Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Keine Berechtigung auf Freigaben auf 2. HDD nach Image Wiederherstellung

Frage Microsoft

Mitglied: noa0024

noa0024 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.07.2006, aktualisiert 14:22 Uhr, 4877 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,


ich habe das Problem, das ich einen kleinen Server administriere, dieser aber im Prinzip nur ein aufgebohrter Desktop-PC ist, aber für die Anwendungen reicht der dicke aus. Er läuft in einem Autohaus und hauptsächlich läuft er als Fileserver und dann noch so einen Werkstattsoftware(SQL-Datenbank), mit der man seine Aufträge und Kunden und so verwalten kann.
Der Server hat folgende Austattung:

Asus A8N-E Mainboard
AMD Athlon X2 4400+
2 Gig Kingston RAM
Highpoint RocketRAID 2320
4 x Western Digital Raptor WD740GD

RAID 5: 2 Partitionen, 1x System und 1x NWLW(Netzwerklaufwerke)
WinXP Pro

Die Festplatten sind im RAID 5 Verbund gelaufen, aber der RAID-Controller hat ständig gepiepst und gemeldet das Probleme an dieversen Channels vorliegen. Nachdem irgendeine von den Platte sowieso von Anfang an fiebende geräusche gemacht hat, habe ich mir gedacht, ok Platte kaputt, tauscht halt aus. So jetzt hat sich das gehäuft, sind schon 2 Platten getauscht und immernoch Problem. Dann hab ich gesehn das es ein Firmware Update für den Controller gibt und unter den Fixes stand drin, das Erkennungsprobleme mit WD Festplatten behoben worden sein. Super hab ich mir gedacht, machst schnell das Update drauf und dann gehts. Naja dem war dann nicht so, nach dem Update ist der Server nicht mehr hochgefahren, immer beim XP-Bootscreen abgestürzt.
Dann hab ich noch bis spät in die Nacht das Ganze auf eine Platte retten können, dank Acronis. Damit die Firma überhaupt arbeiten kann. Gut, aber jetzt ists natürlich so das alles an der einen Platte hängt und wenn die Weg ist, naja nicht so gut.
Dann hab ich mir gedacht ok, scheiß auf Performance und machst es so.
Die erste Partition legst du auf eine HDD und die zweite auf eine Andere und die spiegelst du einfach jeweils. Ok, hab dann alles mit Partition Magic so aufgeteilt, das ich meine beiden "Quell" Festplatten habe, dann hab ich die zweite Spiegel wollen, ich muss dazu sagen, das ich für die Geschichte den OnBoard RAID Controller genommen habe, da der Highpoint nen Treffer weg hat. Ich bekomme beim Booten kein BIOS vom RAID-Controller. Gut irgendwie hat der mir dann die "Ziel" Platte als "Quelle" genommen und die war natürlich leer. Na gut hab dann das RAID erstellen lassen und die Daten von dem Backup rüber kopiert. Jetzt wollte ich auf der NWLW meine Freigaben einrichten damit die Benutzer wieder drauf zugreifen können.
Und da ist auch das Problem, wenn ich eine Freigabe erstelle, sehe ich diese Zwar von einem anderen Rechner, kann aber nicht drauf zugreifen, bekomm immer diese Fehlermeldung mit das ich keine Berechtigung habe um auf diese Freigabe zuzugreifen. Hab auch schon vom System die Rechte auf "Jeder" Vollzugriff gestellt, hab das ganze Laufwerk nochmals formatiert und wieder das gleiche Spielchen. Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Aber auf der Systempartition kann ich ganz normal Freigaben erstelle und die funktionieren einwandfrei.
Wäre für Hilfe sehr sehr Dankbar.

Mit freundliche Grüßen

noa0024
Mitglied: Supaman
16.07.2006 um 12:34 Uhr
guck mal unter systemsteuerung -> verwaltung->computerverwaltung dann unter freigegebene ordner->freigabe ob da noch alte freigaben sind, die sich irgendwie behindern

weiterhin:
- benutzer muss mitglied z.b. in der gruppe XYZ sein
- globale rechte des laufwerks d: sicherheitseinstellungen <jeder>
- rechte des freigegebenen ordners:
freigabe -> berechtigungen die gruppe XYZ eintragen und die haken bei ändern + vollzugriff setzen
freigabe sicherheitseinstellung : <jeder>
freigabe sicherheitseinstellung erweitert: haken setzen bei <berechtigung zurücksetzen und vererbung aktivieren>

damit werden die gesamten rechte der ordnerstruktur neu gesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: noa0024
16.07.2006 um 14:22 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ich werde es gleich morgen mal ausprobieren. Ich hoffe es klappt.


Mit freundlichen Grüßen

Noa
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Fehler nach Wiederherstellung aus Image
gelöst Frage von zeroblue2005Windows 78 Kommentare

Hallo Zusammen, habe mit Acronis 2016 ein System Wiederh. und nach dem Starten bzw. Benutzeranmeldung bekomme ich diese Fehlermeldung: ...

Windows Server
Image Wiederherstellung bei fehlerhaften Sektoren
gelöst Frage von steftsWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben bei einem Server mit SBS 2011 folgendes Problem: Nach Ausfall und Tausch einer Festplatte im RAID1-Verbund, ...

Windows Server
Freigabe Berechtigungen
Frage von shooanWindows Server6 Kommentare

Hi stehe gerade auf dem schleuch mit einem Problem zum Thema Freigaben berechtigungen. ich habe einen Ordner der heist ...

Windows Server
HDD löschen aber Freigaben behalten?
Frage von maddocWindows Server9 Kommentare

Hi Leute. Folgendes Problem. Habe auf dem Server 2 Partitionen. C = System und D = Daten. Die Systempartition ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.