Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestehenden Server in ein VM-Image (umwandeln)

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: haiqualle

haiqualle (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2012 um 11:15 Uhr, 3524 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

bevor ich einfach los versuche, möchte ich gerne mein Problem / Gedanken mit euch teilen und hoffe auf Antworten, die mich unterstützen...

Ich möchte ein paar Dinge auf einem Server testen, beispielsweise, ob die Sicherung rückspielbar ist und ob die Exchange Datenbanken noch klappen, wenn ich sie mit Exec gesichert habe.

Es handelt sich um einen Windows 2008 SBS. Der Haken ist: das System läuft und DARF keine Performance verlieren oder gar ausfallen. Wenn ein Kind in den Brunnen fällt hole ich es gerne raus, aber reinschupsen muss ich es nicht unbedingt, also dachte ich mir:

Ich ziehe mir ein Abbild vom gesmaten Server und teste alles lokal aus. z.B. denke ich an VMware oder sonst ein Virtualisierungsprogramm...

Mir ist an dieser Stelle bewusst, dass ich lokal die performance so nicht bekomme, aber ist es irgendwie möglich...


Vielen Dank

haiqualle
Mitglied: wiesi200
13.09.2012 um 11:21 Uhr
Hallo,

ja und wo ist dein Problem?
Beim umwandeln.
5 sec suchen und man findet z.b. den VMWare Converter.

Oder du machst ein einfache Image und spielst es auf eine VM zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: Fidel83
13.09.2012 um 11:27 Uhr
Hallo

5 weitere Sekunden und man findet Disk2VHD.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 108399
13.09.2012 um 11:33 Uhr
Alternativ kannst du auch mit der Imaging Software "Drive Snapshot" ein Backup machen, danach beliebig zurückspielen.

Gruss
Extremo
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2012, aktualisiert um 12:13 Uhr
moin,

Es handelt sich um einen Windows 2008 SBS.
Der Haken ist: das System läuft und DARF keine Performance verlieren oder gar ausfallen.
Wenn ein Kind in den Brunnen fällt hole ich es gerne raus, aber reinschupsen muss ich es nicht unbedingt, also dachte ich mir:

lass es sein...

Das einzigste, was da Sinn macht, wäre ne Sache mit 3 Servern - für einen allein, der dann auch noch ein SBS / DC ist.....
(vierlleicht sogar der einzige DC)

Sowas machen nur Junnxxs und Mäddelz, die z.B ne ESX Farm mit HA haben und die Junnxxxs und Mäddelzz haben in den wenigsten Fällen den kleinen SBS am Start..
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
13.09.2012 um 13:16 Uhr
Moin,

Du machst Doch sicher backups von dieser Kiste.

dann probiert Du halt einfach in einer abgeshotteten Umgebung ein Desaster Recovery aus. Wenn das Hinhaut, hast Du eine Kiste, die weitgehend identisch mit deiner Installation sein sollte und da kannst Du dann Deine Experimente machen.

Damit hast Du als auch gleich getestet, ob ein Desaster Recovery überhaupt funktioniert und wie lange das dauert. Soltle das zu lang sein, wird es zeit sich gedanken um das beckup/Recovery zu machen.

Du kannst dann natürlich aus dieser Kiste dann in Ruhe eine VM machen, ohne dabei den originalserver zu stören.

lks

PS: Achtung! Der recoverte Server muß vom Produktivnetz ferngehalten werden, weil er ansonsten querschießt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...