Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Berechtigung eines Registry Unterschlüssels automatisch anwenden

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Zero10

Zero10 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2010, aktualisiert 07.08.2010, 5457 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe ein 2 faches Problem beim erstellen einer .reg Datei bzw. der Berechtigungsänderung in regedit.exe

Guten Abend,

mich plagt zZ folgendes Problem:

Das wohlbekannte Programm ##derModWarda## legt in der Registry 2 Werte an und zwar in "HKEY_CURRENT_USER\Software\##whatever##" "\About" und "\##derModWarDa##".

Ich möchte einigen meiner Freunde eine stark gescriptete Version des Programmes schicken, bei welchem es von Nachteil ist, wenn das Programm auf den Unterschlüssel "\LastRun" zugreifen kann. Diese haben aber weder von dem Programm noch von irgendeiner Registry jemals etwas gehört, deshalb würde ich ihnen gerne eine ausführbare Datei mitgeben, welche dem Unterschlüssel "\LastRun" alle Rechte entzieht. Also sowohl Admins, dem System als auch dem Benutzer. (Effektiv verhindert, dass das Programm darauf zugreift) Das Problem dabei ist nur, durch den Entzug der Rechte taucht der Unterschlüssel "\LastRun" nichtmehr in einer erstellten .reg Datei auf.

Windows Registry Editor Version 5.00 
 
[HKEY_CURRENT_USER\Software\##derModWarDa##] 
 
[HKEY_CURRENT_USER\Software\##derModWarDa##\About] 
@="0,7"
Deshalb komm ich zu folgenden Fragen:

1. Ist es möglich diese Zugriffsberechtigungen in eine .reg Datei einzufügen, oder kann diese nur die Werte verändern ?
2. Wenn 1. nicht möglich ist, gibt es dann eine andere Möglichkeit, die Rechte möglichst einfach (=per doppelklick) zu ändern ohne es manuell in der Registry zu ändern ?

Danke im Vorraus

Fabian
Mitglied: Karo
06.08.2010 um 11:15 Uhr
Moin,
1. Nein
2. google mal nach subinacl und SetACL

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Zero10
06.08.2010 um 11:58 Uhr
Also etweder ich habe es nicht richtig verstanden, oder...mein Englisch ist jetzt auch nicht sooo unglaublich gut.

Aber ich habe bei keinem der Programme auf Anhieb eine Möglichkeit gefunden, eine ausführbare Datei zu erstellen, die die Rechteänderung erlaubt.

Gruß Fabian
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
06.08.2010 um 12:00 Uhr
richtig erkannt, aber ne Batch kann man auch per doppelklick aufrufen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Zero10
06.08.2010 um 15:06 Uhr
Ok, als erstes hab ich mich jetzt mal mit der Materie von SetACL beschäftigt und bin zu folgendem Befehl gelangt:

SetACL.exe -ot "HKCU\Software\###derModWarDa###\WhatEver" -ot reg -actn ace -ace "n:Administratoren;p:read;s:n;m:grant;w:dacl"

Allerdings:

1. Würde dieser Befehl nur die Rechte der Administratoren ändern, kann man das umgehen und alle auf einmal ansprechen ?
2. Entzieht dieser Befehl die Rechte sondern gibt "read" Rechte
3. Gibt es folgende Fehlermeldung beim absenden des Befehls: "ERROR in command line: Invalid object type specified: HKCU\Software\###derModWarDa###\WhatEver
!"

Sprich ich komme nicht weiter, irgendetwas hab ich falsch gemacht und selbst das falsch gemachte ist noch nicht das was ich eigentlich will. Kann mir irgendwer helfen ?


Edit:

Die .bat Datei hab ich jetzt glaube ich fertig.

01.
@ECHO OFF 
02.
CALL C:\SetACL\SetACL.exe -Die Befehlskette an SetACL 
03.
ECHO Herzlichen Glueckwunsch! Die Registry wurde erfolgreich veraendert. 
04.
ECHO. 
05.
PAUSE
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.08.2010 um 01:20 Uhr
Zitat von Zero10:
Ich habe ein 2 faches Problem beim erstellen einer .reg Datei bzw. der Berechtigungsänderung in regedit.exe
Nein, Zero10, du hast ein DREIfaches, kein zweifaches Problem.
Du hast schlafende Moderatoren geweckt.
Die .bat Datei hab ich jetzt glaube ich fertig
Aber ich habe noch nicht ganz fertig.
ECHO Herzlichen Glueckwunsch! Die Registry wurde erfolgreich veraendert.
Möchtest du mein ECHO auch abwarten?

Bezüglich der handwerklichen Umsetzung dieses (und hey! wir sind doch nicht blöd - für keinen einzigen an den Haaren herbeiziehbaren konstruierbaren legalen Usecase nutzbaren) Hackmecks... überleg doch mal, ob es sein kann, das nichts und niemand mehr die Rechte hat, sich die Rechte zurückzuholen...

Na egal... ich fürchte, mit dem Nick Zero10 wirst du diese Diskussion nicht weiter führen können.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
09.08.2010 um 09:13 Uhr
Moin und Sorry Biber,
da habe ich wohl ziemlich geschlafen. Kommt davon, wenn man mit Gaming nicht so viel am Hut ab.
Schön zu wissen, das die Mods die Augen offen halten.

Bye
Karo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
gelöst Mockup - Tool für Anwender (2)

Frage von ernown zum Thema Entwicklung ...

Entwicklung
Registry - Werte und Schlüssel per Skript löschen (3)

Frage von ArnoNymous zum Thema Entwicklung ...

Windows 10
gelöst Windows 10 automatische Akzentfarbe Registry,GPO (1)

Frage von D-Line zum Thema Windows 10 ...

Installation
Verknüpfung erstellen bei Anwendern (4)

Frage von jan999 zum Thema Installation ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...