Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Best Practice Analyzer - The DNS client is not configured to point only to the internal IP address of the server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rw72

rw72 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.09.2010 um 18:49 Uhr, 10753 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

bekomme beim Best Practice Analyer:
The DNS client is not configured to point only to the internal IP address of the server. For information about how to fix network settings, see "Managing Your Windows Small Business Server 2008 network" at the Microsoft Web site (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=115881).

Die IP Einstellungen sehen so aus:
Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : SRVTEST
Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . : TEST.local
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : TEST.local

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom BCM5709C NetXtreme II GigE (NDIS VBD Client)
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-10-18-75-49-98
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::648e:a215:e544:d8e5%11(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.178.5(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 301994008
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-14-22-C3-17-B8-AC-6F-8D-B8-73
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.5
NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter LAN-Verbindung*:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : isatap.{B3EE873A-5450-4CCE-B9E2-C73756DF157B}
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Es sind noch 2 Karten eingebaut die sind aber deaktiviert.

Ich finde das Problem leider nicht.
Ich hoffe es kann mir jemand ein Tip geben.

Danke
Mitglied: GuentherH
20.09.2010 um 18:52 Uhr
Hallo.

Wurde VPN auf dem Server aktiviert?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: rw72
20.09.2010 um 19:01 Uhr
Habe den RAS Dienst deinstalliert - die Meldung erscheint aber immer noch.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
20.09.2010 um 20:42 Uhr
... und wenn du dem Server mal die 127.0.0.1 als Adresse gibst ?!
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
20.09.2010 um 21:38 Uhr
Hallo rw72

Der DNS-Server darf nie die eigene IP als primären DNS haben. Gib als primären DNS 127.0.0.1 an.

Gruss TuXHunT3R
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.09.2010 um 22:18 Uhr
Hi.

Der DNS-Server darf nie die eigene IP als primären DNS haben

Eine Aussage, über die sich trefflich streiten lässt. Sogar in den MS KB-Artikel gibt es da einige unterschiedliche Meinungen

- Hier z.B. ein KB-Artikel, der deiner Aussage widerspricht - http://support.microsoft.com/kb/254715/en-us
- interessant zu diesem Thema - http://www.faq-o-matic.net/2007/01/09/was-muss-ich-beim-dns-fuer-active ...

Ich auf jeden Fall bin ein Anhänger der realen IP-Adresse.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.09.2010 um 22:23 Uhr
@rw72

Bei aktiviertem VPN (PPTP) und Bezug der IP-Adresse über DHCP erscheint diese Meldung des BPA. Wenn man dem RAS Dienst einen festen IP Bereich zuweist, dann ist diese Meldung auch weg.

Wenn du sonst keinerlei Probleme oder Meldungen des BPA hast, dann kannst du meiner Meinung nach diese Meldung ignorieren.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: xa3012
24.05.2011 um 16:35 Uhr
Zitat von GuentherH:
@rw72

Bei aktiviertem VPN (PPTP) und Bezug der IP-Adresse über DHCP erscheint diese Meldung des BPA. Wenn man dem RAS Dienst einen
festen IP Bereich zuweist, dann ist diese Meldung auch weg.

Wenn du sonst keinerlei Probleme oder Meldungen des BPA hast, dann kannst du meiner Meinung nach diese Meldung ignorieren.

LG Günther

Hi Günther,

der Artikel ist zwar schon älter, aber ich habe die Migration soweit vorbereitet, dass ich das BPA ausgeführt habe und die selbe Fehlermeldung bekomme.
Kann ich den Fehler wirklich ignorieren?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
24.05.2011 um 17:12 Uhr
Hallo.

aber ich habe die Migration soweit vorbereitet

Welche Migration? Bitte beschreibe genau deine Umgebung und um welche Version des SBS es überhaupt geht.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remotedesktopdienste - Best Practice (1)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
Best-Practice Loadbalancing WebServer (10)

Frage von Lorderich zum Thema Netzwerkmanagement ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Kann ACL nicht vom VLAN entfernen "Access Control List has not been configured" (5)

Frage von 121103 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik WLAN - Best practice? (3)

Frage von Androxin zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...