Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Beste Vorgehensweise - Vista und Win 7 sind installiert - Vista soll jetzt weg

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: CarryOn

CarryOn (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2015, aktualisiert 28.02.2015, 686 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

zugegeben, es gibt viel Lektüre dazu, aber ich bin einfach unsicher.

Aktuell ist Dual-Boot angesagt. Vista (Home Premium, 32-Bit) ist auf C:\ installiert. Auf Partition D:\ wurde dann die Demo (30 Tage) von Windows 7 (Professional, 64-Bit) installiert. Dazu einige Spiele (alle 64-Bit) und Programme (alle 32-Bit, z.B. Office 2007). Alles ist nach Wunsch eingerichtet. Neulich habe ich mir einen Key für Windows 7 zugelegt. Alles ist in bester Ordnung. Nun soll Vista ganz entfernt werden, samt der Recovery-Partition. Und Windows 7 soll am Ende mit allen Spielen und Programmen auf C:\ lauffähig sein. Auf D:\ werden dann nur meine Daten gespeichert.

Aber wie löst man das clever? Und zwar so, dass so wenig wie möglich neu installiert werden muss?

Per Easy Transfer? Ein Image mit Acronis? Alles neu installieren?

Gruß Jim
Mitglied: Kuemmel
LÖSUNG 15.02.2015, aktualisiert 28.02.2015
Moin,

Vista-Partition und Recovery-Partition mit GParted löschen.
GParted ist hier enthalten:
http://www.sysresccd.org/SystemRescueCd_Homepage

Wenn alle gewünschten Partitionen gelöscht sind, muss Windows 7 wahrscheinlich repariert werden, das kannst du mithilfe der Installations-DVD machen.
Dann noch mit EasyBCD die Vista-Booteinträge entfernen. Fertig!
Hört sich komplizierter an als es ist....

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
LÖSUNG 15.02.2015, aktualisiert 28.02.2015
Alternativ wenn du den Weg über Windows gehen willst hilft dir vielleicht das:
http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/14934-dual-boot-nun-entfern ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 15.02.2015, aktualisiert 28.02.2015
Moin,

Was ist denn noch so alles auf der "D:\" drauf?

Ist da üebrhaupt etwas andres als windows drauf?

ist da noch eine Systemstartpartiotion drauf?

das eibnfchste wäre natürlich eien Datensicherung Platte plattmachen und dann mit der gwünschten partitionierung frisch machen. Da muß man dan auch keien Kompromisse eingehen,

Ansonsten:

  • Vorher ein Livemedium wie z.B. knoppix bereitstellen udn damit mal testweise booten.
  • Mit win7 booten.
  • bootmgr und boot von der systemstartpartition oder von C: auf die windows-7-Partition kopieren.
  • Die Windows-7 Partition aktiv machen.
  • booten, um zu schauen, ob windows7 von der neuen aktiven Partition bootet. Wenn nein, wieder zurückstellen, ansonsten alle nicht benötigten Partitionen löschen.
  • neu booten, ggf systemstartreparatur durchführen.
  • Danach mit knoppix bneu booten.
  • Mit gparrted die Partition an den Anfang der Platte schieben und ggf verkleinern.
  • neue datenpartition algenen
  • Neu booten und daten auf datenpartition verschieben.

lks

PS: Datensicherung vorher nicht vergessen.

  • neu booten um
Bitte warten ..
Mitglied: CarryOn
28.02.2015 um 14:11 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe mich ganz unvorhergesehen für die Anschaffung von einem neuen PC samt Windows 8.1 entschlossen. Der alte PC wird neu formatiert und dann mit Windows 7 verkauft.

Gruß Jim
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Wie füge ich einen Win Server 2008 zu einem Win Server 2012 hinzu (4)

Frage von Phade zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Sicherheitsforscher an AV-Hersteller: Finger weg von HTTPS (3)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...