Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Berechtigungen bei Notebook Usern im Firmennetzwerk

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Erison

Erison (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2009, aktualisiert 19:07 Uhr, 3324 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Bei uns in der Firma stehe ich vor folgendem Problem...
Es gibt einige Mitarbeiter, welche mit Firmennotebooks arbeiten. Sie nehmen diese mit nach Hause bzw. auf Dienstreisen usw. Im Moment ist es so, dass alle diese User, lokale Admin Berechtigungen auf Ihren Notebooks haben. Dadurch entstehen allerdings immer wieder Probleme durch Spiele und Programme, welche einfach nicht auf ein Firmennotebooks gehören. Die User installieren einfach alles möglich selber und beschweren sich dann bei mir, warum alles so langsam ist usw usw.

Nun könnte man den Usern die Adminberechtigungen einfach nehmen, allerdings gibts hier das Problem, dass die User auf Dienstreisen und bei anderen Standorten immer wieder selbständig Drucker installieren, Netzwerkeinstellungen ändern usw. müssen. Sprich... Dinge tun wofür sie die Ädmiberechtigungen brauchen.

Grundsätzlich wäre ich schon froh, wenn diesen Usern einfach die Installation von Software nicht mehr möglich ist.

Nun wollte ich euch mal fragen, welche Möglichkeiten ich hier habe. Bzw. vlt. kennt jemand ja dieses Problem oder hat in seiner Firma den gleichen Fall und kann mir nun einen Lösungsvorschlag bieten.

Danke schonmal!

lg
Mitglied: Dynadrate
03.02.2009 um 19:39 Uhr
Entweder wird ein Berechtigungsprofil erstellt, dass den Bedürfnissen der Reisenden entspricht (Netzwerkeinstellungen, Druckerinstallationen usw.), oder man erstellt einen lokalen Adminuser mit dem die Einstellungen gemacht werden.

Variante 1 ist auswändiger, aber auf lange Sicht lohnenswert, da absehbar ist das die Notebookuser sich beschweren, sich immer ab und wieder anmelden zu müssen. Außerdem können die Benutzer bei Variante 2 immer noch selbst Anwendungen installieren. Allerdings zeigt die Praxis, dass die Installation von Software rapide abnimmt, wenn man sich dazu unter einem anderen Benutzernamen anmelden muss ;)
Sobald die Leute rausgefunden haben, wie man runas (sei es per Kommandozeile oder Kontextmenü) benutzt, wird wieder alles möglich als Admin installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Erison
03.02.2009 um 20:26 Uhr
Hallo Dynadrate!

Genau das Problem sehe ich auch mit den 2 Accounts.

Kannst du mir vlt. genauere Infos oder Links zu dem Berechtigungsprofil-Vorschlag geben?

Danke dir!
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
03.02.2009 um 23:21 Uhr
Hallo Erison,

nein, leider habe ich keine Vorlage aus der Praxis, die ich zur Verfügung stellen könnte. unter www.gruppenrichtlinien.de wird unter dem Punkt "Praxis Szenarien" einiges zur Verfügung gestellt. Ansonsten kann ich empfehlen, sich mal 2 Kaffeetassen Zeit zu nehmen und die Gruppenrichtlinien zu überfliegen. Man entdeckt oft erst dann Sachen, die nützlich sein könnten.
Desweiteren kann ich empfehlen, einfach mal als Benutzer an seinem Laptop zu arbeiten. Die Sachen, die man als Admin machen muss fallen einem dann auf und man kann sich Notizen machen.
Sachen, die mir spontan einfallen sind noch uralt-Anwendungen, die ungeniert .ini-Dateien in das Windows Verzeichnis schreiben. Es gibt auch Anwendungen, die Rechte in der Registry erfordern (....leider immer noch). Beide Berechtigungen kannst du aber auch per GPO verteilen. Welche Dateien/Registrypfade angesprochen werden findet man mir Microsoft Tools heraus.
Außerdem wollen Laptop User immer was an der Grafik-Einstellung ändern (Präsentationen). Energie-Einstellungen. Und: Internet Explorer Einstellungen sind zu überprüfen. Hier finde ich sollte es dem Benutzer möglich sein, Proxyeinstellungen zu ändern.

Ach und noch was: Bevor sowas ausgerollt wird, muss gründlich getestet werden. Schließlich möchte man ja nicht nach 4 Wochen feststellen, dass die 50 Außendienstler nun doch keine Drucker installieren können. Es sei den, du kannst Sie dazu überreden in die Firma zu kommen um sich die neuste Gruppenrichtlinie ab zu holen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Erison
04.02.2009 um 15:37 Uhr
OK danke dir nochmal für die Hilfe!
Werd mich mal durchkämpfen und hoffentlich eine Lösung finden.

Wem dennoch etwas einfällt, kanns gern hier schreiben!

lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (21)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Einzelne Dateien auf einem Server haben auf einmal keine Berechtigungen mehr (7)

Frage von StefanKittel zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...