Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Besitzerrechte einer Festplatte erlangen

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: iVirusYx

iVirusYx (Level 2) - Jetzt verbinden

30.06.2008, aktualisiert 01.07.2008, 6416 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute, ich hab efolgendes Problem:

Ich habe einen Laptop mit Windows XP Pro Tablet Edition,
dieser macht mir radikal immer einen Blue Screen beim starten, egal ob ich in den Safemode starte oder sonst wohin.

Ich habe nun die Festplatte dank eines IDE zu USB Adapters an meinen Computer (Windows XP Pro) angeschlossen, jedoch habe ich keine Zugriffsrechte,
diese werden mir komplett verwehrt, "Access denied"

Was kann ich nun tun um die Daten dieser Festplatte zu kopieren, oder die Besitzerrehcte der enthaltenen Daten zu erlangen?
Auf der Festplatte sind wichtige Datenbanken enthalten!


Danke
Mit freundlichen Grüßen
Michel
Mitglied: Candyman1985
30.06.2008 um 16:59 Uhr
Bist du sicher, dass du Adminrechte hast?

Ansonsten probier es über den Weg, dass du einen Benutzer anlegst, der auf dem Notebook auch vorhanden war.

Viel Erfolg!

Candyman1985
Bitte warten ..
Mitglied: charinfo
30.06.2008 um 17:21 Uhr
Hi BlackFear,

ich benutze immer die KNOPPIX-DVD. Mit Knoppix hochfahren (geht auch von DVD) und anschließend auf die externe Platte zugreifen. Dann kannst Du alle Dateien kopieren und das Thema Besitzrechte gibt es nicht mehr.

Habe gerade gestern von einem Freund die Festplatte ausgelesen. Sein Laptop sagt keinen Ton mehr und er hatte keinen Zugriff auf seine Daten.

Viel Erfolg

Charinfo
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.06.2008 um 18:34 Uhr
Servus,

das ist unter Windows "normal" - lediglich "Pe" - wie Bart Pe usw. sind davon nicht betroffen.
Entweder eine der "Boot CDs" benutzen, oder unter Windows

Rechtsklick auf jeden einzelnen Ordner - reiter security - Besitz übernehmen Rechte geben.

@ Matthias:
Rechner aus einer Arbeitsgruppe haben den lokalen Admin in den Sicherheitseinstellungen - fremdes XP - fremder Admin - auch wenn sein Name "Administrator" ist - Die SID macht den Unterschied.
Bitte warten ..
Mitglied: mella-nie
30.06.2008 um 21:03 Uhr
Hallo, ich stimme charinfo zu. Hoch leben Linux life CD's. Ich nehme für solche Sachen immer eine "Gentoo Rescue CD" .
Das ganze funktioniert ähnlich wie mit einer Knoppix CD. System von CD booten, Festplatten mounten und Daten kopieren.

Wenn du noch nicht weiter mit Linux Systemen gearbeitet haben solltest, würde ich dir auch zu Knoppix raten. Hier hat man den Vorteil dass man eine grafische Oberfläche (KDE) hat. Auf jeden Fall kannst du dann deine Dateien kopieren.

Solltest du noch Probleme haben beim Umgang mit dem kopieren kannst du dich ja nochmal melden.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
01.07.2008 um 08:32 Uhr
Danke für eure Antworten, es war genau das was ich mir auch gedacht habe,
hatte nur gehofft es gibt vielleicht noch andere Möglichkeiten ;)

@TimoBeil: Es ist eine Festplatte, kein Ordner, dort geht das mit der erweiterten Sicherheit nicht. Und ich komme garnicht erst an die einzelnen Ordner ran.


Danke
Mit freundlichen Grüßen
Michel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...