Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Berechtigung für Bildschrimschoner

Frage Sicherheit Tipps & Tricks

Mitglied: Blue-Denn

Blue-Denn (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2009 um 08:41 Uhr, 2875 Aufrufe, 3 Kommentare

Hey,
ich habe die Aufgabe mich um ca 30 tolle WinXP-Prof-Rechner zu kümmern.

Da sich auf den Rechnern teilweise vertrauliche Firmendaten befinden, ist es notwendig, dass sich der PC immer wieder sperrt. Dazu hatten wir den Bildschirmschoner mit 'Anmeldung bei Reaktivierung' eingestellt. Anfangs hat es seinen Zweck erfüllt, aber nun stellen die Mitarbeiter die Zeit auf utopische Werte. Daher meine Frage:

Ist es möglich über Sicherheitsrichtlinien oder Reg-Einträge möglich die Werteänderung nur für bestimmte Benutzer/-gruppen (Admins) zuzulannen?

Ich danke schonmal für eure Antwort.

Viele Grüße

Blue-Denn
Mitglied: DrAlcome
09.12.2009 um 08:45 Uhr
Moin!

Wenn ihr eine Domäne habt, kannst du das über die Gruppenrichtlinien machen.
Oder sind die PCs nur über Arbeitsgruppen vernetzt (wenn überhaupt)?
Bitte warten ..
Mitglied: Blue-Denn
09.12.2009 um 11:10 Uhr
Die PCs wurden in keiner Domain eingebunden (nervt mich auch ziehmlich). Es sind also alles lokale Admin-Kontos.
Ich dacht dass es vielleicht wie eine Sicherheitsrichtlinie gibt. denn da kann man ja auch'Ändern der Systemzeit' und 'Herunterfahren' steuern. Habe dazu aber nicht gefunden.
Das Fensterr mit den Einstellungen für den Bildschirmschoner wird doch über eine Datei aufgerufen. Kennt vielleicht jemand die Datei, die für die Settings verantwortlich ist? dann könnte man einfach die schreibrechte ändern.
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Equinox
18.12.2009 um 16:46 Uhr
Man könnte die Zeit sperren (Ausgrauen), wobei es unter win2k aber nicht angezeigt wird, aber dennoch funktioniert.
Unter XP sollte es komplett ausgegraut sein:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows\Control Panel\Desktop]
"SCRNSAVE.EXE"="c:\\schoner.scr"
"ScreenSaverIsSecure"="1"
"ScreenSaveTimeOut"="540"



Oder aber man blendet die Registerkarte dafür komplett aus:

HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ System

Erstellen Sie hier einen neuen Wert mit dem Namen "NoDispScrSavPage" als Datentyp REG_DWORD.
Setzen Sie den Wert auf:
1 = Eintrag wird ausgeblendet
gelöscht = Eintrag ist vorhanden (Standard)


hoffe es hilft dir irgendwie
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Freigabe führt nicht zur Schreib-Berechtigung (11)

Frage von ElmaCx zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Kein Zugriff auf Netzwerk-Unterordner - trotz Berechtigung?! (4)

Frage von ordi303 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Ordner kann nicht gelöscht werden- keine Berechtigung (4)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 powershell Berechtigung von Unterordnern in Outlook 2010 steuern (8)

Frage von 124611 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...