Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestimmte Ordner Suchen und Löschen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: stichy

stichy (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2009, aktualisiert 16:26 Uhr, 8291 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Community,

hab hier schon fleisig im Bereich Batch&Shell gesucht und auch einige nützliche Sachen gefunden aber mir fehlen noch die letzten 5% bis zum Ziel. Wollte jetzt nicht deswegen einen neuen Beitrag aufmachen. Vielleicht kannst du mir weiterhelfen. Folgende Situation.
Habe eine Ordnerstruktur (Tiefe zwischen 4 und 8). Diese Struktur wird immer dann kopiert wenn ein neues Projekt begonnen wird.

xcopy C:\Projekt_xx C:\Projekt_yy /T /E

Die kopierte Ordnerstruktur schaut so in etwa aus:
Projekt_yy\Ordner_A\Version1.0\
Projekt_yy\Ordner_A\Version2.1\
Projekt_yy\Ordner_B\Version0.2\
Projekt_yy\Ordner_B\Version1.5\
Projekt_yy\Ordner_C\Ordner_D\Version1.0\
usw.

Möchte in der kopierten Ordnerstruktur alle Ordner löschen, die mit Version... beginnen.

Befehl steht in Batchdatei:
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd /s /q %%i

jetzt werden alle Ordner angezeigt in denen sich ein Ordner mit Version... befindet aber nicht gelöscht.

Wie muss der Befehl ausschauen, damit diese auch gelöscht werden. Ich hoffe du kannst mir helfen.

Danke.

Gruß stichy
Mitglied: TsukiSan
23.10.2009 um 16:39 Uhr
ersetze
@echo
durch
del

dann löscht "es".

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: stichy
23.10.2009 um 18:05 Uhr
Hallo TsukiSan,

wenn ich folgenden Befehl
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd /s /q %%i
wird folgendes im CMD Fenster angezeigt:
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\BurnAware\Version2.3.8
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\BurnAware\Version2.4.0
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\CDBurnerXP\Version4.2.006.1748
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\FinalBurner\Version2.13.0.200
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\ImgBurn\Version2.5.0.0
rd /s /q E:\batch_test\Brenner\InfraRecorder\Version0.50.0
rd /s /q E:\batch_test\Browser\Apple
rd /s /q E:\batch_test\Browser\Avant
rd /s /q E:\batch_test\Browser\Chrome\Version4.0.220.01Beta
rd /s /q E:\batch_test\Browser\Opera\Version10.00Build01750
rd /s /q E:\batch_test\Browser\Opera\Version10.10Build01833Unite

habe nun den Befehl abgewandelt wie du beschrieben hast
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do del rd /s /q %%i
wird folgendes im CMD Fenster angezeigt:
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\Browser\Apple konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\Browser\Avant konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden
E:\batch_test\rd konnte nicht gefunden werden

Ich hoffe das hilft jetzt etwas weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
23.10.2009 um 19:45 Uhr
n abend

wenn ich folgenden Befehl
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd /s /q %%i
habe nun den Befehl abgewandelt wie du beschrieben hast
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do del rd /s /q %%i

Nimm beide Zeilen - kopiere Sie in je eine neue Textdatei und gib dann in einer Dosbox
fc datei1.txt datei2.txt
ein

Oder einfacher:
do del rd?
do rd!

Gruß

btw: Bastla & Biber - die für diese Schreibweise do echo bekannt sind - schreiben das mit dem "Echo - zu Testzwecken" auch immer dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: stichy
23.10.2009 um 19:56 Uhr
Hallo TimoBeil,

vielleicht steh ich gerade auf dem Schlauch. Hab den fc Befehl durchgeführt. Es werden beide Textdateien miteinander verglichen. Das habe ich zumindest schon einmal herausgefunden. Wie hilft mir denn jetzt das ganze weiter? Sorry, für die vielleicht blöde Frage. Aber ich komm nicht weiter.

Es sollen einfach in dem Ordner + mehrerer Unterordner einfach alle Ordner gelöscht werden, die mit "Version..." beginnen.
Die "Version.." Ordner sind ohne Inhalt.

Gruß stichy
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.10.2009 um 17:02 Uhr
Hallo Echo - Hallo stichy

der FC Befehl sollte dir doch nur den Unterschied zeigen, den du da angestellt hast..

Falls du aber noch eine Hilfestellung brauchst...

Mit welchem Befehl löscht man Dateien?
Mit welchem Befehl löscht man Ordner?

Willst du Ordner oder Dateien löschen?
Wie muß dann der Befehl dazu lauten?

@echo rd /s /q %%i
habe nun den Befehl abgewandelt wie du beschrieben hast
do del rd /s /q %%i

Do del or not do rd - das ist wohl keine Frage...
echo sollte raus - nicht del rein
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.10.2009 um 00:51 Uhr
Moin stichy,

bevor sich das hier noch länger hinzieht:
TsukiSan meinte (wie auch T-Mo geschrieben hat):
  • Wenn der Befehl RD ausgeführt statt angezeigt werden soll, dann lass das "ECHO" einfach weg.
  • Verwende "..DO RD...." statt "DO ECHO RD...".

Also sollte diese Zeile...
01.
for /f "usebackq" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd /s /q %%i
noch schnell ergänzt werden, damit auch Datei/Verzeichnisnamen mit Leerzeichen verarbeitet werden:
01.
for /f "usebackq Delims=" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd /s /q "%%i"
(siehe deine "...Browser\Apple" und "..Browser\Avant"-Anzeige)

Außerdem, damit beim Löschen nix kaputtgeht und wenn es stimmt, was du schreibst:
Die "Version.." Ordner sind ohne Inhalt.
...dann [dringender Tipp!]:
Lass die beiden Schalter /s und /q des RD-Befehls weg (Unterverzeichnisse/Dateien gibt es ja nicht laut Plan)

Bleibt:
01.
@for /f "usebackq Delims=" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @echo rd "%%i"
Wenn bzw. nachdem diese Zeile mit "@echo" hinreichend getestet ist, lösche das Wort "@echo" raus.
01.
@for /f "usebackq Delims=" %%i IN (`dir E:\batch_test\Version*.* /s /b /ad`) do @rd  "%%i"
Die letzte Zeile kann dann als Batch "produktiv" gehen und alle anderen Versuchsvarianten gelöscht werden.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stichy
25.10.2009 um 02:36 Uhr
Dankeschön TimoBeil und Biber.

Mit eurer Hilfe bin ich jetzt am Ziel angelangt und mein Batchfile so angepasst, dass die passenden Ordner (Version...) ohne Inhalt gelöscht werden.

Danke nochmals für eure Hilfe.

Ich möchte vieles mit Batchfiles lösen aber mir fehlt einfach noch etwas Erfahrung.

Gruß stichy

PS: Biber dein letzter Tip ist passt genau. Funktioniert wunderbar.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch nach bestimmten Ordner suchen und diese zippen
gelöst Frage von windelterroristBatch & Shell3 Kommentare

Hallo! Ich stehe mit Batch gerade etwas an Bitte um Verständnis, wenn ich das ein oder andere falsch formuliere, ...

Batch & Shell
Anhand Ordnernamen Ordner suchen und löschen
gelöst Frage von functionstrutBatch & Shell19 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine etwas (in meinen augen) besondere Aufgabe. und zwar folgende Ordnerstruktur ist vorhanden: ./Haus/Maus/Baum/Foto1 fehlt ...

Batch & Shell
Bestimmte Ordner (auch rekursiv) löschen, Lösung ohne Schleife?
gelöst Frage von chrisdi91Batch & Shell6 Kommentare

Hallo, ich habe mich zwar ein bischen quergelesen und viel gegoogelt, allerdings habe ich nur Lösungen mit eine For ...

Batch & Shell
Bestimmte Ordner rekursiv per Batch löschen
gelöst Frage von TASKnetBatch & Shell5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Eine Radiologie schickt Dateien und Verzeichnisse auf ein gemapptes Laufwerk. Wir haben dort ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 21 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 23 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...