Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Beschädigtes Benutzerprofil in Windows XP reparieren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: professoro

professoro (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2006, aktualisiert 18.11.2008, 84107 Aufrufe, 6 Kommentare

Windows Benutzerprofil kann nicht geladen werden, weil es möglicherweise bschädigt ist. Wie ist es möglich das Benutzerprofil zu reparieren?

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem, wie bereits in diesem Beitrag geschildert:
http://www.administrator.de/frage/kein-profil-mehr-ladbar-10382.html

Beim Neustart meines PCs kam folgende Meldung:
"Das Profil konnte nicht geladen werden, weil es möglicherweise beschädigt ist. Wenden Sie sich an den Administrator."

Dann erschien folgendes Fenster:
"Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren."

Als dann Win XP endlich geladen wurde erschien wieder ein Fenster:
"Advanced INF Install" mit "%REMOVE_NODIR_ERROR%"

Danach hab ich, wie angekündigt, dieses temporäre Benutzerprofil erhalten.

Ich habe bereits folgenden Ratschlag befolgt:
http://www.administrator.de/Fehlermeldung_bei_der_Anmeldung_an_Windows_ ...

und habe Folgendes angewandt:
Start/Ausführen ->regedit, entferne den Wert von Stubpath unter
HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftActive Setup
Installed Components{5945c046-1e7d-11d1-bc44-00c04fd912be}
(Rechtsklick auf Stubpath ->ändern, lösche was drinnen steht und schliesse mit OK).

Allerdings ohne Erfolg.

Im abgesicherten Modus und auch im temporären Profil konnte das Problem nicht durch eine Systemwiederherstellung behoben werden, da seltsamerweise keine Systemzeitpunkte (auch keine automatischen; bis auf den Vortag bevor ich den PC ausgemacht habe) auswählbar waren. Die Systemwiederherstellung auf den Vortag hat nichts genutzt.

Nun habe ich mir ein neues Profil mit Administratorrechten angelegt und teilweise schon Anwendungsdaten aus meinem alten Profil kopiert. Leider sind sehr viele wichtige Einstellungen zu den Programmen und zu Windows verloren gegangen.
Das Kopieren meines alten Profils ist leider auch nicht möglich.

Gibt es eine Möglichkeit das alte Profil komplett zu reparieren? Weiß jemand wieso oder woran das Profil beschädigt sein könnte?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
Mitglied: 39084
29.11.2006 um 15:31 Uhr
überprüfe das Profil mal nach langen Namen die mehr als 50 Zeichen habe meist befinden die sich unter einem Temp verzeichnis. Lösche diese Dateien und dann kannst du auch wieder das Profil kopieren bzw. dich wieder mit dem Profil anmelden
Bitte warten ..
Mitglied: 90Pferde
29.11.2006 um 15:59 Uhr
Erstmal den Tipp von DJlook anwenden, wenn das anmelden dann noch nicht funktioniert, kannst du folgendes versuchen.

1. in "Dokumente und Einstellungen" den "Default User" in "Default User.old" umbenennen
2. DefektesUserKonto in "Default User" umbenennen
3. PC neu starten
4. defektenUser neu anmelden (neues Benutzerkonto wird erstellt, alle Einstellungen des defekten Kontos werden übernommen)
5. PC neu starten
6. "Default User" löschen und den "Default User.old" wieder ind "Default User" umbenennen


Ich hoffe es funktioniert bei dir

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian
Bitte warten ..
Mitglied: professoro
29.11.2006 um 17:02 Uhr
Danke an euch!

@ djlook
Ich habe mal die den Temp Ordner und die Temp Internet Files komplett leer gemacht. Ebenso wie die "zuletzt verwendeten Dokumenten". Darin lagen tatsächlich einige Dateien, die länger waren.
Leider besteht das Problem aber weiterhin und das Profil lädt nicht. Kann ich in der Windowssuche eigentlich explizit nach der Zeichenlänge suchen?


@ Sebastian:

ich probiere das heute abend mal aus... hoffe dass das die Lösung ist...
Bitte warten ..
Mitglied: 39084
29.11.2006 um 17:06 Uhr
wiste nicht wie aber meistens liegt auch noch was in den Eigene Dateien.
Testen kanst du das wenn du das Profil kopierst. Wenn das Kopieren Klapt kann er sich zumides wieder richtig anmelden. Oder du benennet das Profil um. Meldes dich an und wieder ab. Altes Profil inhalt in das neue kopieren. Dann sollte alles gehen
Bitte warten ..
Mitglied: professoro
03.12.2006 um 16:01 Uhr
Hallo,
ich bin erst heute dazu gekommen, das mit der Umbennung und Neueinrichtung eines Kontos zu probieren.
Leider hat es nicht geklappt. Als ich das neue Profil laden wollte, hat es erstmal sehr lange gedauert, und es kamen dann wiederum die selben Fehlermeldungen:

"Das Profil konnte nicht geladen werden, weil es möglicherweise beschädigt ist. Wenden Sie sich an den Administrator." und "Das lokale Benutzerprofil wurde nicht gefunden. Sie werden mit einem temporären Benutzerprofil angemeldet. Änderungen, die Sie am Benutzerprofil vornehmen, gehen bei der Abmeldung verloren."

Zusätzlich stand folgendes unter der zweiten Fehlermeldung:
"Das Handle ist ungültig"

Danach wurde ein Profil geladen. Es waren einige Einstellungen des alten Profils erhalten geblieben, aber der Grossteil der Einstellungen war weg. Danach habe ich den Rechner nochmal unter dem Profil geladen, aber es kamen wiederum die Fehlermeldungen und es dauerte ewig.

Weiss noch jemand Rat? Oder muss ich mich damit abfinden, dass der Großteil der Profildaten verloren ist? Wenn ich das alte, defekte Profil lösche, muss ich dabei was beachten?
Bitte warten ..
Mitglied: kowefive
18.11.2008 um 18:01 Uhr
Hallo leutz ich habe das gleich problem und verzweifele gerade da meine ganzen emails und sontigen daten futsch sind und das nicht mehr schön ist.

Dasd nervige umstellen jedesmal beim neutstart und keine meiner daten werden gespeichert


HILFE
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Benutzerprofil beschädigt (1)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 - Domänen Benutzerprofil reparieren (2)

Frage von cuilster zum Thema Windows 10 ...

Windows Systemdateien
gelöst Mit SFC Scannow beschädigte Dateien manuell reparieren (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...