Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Beschädigte hal.dll Datei

Frage Microsoft

Mitglied: xdcBlade

xdcBlade (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2011 um 09:56 Uhr, 4017 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute

Zu diesem Thema gibt es schon einige Einträge in diesem Forum, allerdings weichen alle etwas von meinem Problem ab.

Bei einem Windows XP Professional Rechner ist di hal.dll beschädigt worden und dadurch kann der PC nicht mehr starten.
Die Meldung schreibt er immer kurz vorm Starten des Betriebssystemes.

so weit so gut

Habe versucht in der Wiederherstellungskonsole die boot.ini zu bearbeiten, allerdings lasst er mich das nicht

"Das System hat mindestens einen Fehler, welchen es nicht reparieren konnte" (oder so ähnlich ist die Meldung)

danach habe ich chkdsk probiert -> genau die gleiche Meldung.


gibt es noch eine andere Lösung?
ich habe schon einige Zeit gegoogelt aber es beschreiben alle dass die boot.ini zu bearbeiten wäre was bei mir ja leider nicht funktioniert


danke
mfg Fabi
Mitglied: danielfr
05.08.2011 um 10:00 Uhr
Die defekte Datei mit einer funktionierenden austauschen sollte klappen.
So: http://pcsupport.about.com/od/fixtheproblem/ht/restorehaldll.htm
Ich habe auch schon mit einer Knoppix CD die dll von einem anderen Rechner kopiert, sollte dann glaube ich das gleich SP sein.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
05.08.2011 um 11:16 Uhr
Hallo Fabi,

dann bleibt aber immer noch die Frage nach dem "Warum ist die Datei defekt" ?!?
Harddiskfehler, menschliches Versagen ?!?!
Übrigens musst du die Boot.ini nicht bearbeiten. Wichtig ist ein funktionierend eKopie aufs System zu bekommen (ich hatte mir mal die HAL ausgetauscht und anshcliessend konnte mein System auch nicht mehr booten = >Menschliches Versagen)..
Es ist lange her, aber ihc meine die von einer CD per extract-Befehl aus dem i386-Verzeichnis geholt zu haben...


Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: xdcBlade
05.08.2011 um 11:21 Uhr
Danke für die schnellen Antworten,
es ist nicht durch menschliches Versagen entstanden (sonst wären schon ein paar Köpfe gerollt), es ist beim Defragmentieren passiert.

den extract Befehl werd i gleich probieren, wenn das nicht funktioniert werd ich mir sofort eine Knoppix Boot CD machen.

Ich halte euch auf den laufenden.

mfg Fabi
Bitte warten ..
Mitglied: xdcBlade
05.08.2011 um 11:34 Uhr
So, hab das System wieder zum Laufen gebracht.

Das Problem war nicht die hal.dll, sondern fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte, die ich mit chkdsk nicht beheben konnte.
Bin jetzt mit dem Raid-Controler drüber und der hat die Sektoren wieder alle herstellen bzw. reparieren können.

Ich check halt ned warum er dann genau die hal.dll als fehlerhaft bezeichnet...

aber danke für eure Mithilfe ;)

mfg Fabi
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
05.08.2011 um 11:43 Uhr
Hallo Fabi,

eine Datei triffts es halt, bei dir die HAL. Und die ist essentiell. Es gibt aber auch andere Dateien, die es treffen kann.
Aber wenn mal ein Word-Dokument betroffen ist, merkt man es nicht so schnell.
Aaaaber:
Wenn du schon Plattenfehler hast, würde ich diese Platte schleunigst tauschen.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: xdcBlade
05.08.2011 um 11:55 Uhr
Ja, die Platte wird baldestmöglich geklont und gewechselt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Suche Datei msvcr90.dll (8)

Frage von Henere zum Thema Windows 10 ...

Linux
E-Mail zu Datei (3)

Frage von schneerunzel zum Thema Linux ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (16)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (10)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (10)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...