Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

bestimmte Exe Datei per Gruppenrichtlinie sperren

Mitglied: badrulecracker

badrulecracker (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2006, aktualisiert 17:24 Uhr, 8831 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ich habe da mal eine Frage:

In unserer Firma sollen bestimmte Exe Dateien gesperrt werden. Also zum Beispiel soll Solitär nur in der Mittagspause gespielt werden. (Ich weiss, ist zwar nicht unbedingt eine Lösung für das Problem spielen am Arbeitsplatz, aber es ist nunmal so gewünscht... )

Nunja ich dachte, ob das vielleicht über die Gruppenrichtlinien geht?
Das schönste wäre es natürlich, wenn man das noch Zeitgesteuert machen könnte?
Gibts da ne möglichkeit, habe nichts brauchbares im netz gefunden...

mfg, brc
Mitglied: Egbert
20.07.2006 um 17:24 Uhr
Hallo,

wenn Du das ganze zeitgesteuert auch noch über Gruppenrichtlinien steuern willst könntest Du das über ein kommerzielles Produkt wie PolicyMaker Application Security machen. Hier kannst Du hinter bestimmte Applikationen Regeln definieren und über Filterfunktionen könntest Du auch steuern das diese GPO zwischen 12:00 und 13:00 wirksam werden soll und ansonsten z.B unwirksam.
Wenns allgemein gemacht werden soll könntest Du Dir über die normalen MS GPO's behelfen und unter Windows Einstellungen --> Sicherheitseinstellungen --> Richtlinien für Softwareeinschränkung eine Regel (z.B. Hashregel ) anlegen.

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
TrendMicro bestimmte exe sperren
Frage von smartinoErkennung und -Abwehr11 Kommentare

Hallo zusammen, TrendMicro hat ein schönes Feature, daß man unter Verhaltensüberwachung bestimmte Programme für die Ausführung sperren kann. Das ...

Windows 10
Bestimmte Webseiten für bestimmte Anwendungen sperren
gelöst Frage von montemonteWindows 106 Kommentare

Hallo, gibt es eine Möglichkeit in Windows 10 bestimmte Webseiten, wie zum Beispeil mit der "hosts" Datei, zu sperren, ...

Batch & Shell
Batch-Datei in Exe-Datei umwandeln - .exe im Autostart
gelöst Frage von Luuke257Batch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe mir (mit reichlicher Hilfe) eine Batch-Datei geschrieben, die informationen über den PC ausliest und in ...

Batch & Shell
exe Datei zum Öffnen einer anderen Datei
gelöst Frage von Amateur01Batch & Shell15 Kommentare

Hallo, ich ein kompletter Anfänger, der ein kleines Programm schreiben wollte, um einen Löschvorgang zu automatisieren. Irgendwann hatte ich ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...