Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Berechtigungen der Benutzerlaufwerke (SBS 2003)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FLOK

FLOK (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2011 um 09:55 Uhr, 3451 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

habe ein Problem mit unserem SBS2003.
Vor kurzem machte mich ein Kollege darauf aufmerksam, dass er vollen
Zugriff auf die Benutzerlaufwerke seiner Kollegen hat. ! Alarmglocken AN !

Nun versuche ich krampfhaft die richtigen Einstellungen zu finden.
Kann mir jemand mal sagen / abschreiben, wie die Berechtigungen Standard sind?

Folgende Orderstruktur:

E:\Benutzerverzeichnisse\%USERNAME%\%Files%

z.B.: E:\Benutzerverzeichnisse\Meier\Persönliche Dokumente

Der Ordner Benutzerverzeichnisse ist momentan Freigegeben mit "Lesen" für alle Benutzer.
Besitzer ist "Administratoren"

Der Ordner des Benutzers (Meier) hat Berechtigungen von Administratoren (nur diesen Ordner) und Meier (Diesen Ordner und Unterordner).
Wenn ich allerdings den Haken setze: "Berechtigungen für alle untergeordneten Objekte....ersetzen" und dann "Übernehmen" will,
hagelt es Zugriff-Verweigert Fehler.
Besitzer des Ordners ist Meier. Allerdings kann ich auch hier die Besitzrechte nicht auf alle untergeordneten Objekte und Container setzen.

Ist die Reihenfolge wichtig?
Habe ich irgendwo einen Denkfehler ?

Danke im vorraus

Florian
Mitglied: DerWoWusste
28.02.2011 um 21:43 Uhr
evtl. sind die ACLs auf einem oder mehreren Ordnern defekt. Du (wie wir vermuten dürfen als lokaler admin auf dem Server) müsstest den Besitz immer übernehmen können. Teste also zunächst, ob Dein User das korrekt wieder gibt und er überall rankommt. Dann schau nach, ob er nicht aus irgendeinem Grund in der lokalen (oder Domänenadmin-) Admingruppe gelandet ist. Trifft das nicht zu, so lass Dir über den Reiter Sicherheit - erweitert bei den effektiven Berechtigungen die Rechte für den Nutzer und evtl. andere Nutzer anzeigen.
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
01.03.2011 um 07:51 Uhr
Als Administartor kann ich den Besitz des Ordners (Sicherheit->Erweitert->Besitzer) problemlos übernehmen.
Unter Sicherheit->Erweitert->Berechtigungen steht der Administartor und der Benutzer, beide mit Vollzugriff.
Diese Berechtigungen liessen sich auch auf alle Unterordner(Haken) übernehmen.

Der Benutzer kann nun alle Dateien und Ordner sehen. Doch diese weder Öffnen noch neue Erstellen.
Irgendwas fehlt also noch....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.03.2011 um 07:57 Uhr
Wie stehen die Freigaberechte des Ordners?
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
01.03.2011 um 08:21 Uhr
Der Ordner (Benutzername) ist nicht freigegeben.
Freigegeben ist der übergeordnete Ordner "Benutzerverzeichnisse". Dort steht die Berechtigung auf Domänenbenutzer "Lesen".
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.03.2011 um 08:25 Uhr
Gut. Manchmal ist für das Öffnen von Dokumenten das Beschreiben des Quellpfades notwendig - ändere testhalber in den Freigaberechten auf "ändern" für Benutzer.
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
01.03.2011 um 08:35 Uhr
Witzig. Jetzt kann ich neue Dateien erstellen, doch die bereits vorhandenen nicht Öffnen....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
01.03.2011 um 08:39 Uhr
Dann prüf die Berechtigungen auf diesen erneut.
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
01.03.2011 um 08:56 Uhr
Ich werd gleich zum Elch....
So langsam versteh ich es nicht mehr....

Der Benutzer hat in seinem Verzeichnis einen Ordner "Office-Dokumente" der hat die Berechtigung des Benutzers auf "Spezielle Berechtigung" Besitzer ist Administartor (habe wir vorhin ja übernommen).
Die Dokumente in diesem Ordner (Word, Excel etc) darf der Benutzer nicht Öffnen, wenn er die Eigenschaften->Sicherheit anzeigen will steht dort, er sei nicht berechtigt.
Demnach kann er sie auch nicht öffnen.....

Wenn ich den Besitz seinen Ordner wieder übernehme (Besitzer: Administrator) kann er alle Dateien die direkt im Ordner liegen öffnen, verändern und speichern.
Hat allerdings keinerlei Zugriff auf die Unterordner (wie z.B. "Office-Dokumente")

Also muss doch irgendeine Reihenfolge ingehalten werden, oder etwas grundlegendes fehlt einfach....

Fällt mir echt schwer das zu Beschreiben.....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Serverumzug SBS 2003 nach 2012R2 ohne Active Directory (2)

Frage von step777 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 und Multisendcon: Mailversand an t-online Adressen funktioniert nicht (11)

Frage von danieluk15 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...