Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestehendes Default User Profil bearbeiten (in Zusammenhang mit BG Info)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: markaurel

markaurel (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2009, aktualisiert 18.10.2012, 9228 Aufrufe, 25 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe!!!

Ich habe einen W2K Server mit ca. 35 clients (xp und vista) übernommen. Ich verwende servergespeicherte Profile (Umleitung der Eigenen Dateien). Soweit so gut funktioniert auch alles. Ich habe nun ca. 100 User welche sich an den verschiedenen clients anmelden (dafür eben servergespeicherte Profile mit Ordnerumleitung - eh klar..).

Nun hat mein Vorgänger mit BGINfo (siehe gestrigen Thread) gearbeitet. Bin jedoch draufgekommen, dass er das nicht einfach serverseitig mit einem Skript gelöst hat, sondern zusätzlich auch auf einigen (nicht auf allen) clients dieses BGInfo samt irgendwelchen dubiosen skripts draufgepackt hat. Dies bewirkt unter anderem, dass dieses BGInfo das ändern des Hintergrundbildes verhindert.

Da ich eine effizient Lösung suche, damit alle bestehenden User auf den clients (mal nur für die XP) ein halbwegs gleiches Design samt Hintergrundbild bekommen, dachte ich mir ich ändere den Default User im sysvol Verzeichnis.

Kann das funktionieren??? Ich bitte euch um Tipps dazu, bzw. kann das überhaupt funktionieren? Oder funkt. das nur bei neuen Profilen, welche das erste mal angelegt werden???

Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Mitglied: dog
17.09.2009 um 19:54 Uhr
Der Default User kommt ja nicht von alleine ins SYSVOL-Verzeichnis, da hat dein Vorgänger schon gearbeitet.
Sicher kannst du den ändern, aber das wirkt sich entsprechend nur auf neue Konten aus, niemals auf welche mit einem bestehenden Profil.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.09.2009 um 19:57 Uhr
Servus,

ein nett gemeinter ehrlicher Rat sei gestattet

Du hast ein Netzwerk übernommen und damit du dich damit nicht übernimmst - besorg dir ein paar Bücher zum Thema Windows AD.

Ich empfehle dir auch das Forum Gruppenrichtlinien.de. Dort steht so ziemlich alles, was ein M$ Admin von heute zu dem Thema wissen sollte.

Um einen einheitlichen Hintergrund einzurichten - nimmt man eine GPO.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 20:01 Uhr
Tja...dacht ich mir schon, dass sich das eben nur auf neue Konten auswirkt. Irgendetwas verhindert mir aber, dass sich die user das Hintergrundbild ändern und das diese Änderung gespeichert wird, sodass sie, wenn sie sich auf einen neuen client anmelden dieses (oder wenn das schon nicht geht ein einheitliches) Hintergrundbild bekommen. Schuld daran denke ich ist dieses BGINfo, welches ich aus dem Anmeldeskript bereits herausgenommen habe, jedoch (wie geschrieben) hat mein geschätzter Vorgänger dies auch auf manche client gepackt und deshalb glaub ich funkt. das ganze nicht.

Bitte um weitere Tipps.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009 um 20:02 Uhr
Hallo markaurel,
hat dir der gestrige Thread nicht gefallen?

Das Hintergrundbild für die User kannst du doch per GPO setzen, zumindest beim 2003er. Leider weiß ich nicht, ob das auch beim 2000er schon funktioniert. Der Default User hilft dir da nicht wirklich weiter.

Ich würde die Kisten mal zunächst in einen einheitlchen Zustand versetzen, sprich: BGInfo auf den Clients entfernen und komplett über die Logonscripts gehen. Lege BGINfo zb. in ein eigenes Verzeichnis unter netlogon und packe auch die bgi dorthin. Der Code sieht dann so aus:

01.
\\server\netlogon\bginfo\Bginfo.exe \\server\netlogon\bginfo\selbstkonfiguriertesLayout.bgi /timer:0
geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 20:02 Uhr
Funkt. das nicht nur mit Active Desktop?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.09.2009 um 20:05 Uhr
Zitat von markaurel:
Funkt. das nicht nur mit Active Desktop?

Wie wäre es, wenn ich in Zukunft immer als letzte Zeile schreibe - bitte vorm Antworten ausprobieren?
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
17.09.2009 um 20:07 Uhr
Ehrlich:
Active Desktop und Active Directory miteinander in Zusammenhang zu bringen ist schon etwas bedenklich wenn man 100 Clients administrieren soll.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 20:08 Uhr
Doch gestriger Thread war gut!!! Danke für eure Hilfe!!! Ich habe heute mal ein rem vor die zeile ins skript gepackt. Wollt mich anmelden. Doch siehe da, es war noch immer was von BGINfo zu sehen!!! Dann kam ich drauf das, wie geschrieben, da auch lokal was vorhanden ist. BGINFO gelöscht, sogar BGWAllpaper gelöscht, doch beim nächsten anmelden war die Sache wieder da? Warum??? Wo steckt das?

Deshalb jetzt der Sprung zu entweder einheitliches Desktophintergrundbild!!!

Danke und bitte weiter um Vorschläge!!!!!!!


Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Kannste haben: http://www.administrator.de/forum/script-soll-die-wallpaper-aktualisier ...

Damit solltest du ein Stück weiter kommen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.09.2009 um 20:19 Uhr
@ Andreas,

da muß ich wohl gegensteuern..
Der gesuchte Punkt im AD ist tatsächlich unter Active Desktop zu finden...

@ geTuemll
ich kauf noch ein /nolicprompt zu deiner Zeile
Und ja - datt lüppt auch unter W2k

@Marc Aurel.

Je nachdem - wo der Vorgänger das BGinfo "installiert" hat - kann es in einem Autostart Ordner oder Runkey in der Registry liegen...

So ich bin draussen.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 20:32 Uhr
Okay - sehe ich das jetzt richtig: Hintergrundbild per GPO zuweisen ohne den Active Desktop zu aktivieren geht nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009 um 20:40 Uhr
@House:
ich kauf noch ein /nolicprompt zu deiner Zeile

Was zahlste? <grinz>

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ich würde euch mit unendlicher Dankbarkeit "bezahlen" wenn mir jemand folgendes Skript schicken könnte (das mit den Klammern hab ich auch nicht ganz gecheckt): http://www.administrator.de/forum/desktop-hintergrund-wird-nicht-gespei ...

Mark Aurel

P.S.: Hat damit jemand Erfahrung??? - Kann ich damit eben ein Desktophintergrundbild vorgeben, ohne Active Desktop verwenden zu müssen?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009 um 20:49 Uhr
Von mir nicht getestet:

01.
<job< 
02.
<script language="VBScript"> 
03.
 
04.
'Deklariere die Variablen 
05.
Dim wshShell, sAppData, sWallpaper, fso 
06.
 
07.
'Erstelle das Shell-Objekt 
08.
Set wshShell = WScript.CreateObject( "WScript.Shell" ) 
09.
 
10.
'Ermittle den Pfad der Anwendungsdaten 
11.
sAppData = wshShell.ExpandEnvironmentStrings( "%APPDATA%" ) 
12.
 
13.
'Beende falls Pfad nicht gefunden 
14.
If IsNull( sAppData ) Or Len( sAppData ) = 0 Then 
15.
WScript.Quit 
16.
End If 
17.
 
18.
'Ergänze den Pfad mit Unterordner Microsoft und Dateiname Wallpaper.bmp 
19.
sAppData = sAppData & "\Microsoft\Wallpaper.bmp" 
20.
 
21.
'Ermittle das aktuelle Wallpaper 
22.
sWallpaper = wshShell.RegRead( "HKCU\Control Panel\Desktop\Wallpaper" ) 
23.
 
24.
'Beende falls kein Wallpaper gewählt wurde oder es sich bereits um ein salvaged Wallpaper handelt 
25.
If IsNull( sWallpaper ) Or Len( sWallpaper ) = 0 Or sWallpaper = "(Kein)" Or sWallpaper = sAppData Then 
26.
WScript.Quit 
27.
End If 
28.
 
29.
'Erstelle das Dateisystem-Objekt 
30.
Set fso = WScript.CreateObject( "Scripting.FileSystemObject" ) 
31.
 
32.
'Kopiere das Wallpaper in das Anwendungsdaten-Verzeichnis 
33.
fso.CopyFile sWallpaper, sAppData 
34.
 
35.
'Aktualisiere den Registrierungseintrag 
36.
wshShell.RegWrite "HKCU\Control Panel\Desktop\Wallpaper", sAppData 
37.
 
38.
</script> 
39.
</job>
C&P ist einfach was feines

Hintergrund: Damals gab es das <code>-Tag noch nicht für die Beitragsformatierung.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.09.2009 um 20:52 Uhr
Zitat von markaurel:
P.S.: Hat damit jemand Erfahrung???

  • Ja ich
Kann ich damit eben ein Desktophintergrundbild vorgeben, ohne Active Desktop verwenden zu müssen?

Wie war das nochmal - wir schreiben dir Tipps und du probierst die erstmal aus?

Ja nur, weil der Schalter so bezeichnet ist - brauchst den Active Desktop nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 20:54 Uhr
Kann es aber derzeit nicht ausprobieren, da ich nicht vor Ort bin. Und wenn ich nicht so hartnäckig gewesen wäre, stünden wir noch nicht da wo wir jetzt sind - woimmer das auch sein mag... !!!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009 um 20:57 Uhr
Und auch von mir nochmal: hast du dir die ADM angesehen (Download auf http://homepage.bluewin.ch/eagle//infopages/ad/admwallpaper.htm wie im oben angegebenen Thread beschrieben)?

Fragjanur,
geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.09.2009 um 20:58 Uhr
Zitat von markaurel:
Kann es aber derzeit nicht ausprobieren, da ich nicht vor Ort bin. Und
wenn ich nicht so hartnäckig gewesen wäre, stünden wir
noch nicht da wo wir jetzt sind - woimmer das auch sein mag... !!!

Mach mal bitte halblangsam...

Ob oder ob nicht der Desktop identisch oder nicht ist...
Ob oder ob nicht das BGInfo nicht läuft, obwohl es im Loginscript noch nicht ausgeremt ist...

  • kopfschüttel bis zum Schleudertrauma..

Und wenn du dich bei echten Problemen genauso hartnäckig verhälst - wie jetzt - dann sehe ich da noch eine große Herausforderung auf dich und deinen Chef zukommen....

Ganz im Ernst - das ist doch alles Pillepalle und kein Problem....
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 21:06 Uhr
Okay Leute - will euch nicht überstrapazieren!!! Und is mir schon klar, dass das nicht unbedingt das allerwichtigste ist.

@Tuemll: hab mit ADM noch keinerlei Erfahrungen hab deshalb vorläufig nur drübergelesen - betone allerdings vorläufig!! Funkt. die Beschreibung auch auf einen 2003er Server?

@TimoBeil: bei uns heißt es: der Hund liegt im Detail begraben .... ist doch nichts einzuwenden wenn jemand nach Verbesserungen sucht, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
17.09.2009 um 21:16 Uhr
Ja, da habe ich das so gemacht. Jetzt teste mal und melde dich bei akut auftretenden Problemen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
17.09.2009 um 21:16 Uhr
@Tuemll: DANKE nochmal für den Link!!!!!!!!!! Erhoffe mir damit die Lösung!!!

Ehrliches Danke nochmal.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Bitte warten ..
Mitglied: 63059
18.09.2009 um 08:08 Uhr
Warum stellst du in den Gruppenrichtlinien nicht einfach ein das automatisch das alte Design verwendet wird und das man das nicht ändern kann?

Dazu kannst du noch den Dienst "Design ....." deaktivieren und du kannst den Rest sperren z.B. den Zugriff auf "Systemsteuerung/Anzeige"

Warum so kompliziert? Das sind ein paar Klicks im AD.

Edit: Habe mal nach geguckt... und zwar in den Gruppenrichtlinien unter Systemsteuerung und dann Anzeige..

Da kannst du alles einstellen... das die Registerkarten wie Desktop usw. nicht angezeigt werden und das man das Design nicht verändern kann.

Hoffe ich habe dich nicht falsch verstanden und konnte dir damit weiter helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.09.2009 um 10:00 Uhr
@ sloW1337:

99.9 % Ack...

Allerdings gibt es dann immer noch ein von M$ mitgeliefertes Programm, das einen rechtklickmenüpunkt hat mit dem
-"trotz" der oben von dir genannten wege - das ändern des Desktops möglich ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 63059
18.09.2009 um 11:22 Uhr
Ach ich weiß was du meinst und zwar kann man z.B. bei Irfanview sagen das er ein Bild zum Hintergrund machen soll....

Da haste natürlich recht... hmm falls solche Programme von Drittanbietern oder das Windows Bildanzeige Programm installiert sind kann man die evtl. deinstallieren wenn sie nicht gebraucht werden ;)
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
18.09.2009 um 17:24 Uhr
Hallo zusammen!!!

Also die Sache mit dem ADM-Template Tipp von Tuemll war eine tolle Sache und funkioniert auch ... auf den XP Clients.

Für meine Vista Clients muss ich noch ein wenig basteln - aber trotzdem DANKE!!

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Login Default User auswählen (2)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Active Directory Domain Default User Profile (for Windows 8.1) (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...