Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Beschädigte Systemdatei bei Uralt WIN95 Rechner

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: Bastard69

Bastard69 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2007, aktualisiert 12:21 Uhr, 3264 Aufrufe, 5 Kommentare

0028:C026BE00 in der Datei VWIN32 + 0002FDC

Hallo Leute,

ich habe einen unentbehrlichen uralt Pentium II mit Windows 95 der mir Probleme macht.

Zuerst kommt der Bluescreen mit der Fehlermeldung "0028:C026BE00 in der Datei VWIN32 + 0002FDC" danach starte ich neu, es startet automatisch der "ScanDisk" und dabei findet er in einer Systemdatei einen Fehler der scheinbar nur "am Ende" der Datei sein soll bzw. sagt er mir der "Anfang der Datei" sei wahrscheinlich in Ordnung.

Ich habe leider keine weiteren Informationen zu der beschädigten Datei.

Wie es zu dem BlueScreen kam kann ich nicht genau sagen, ich nehme an, direkt nach dem Booten von WIN95 bzw. IN Windows.

Ich müsste wissen was es mit der Fehlermeldung auf sich hat, über die beschädigte Datei werde ich mich noch einmal schlau machen... werde versuchen zumindest den Namen heraus zu finden.

Vielen Dank im Voraus.

Ich hoffe das ist mal ne Herausforderung für euch. XD


Mit freundlichen Grüßen,

Bastard
Mitglied: TuXHunt3R
20.07.2007 um 10:11 Uhr
Unentbehrlich? Hat die Kiste Sentimentalitätswert oder läuft noch irgendeine Uralt-Anwendung drauf, die nicht ersetzt werden kann?

Bitte gib den Namen der Datei an, vielleicht können wir dir dann helfen
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
20.07.2007 um 10:42 Uhr
nicht immer wir die vwin32.vxd auch wirklich benötigt, deshalb:

1. Rechner im abgesicherten Modus starten (mit Festhalten von <SHIFT> oder <F8> beim Boot)
2. START> ausführen> Sysedit eingeben
3. Nachsehen, ob in der Win.ini , System.ini ein Eintrag vwin32.vxd vorhanden ist.
Dort dann mal ein REM davorsetzen.
Mit einem Leerzeichen dazwischen.

Sollte dann wieder funzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
20.07.2007 um 11:07 Uhr
Hi,

wenn nichts mehr hilft, bleib evtl. noch, drüber zu installieren.
Hierzu musst du im DOS-Modus starten und die "win.com" umbenennen oder verschieben. Dann startest du die Installation und gibst das alte Verzeichnis an. Alle Treiber, Programme und Einstellungen bleiben so erhalten.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
20.07.2007 um 12:03 Uhr
Nur so als Hinweis:

Wenn ScanDisk eine Fehler meldet, dann ist das ein defekter Cluster/Sektor - also eine phys. Beschädigung - auf der Festplatte!

Ich würde schnellstmöglich ein Image von der Platte machen und das ganze dann in einer Virtuellen Maschine auf aktueller Hardware laufen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
20.07.2007 um 12:21 Uhr
@SlainteMhath

das ist nur bedingt richtig.
Wahr ist, dass man sich so oder so Gedanken machen sollte, 1. den Rechner zu ersetzen (die Hardware wird nicht unbedingt jünger) und 2. wenn das Gerät scheinbar so wichtig ist, natürlich Datensicherung zu betreiben.
Falsch ist die Aussage, dass Scandisk nur defekte Sektoren (also physikalische Fehler) meldet.
Es könnte z.B. einfach nur daran liegen, dass der Rechner nicht sauber herunter gefahren wurde. Danach hat man in den seltesten Fällen tatsächlich physikalische Fehler auf der Platte, sondern lediglich ein etwas zerrupftes Dateisystem. Windows95 war da noch sehr nachtragend.

Nichts desto trotz @SlainteMhath hat natürlich schon irgenwie Recht... man könnte es auf jeden Fall in Betracht ziehen, dass die Platte einfach'nen Schuß hat, allerdings ohne gleich in Panik zu verfallen.



so! fertisch mit klugsch....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Installationsproblem sql server 2014 auf windos 10 rechner (23)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 10 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...