Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bestimmte Dateitypen automatisch ausblenden in Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: hennilong

hennilong (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2011 um 10:54 Uhr, 9244 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin,

ich habe ein Problem und zwar will ich bestimmte Dateitypen in Windows 7 automatisch ausblenden.
Z.B scn Dateien die automatisch als analysefiles erstellt werden.
Wenn man nun zwischen der Musik ständig scn dateien hat ist das schon ziemlich nervig.

Ich hab bereits gegoogelt, bin aber noch nicht fündig geworden.
Um das klarzustellen, ich will nicht jede einzelne scn-datei ausblenden.

Falls Windows (weiß ich leider stark glaube) nicht eine solche option hat, könnte man doch auch theoretisch scn dateien zu systemdateien machen, welche man wiederrum automatisch ausblenden könnte über die ordneroptionen.

Hat jemand eine Idee ob das möglich ist und wenn ja wie?
Danke für die Hilfe.
Mitglied: Phalanx82
21.02.2011 um 12:05 Uhr
Hallo,

es gibt so ne tolle Funktion bei Windows Dateien die da heißt:

"versteckt".

Außerdem Grundsatzfrage:

Warum tauchen solche Dateien in Ordnern auf wo du deine Musik drinnen
hast? Ggf. solltest du dir mal ein anderes Ordnerkonzept überlegen wenn dort
komische "was auch immer Analyse Files" aufschlagen...


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: hennilong
21.02.2011 um 12:28 Uhr
wenn du denn beitrag richtig durchgelesen hättest, wüsstest du dass ich keine Dateien manuell VERSTECKEN will.
stell dir mal vor du hast unmengen musik, und für jede mp3 die du abgespielt hast wird ein analysefile erstellt.
dann kannst du ständig dateien verstecken. das ist aber eine schlichtweg unprofessionelle und umständliche methode.
Analysefiles sind nebei z.b. dateien in denen das tempo, waveform, usw von mp3s gespeichert werden. diese dateien sind für mich notwendig und nicht wegzudenken.
mit ordnerstrukturen hat das nichts zu tun, weil die anaylsefiles immer im selben ornder wie die mp3 erstellt werden und das kann man auch nicht ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.02.2011 um 23:56 Uhr
Klar kannst Du einzelne Dateien als versteckt oder Systemdatei defiineren, nicht jedoch einen Dateityp per se.
Du könntest allenfalls mit dem Taskplaner und einer Batch etwas werden, die einfach zum Beispiel jede Stunde das hidden-Attribut auf alle Dateien mit *.scn setzt.
attrib c:\test\*.scn /S +h
und dann im Explorer versteckte Dateien ausblenden lassen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Datei-Ordner Überwachung für bestimmte Dateitypen (4)

Frage von hushpuppies zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
Sicherheitsrichtlinien und bestimmte Dateitypen (3)

Frage von CaddyM zum Thema Windows Userverwaltung ...

Outlook & Mail
gelöst Email Anhänge speichern VB Script aber nur bestimmte Dateitypen (Outlook) (4)

Frage von LindeUnimog zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...