Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Besitzer automatisch ändern

Mitglied: kellerassel

kellerassel (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2005, aktualisiert 15.12.2005, 6074 Aufrufe, 2 Kommentare

Wie/Wo kann ich sagen, dass der Besitzer einer Datei immer (egal wer Sie angelegt hat) z. B. der Administrator ist?

Hallöchen,

mein Problem ist dies:

Auf einem Small Business Server sind mehrere Gruppenverzeichnisse angelegt. Jedes Verzeichnis gehört einer bestimmten Gruppe (Gruppe K5 ist besitzer des Verzeichnisses K5).

Wenn nun ein User der Gruppe K5 mit dem Namen MrX eine Datei in dem Ordner K5 erstellt, so ist er automatisch Besitzer dieser Datei.

Kann man irgendwo sagen, dass die Datei automatisch der Gruppe K5 gehört, ohne dass ich regelmäßig die Besitzrechte zuweisen muss?

Das Problem ergibt sich aus der Berechnung der Kontingente pro User. Jeder User hat 1 GB freien Speicher den er in seinem Userordner benutzen darf. Allerdings wirkt sich dieser Speicher auch auf die Gruppenordner aus. Dort sollen die User so viele Daten wie sie wollen speichern können. Leider kann man Kontingente nur pro Laufwerk regeln und nicht pro Ordner. Oder doch?

Oder kennt jemand noch eine andere Lösung (außer Verlegung der Gruppenordner auf eine andere Partition)?

Mit freundlichen Grüßen

Kellerassel
Mitglied: ketchup
14.12.2005 um 22:59 Uhr
puh, obs sowas unter windows gibt?
würd ich jetzt auch zum ersten mal hören.
aber vielleicht fällt mir noch was ein.

unter Linux/Samba gibt es die möglichkeit mit "force group"

j.
Bitte warten ..
Mitglied: kellerassel
15.12.2005 um 09:24 Uhr
Das dies unter Linux geht wahr schon fast klar.

Allerdings ist dies nicht die Lösung meines (sicher gibt es auch andere die sich diese Funktion wünschen würden) Problems.

Hab aber eine Zwischenlösung gefunden. Einfach ein Script schreiben, welches regelmäßig ausgeführt wird und die Besitzrechte übernimmt.

TAKEOWN [/S System [/U Benutzername [/P [Kennwort]]]]
/F Dateiname [/A] [/R [/D Aufforderung]]

Beschreibung:
Dieses Programm ermöglicht Administratoren, Zugriffsrechte auf eine
Datei wiederherzustellen, die nach Benutzerwechsel verweigert wurden.
Gibts auf alle Fälle unter Small Business Server 2003. Unter XP nicht. Ist aber nicht die Lösung die ich suche! Also, falls wer eine Bessere kennt immer her damit.

Gruß

Die Kellerassel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Besitzer automatisch in NTFS-Rechten drin
gelöst Frage von achneinWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe einen seit Jahren laufenden Server übernommen, bei dem ich ein Problem habe, das ich gerade ...

Windows Userverwaltung
Trotz Status "Besitzer" kein Recht dir-name zu ändern
gelöst Frage von RaidManWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo Leutz, ein WIN 7 Rechner mit 2 4TB HD nervt mich mit seinen Berechtigungen Sch auf einer HD ...

Windows 7
Treiber automatisch ändern
Frage von gobigobiWindows 710 Kommentare

Hallo, ich muss im Gerätemanager einen Firewire Treiber ändern. Manuell ist das einfach: 1.auf den Treiber gehen, Rechte Maustaste ...

Windows Server
Besitzer über ICALCS-Script setzen
gelöst Frage von Winfried-HHWindows Server7 Kommentare

Hallo in die Runde, Hier ging es darum, in einem Script die Ordnerberechtigungen hinzuzufügen, wobei der Ordnername dem Benutzernamen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...