte
Frage von raba34Windows Server17 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich möchte in einer RDP-Sitzung (PC mit Windows 10 Pro -> Windows Server 2012 R2) die Verwendung ...

Windows Server
Terminal Service Remote Desktop service
Frage von winlinWindows Server8 Kommentare

Hallo Leute Habe einen RD Server aufgebaut und ca 50 CALs aktiviert . Im AD steht der Server als ...

Windows Server
Terminal Service Printers Event1111
gelöst Frage von rocco61Windows Server3 Kommentare

Guten Morgen zusammen, mich nervt seit langen der Eventeintrag Terminalservice Printers EvenID1111. Das egal auf dem 2012 R2 oder ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 8 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 8 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 16 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...