Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

bestimmte Inhalte auslesen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: keyn123

keyn123 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2008, aktualisiert 14.08.2008, 2748 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo.


Ich habe ewig probiert, aber leider keine Lösung gefunden.
Nun bitte ich euch um Rat:

Ich habe eine .txt bzw. .doc datei vorliegen. diese beinhaltet
996 seiten. Aus dieser Datei will ich aber nur bestimmte Daten
auslesen.

Hier ein Beispiel:

dokoment1.doc:

[code]Als eigenständiger Begriff[1] [2] wird Haus vor Allem für Gebäude mit Wohnfunktion gebraucht: „Haus ist ein Gebäude, das Menschen zum Wohnen, Unterkunft und Beschäftigung dient.“[1] Umgangssprachlich wird das Wort synonym zu Gebäude – ohne Kontext der Nutzung – verwendet (wie in Hochhaus). Haus wird im Deutschen mit verschiedenen Begriffen zur Bezeichnung unterschiedlicher Gebäudetypen oder dem Verwendungszweck verknüpft, zum Beispiel Wohnhaus, Bauernhaus, Parkhaus, Rathaus, Kaufhaus, Krankenhaus, Waisenhaus, Elefantenhaus, etc.utung auch im Gehäuse.


Teilnehmer-Daten:
Manfred Mustermann
Teststraße 34
99999 Testhausen
0366j 5645646
test@test.de


Das Wort Haus, ursprünglich „Schutz“ (wie Gehäuse), dann „Wohnstatt“ (in hausen), heute „Wohngebäude“ ist schon in den Frühzeiten des Schrifttums auch als Rechtsbegriff üblich.
Das Hausrecht[15] ist ein weltweit übliches Konzept, dass die rechtliche Hoheitsgewalt (die Hausgewalt) über sein Eigentum und Besitz dem Hausherren zusteht, in Unterscheidung zum Kommunalrecht. Das Hausrecht umfasst die Hausgerichtsbarkeit und die Schirmgewalt (das Recht zur Verteidigung). Es ist schon im römischen Recht verankert und findet in der deutschsprachigen Rechtsauffassung auch im germanischen Recht Stütze.




Als eigenständiger Begriff[1] [2] wird Haus vor Allem für Gebäude mit Wohnfunktion gebraucht: „Haus ist ein Gebäude, das Menschen zum Wohnen, Unterkunft und Beschäftigung dient.“[1] Umgangssprachlich wird das Wort synonym zu Gebäude – ohne Kontext der Nutzung – verwendet (wie in Hochhaus). Haus wird im Deutschen mit verschiedenen Begriffen zur Bezeichnung unterschiedlicher Gebäudetypen oder dem Verwendungszweck verknüpft, zum Beispiel Wohnhaus, Bauernhaus, Parkhaus, Rathaus, Kaufhaus, Krankenhaus, Waisenhaus, Elefantenhaus, etc.utung auch im Gehäuse.


Teilnehmer-Daten:
Ursula Mustermann
Testsweg 37
111111 Testdorf
09996 123434
ursula@mustermann.de


Das Wort Haus, ursprünglich „Schutz“ (wie Gehäuse), dann „Wohnstatt“ (in hausen), heute „Wohngebäude“ ist schon in den Frühzeiten des Schrifttums auch als Rechtsbegriff üblich.
Das Hausrecht[15] ist ein weltweit übliches Konzept, dass die rechtliche Hoheitsgewalt (die Hausgewalt) über sein Eigentum und Besitz dem Hausherren zusteht, in Unterscheidung zum Kommunalrecht. Das Hausrecht umfasst die Hausgerichtsbarkeit und die Schirmgewalt (das Recht zur Verteidigung). Es ist schon im römischen Recht verankert und findet in der deutschsprachigen Rechtsauffassung auch im germanischen Recht Stütze.[/code]



Dabei möchte ich nur die Teilnehmer-Daten auslesen.
Vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus.
lg Hannes
Mitglied: bastla
14.08.2008 um 00:53 Uhr
Hallo keyn123 und (etwas verspätet) willkommen im Forum!

Soferne es sich um eine reine Textdatei handelt (bzw Du das Dokument als solche speichern kannst), könnte folgender Batch funktionieren:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Ein=D:\Deine Textdatei.txt" 
03.
set "Aus=D:\Teilnehmer.txt" 
04.
 
05.
if exist "%Aus%" del "%Aus%" 
06.
set Schreiben= 
07.
for /f "tokens=1* delims=:" %%i in ('findstr /n $ "%Ein%"') do set "Zeile=%%j" & call :ProcessLine 
08.
goto :eof 
09.
 
10.
:ProcessLine 
11.
echo %Zeile%|findstr /b /i "Teilnehmer-Daten:">nul 
12.
if errorlevel 1 goto :Weiter 
13.
set "Schreiben=True" & goto :eof 
14.
:Weiter 
15.
if not defined Schreiben goto :eof 
16.
if "%Zeile%"=="" set Schreiben= 
17.
>>"%Aus%" echo\%Zeile% 
18.
echo\%Zeile% 
19.
goto :eof
Anzupassen sind natürlich die Dateinamen bzw -pfade in den Zeilen 2 und 3. Nach dem Speichern als zB "Extrakt.cmd" (falls Du Word verwendest, als Typ "Nur Text" - und danach ggf noch "MS-DOS" - wählen) benötigst Du noch einen Doppelklick auf den Batch und vermutlich einiges an Geduld ...

Da Du nicht erwähnt hast, in welchem Format die Ausgabe erfolgen soll, hier noch die Variante CSV:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Ein=D:\Deine Textdatei.txt" 
03.
set "Aus=D:\Teilnehmer.txt" 
04.
 
05.
if exist "%Aus%" del "%Aus%" 
06.
set Schreiben= 
07.
for /f "tokens=1* delims=:" %%i in ('findstr /n $ "%Ein%"') do set "Zeile=%%j" & call :ProcessLine 
08.
if defined Schreiben >>"%Aus%" echo\%Ausgabe:~1% 
09.
goto :eof 
10.
 
11.
:ProcessLine 
12.
echo %Zeile%|findstr /b "Teilnehmer-Daten:">nul 
13.
if errorlevel 1 goto :Weiter 
14.
set "Ausgabe=" & set "Schreiben=True" & goto :eof 
15.
:Weiter 
16.
if not defined Schreiben goto :eof 
17.
if "%Zeile%"=="" ( 
18.
    if defined Schreiben ( 
19.
        >>"%Aus%" echo\%Ausgabe:~1% 
20.
        echo\%Ausgabe:~1% 
21.
22.
    set "Schreiben=" 
23.
) else set "Ausgabe=%Ausgabe%;%Zeile%" 
24.
goto :eof
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst HTML-Seiten öffnen und bestimmte Daten auslesen (1)

Frage von makroll10 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Eventlog Druckjobs mit VBS auslesen

Frage von joni2000de zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Appx aus Image auslesen und entfernen (9)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...