Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestehendes Debian virtualisieren mit VirtualBox

Frage Linux Debian

Mitglied: Birk

Birk (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2010, aktualisiert 18.10.2012, 9604 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich möchte aus meinem alten Rechner eine VM auf meinem neuen Rechner machen

Hallo,
ich möchte meine altes Debian auf meinem neuen Ubuntu virtualisieren möglichst mit virtualbox.
Ist das möglich? Wenn ja, wie?

Wenns gar nicht anders geht kann ich dass auch mit VMware machen. Allerdings habe ich z.B. den VMware Converter noch nicht für Linux gefunden.
Und nen kostenpflichtiges Tool kommt bei mir auch nicht in Frage, es ist halt nur für meinen privaten "Spaß".

Oder muss ich Proxmox oder XEN auf meinem neuen (oder uralt Pentium II 400 Mhz) Rechner installieren? Und kann ich dann die VM in virtualbox importieren?

Vielen Dank schonmal,
Birk
Mitglied: nxclass
17.09.2010 um 22:05 Uhr
Ich glaube es geht schneller wenn Du es in Virtualbox neu aufsetzt und dann die Daten und Einstellungen kopierst.

EDIT:
Debian <-> Ubuntu - was soll der Sinn des ganzen sein ?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
17.09.2010 um 23:12 Uhr
Moin,

den VMWare Server gibt es aber für free und für Linux - und falls Du noch ne Winbüchse (temporär) hast, nimmste den kostenlosen VMWare Converter und schiebst die Büchse in den VMWareServer...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
18.09.2010 um 10:39 Uhr
Hallo,

mach mit dd ein Abbild und dieses konvertierst Du dann mit VBoxManage convertfromraw. Hier eine Anleitung convert-raw-disk-images. Hier wird zwar noch convertdd verwendet. Dieser Switch wird aber intern auf das Kommando convertfromraw umgelegt, wesewegen Du das Beispiel übernehmen kannst.

Grüße perseues
Bitte warten ..
Mitglied: Birk
18.09.2010 um 14:08 Uhr
Naja, es geht mir nicht darum ein Debian und ein Ubuntu zu haben. Ich möchte einfach für den Übergang ständig mein altes System verfügbar haben, falls ich noch vergessen hab irgendwelche alten Daten zu sichern o.ä.
Und als Hauptsystem möchte ich halt ganz gerne Ubuntu haben, da Ubuntu meiner Meinung nach das "kompletteste" Linux-System ist. Und man findet ne Menge Support-Foren dazu.

Das ganze Linuxgebastel wird dann auf virtuellen Maschinen gemacht...
Bitte warten ..
Mitglied: Birk
18.09.2010 um 14:09 Uhr
nee, lass mal gut sein mit Windows... ;o)
Aber sonst natürlich nen guter Vorschlag!

Edit fügt hinzu, dass auch grad keine Windows-Kiste verfügbar ist...
Bitte warten ..
Mitglied: Birk
18.09.2010 um 14:13 Uhr
Das klingt schon mal sehr interessant. Werd ich mich gleich mal näher mit beschäftigen!

Allen schon mal herzlichen Dank für die Antworten!
Ich meld mich nachher, ob und wie es geklappt hat.

Gruß
Birk
Bitte warten ..
Mitglied: Birk
20.09.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hat super geklappt!
Vielen, vielen Dank!

Ich hab jetzt mal nen gesamt Tutorial gebastelt...
Würd mich über nen kurzes Feedback freuen, da es mein erstes Tutorial ist.

Gruß
Birk
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Bestehenden Hyper-V virtualisieren? (4)

Frage von StephanB84 zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Virtualisierung
Server virtualisieren Debian vs. ESXI 6.0 (4)

Frage von quicky zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkmanagement
Virtualbox NAT (8)

Frage von TechTobi zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (19)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...