Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie am besten von 100 Mbits auf 1000 Mbits...Aufrüsten des eigenen Heims?!

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Mr.Gorillaz

Mr.Gorillaz (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2012 um 22:08 Uhr, 4471 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich will mein Heimnetzwerk aufrüsten. Was soll ich beachten?!

Hallo liebe Administratoren,

Ich plane in nächster Zeit das Netzwerk in unserem Haus aufzustocken.
Sprich von 10/100 Mbit/s auf Gigabit (1000 Mbit/s).

Habe bei mir Zuhause einen FileServer über den ich Filme/Serien etc. auf meinen Samsung TV Streame.
Zudem guckt meine Frau oft über WLAN mit dem XBMC Serien.

Unser Haus ist mit CAT5e Kabeln ausgestattet, sollte also bei den geringen entfernungen (Kabellängen max. 30 - 40 m) kein größeres Problem darstellen.
Momentan haben wir im Keller einen 8 Port 10/100 Switch der zu diversen Netzwerkdosen aber auch zu anderen 10/100 Switchen geht.

Wenn ich jetzt mein Heimnetzwerk aufstocken will muss ich dann alle Switche in 10/100/1000 Ausführung tauschen, oder würde es reichen, wenn ich den hauptswitch im keller Tauschen würde, so das alle anderen Switche mit 100 Mbit/s fahren?
Oder muss ich alle Switche tauschen, und an meinem Server am besten ne 1000 Mbit/s NIC holen?!

Vielen Dank im Vorraus
Mitglied: Dani
28.02.2012 um 23:03 Uhr
Moin,
Wenn ich jetzt mein Heimnetzwerk aufstocken will muss ich dann alle Switche in 10/100/1000 Ausführung tauschen, oder würde es reichen, wenn ich den hauptswitch im keller Tauschen würde, so das alle anderen Switche mit 100 Mbit/s fahren?
Eine Unterteilung macht nur in großen Firmengebäuden sinn. Dort wird z.B. auf einer Etage den Switch mit 100MBit angebunden und zum Gebäudeverteiler geht es dann mit 2x1GBit. Zuhause sollten eigentlich 100MBit gut reichen. Höchstens du hast viele große Dateien, dann merkst du 1GBit Netzwerk auf jeden Fall. Damit das funktioniert müssen sämtliche Komponenten (Fileserver, Switch, Router, TV das auch unterstützen, sonst bringt es dir nur eingeschränkt was.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
28.02.2012 um 23:59 Uhr
Hallo,

da die dafür notwendigen Komponenten solltest Du alle tauschen.
Also alle Switche und Netzwerkkarten.

Jeder Switch und jede Netzwerkkarte die nicht GBit fähig sind, reduzieren die Geschwindigkeit wieder auf 100MBit.

Natürlich bringt es schon was wenn man nur den Switch im Keller und Netzwerkkarte im Server hat.
Aber die Kosten dafür sind gering.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
29.02.2012 um 08:04 Uhr
Hallo Gorilla,

Als Antwort auf deine Frage gibt es nur: Alle Komponenten auf Gigabit tauschen, Kabel belassen.
Aber es gibt wie so oft auf der Welt auch eine Realität.
In der erweiterten Fragestellung kommt nämlich das Benutzerverhalten dazu. Hier sieht es so aus, als könnte man einzelne Komponenten austauschen. Aber ein 10/100mBit-Switch wird auch an einem Gigabit-Switch nur 100Mbit schaffen. Aslo achte mal auf die Wege und die notwendige Bandbreite und ob der Server z.B. gleichzeitig mehr als 100Mbit/s liefern muss.

Als Anhaltspunkt, der keinerlei Realität in der realen Übetragungswelt wiederspiegelt:
Video-DVD (MPEG-2 komprimiert): ca. 6 Mbit/s;
SD-Video (576p 50 Hz unkomprimiert): ca. 400 Mbit/s;
HD-Video (720p 60 Hz 24b/px unkomprimiert): ca. 1,3 Gbit/s;
Full-HD-Video (1080p 60 Hz 24b/px unkomprimiert): ca. 3 Gbit/s.
aus Wikipedia
SD-Video Studioqualität 140Mbit/s

Die DVD-Bandbreite ist real und damit eine Mindestanforderung.
Wenn man dann bedenkt, dass mit VDSL25 (max 25Mbit/s) schon HDTV übertragen wird, dann kann man entweder bei Bedarf mit höherwertigen Komponenten aufrüsten oder muss komplett alles austauschen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Gorillaz
29.02.2012 um 19:44 Uhr
Würde es den geringfügig ausreichen, dass ich den Haupt-Switch im Keller tausche?
Oder würde ich keine Große veränderung merken.
Ich hab mal getestet, das ich per FTP mit ca. 10 Mbit/s Daten auf meinen FileServer schieben kann.
Würde ich schon durch die Benutzung eines GBit/s Switches geringfügig mehr erreichen, da der GBit-Switch die änderen Komponenten besser mit Bandbreite versorgen könnte? (Natürlich nicht mit vollen 100Mbit/s).

Ich bin irgendwie im Zwiespalt.
Weil an sich gibt ja das schwächste Glied den takt vor.
Aber das gilt doch nur für eine bestimmte Verbindung oder gleich fürs ganze Netz.

Mal angenommen ich hätte ne Verbindung zu meinem Gbit-Switch und zu meinem Server mit (100 Mbit/s).
Dann würde hier natürlich nur max. 100 Mbit/s möglich sein.
Was ist aber wenn ich irgendeine andere Komponente im Netz habe die nur 10 Mbit/s könnte (rein hypothetisch)?!?!
Würde die dann mein Netz auf 10 Mbit/s runterbremsen oder wäre das egal, solange zwischen dem gerät keine aktive Kommunikation stattfindet?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.02.2012 um 19:47 Uhr
Ich hab mal getestet, das ich per FTP mit ca. 10 Mbit/s Daten auf meinen FileServer schieben kann.
10MB oder 10MBit pro Sekunde? Kleiner aber feiner Unterschied.

Würde es den geringfügig ausreichen, dass ich den Haupt-Switch im Keller tausche?
Nein, somit wäre 100MBit das maximum.

Was ist aber wenn ich irgendeine andere Komponente im Netz habe die nur 10 Mbit/s könnte (rein hypothetisch)?!?! Würde die dann mein Netz auf 10 Mbit/s runterbremsen oder wäre das egal, solange zwischen dem gerät keine aktive
Dieses eine Gerät kommuniziert mit max. 10MBit.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
1000 MBit Switch für daheim -managed?
gelöst Frage von m.reegerSwitche und Hubs4 Kommentare

Hallo liebe Leutz, einen schönen Sonntag euch allen :-) Ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen ...

LAN, WAN, Wireless
100 MBit Leitung auf 10MBit gedrosselt
Frage von MarkowitschLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo liebe Netzwerker, ich habe seit heute bei einem Hotel einen 100 MBit Glasfaser Anschluss mit 8 IP Adressen. ...

DSL, VDSL
Im Schneckentempo mit 100 Mbit durchs Internet !
Frage von NordpolcamperDSL, VDSL19 Kommentare

Servus, kurz zu den Fakten: 100 Mbit up, 6 Mbit Down ISP: Kabel Deutschland Router / Modem: FBF 6360 ...

Switche und Hubs
Lange LAN-Verbindung nur mit 100 MBit-Switch stabil?
Frage von NeoY125Switche und Hubs31 Kommentare

Moin! Ich habe folgendes Phänomen mit unserem 100 MBit- Netzwerk, das ich von meinem Vorgänger "geerbt" habe: Das LAN-Kabel ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 20 StundenMicrosoft Office8 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 22 StundenDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 23 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Microsoft Office

Outlook 2016 - Beim Weiterleiten keine PDF Anhänge mehr - KB4011626 entfernen

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office3 Kommentare

Wenn ihr feststellt das ihr beim Weiterleiten von E-Mails keine PDF Anhänge mehr versendent, dann dankt Microsoft. Diese tolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...