Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestimmte Registry Einträge mit Batch auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: MTB4ever

MTB4ever (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2008, aktualisiert 12:54 Uhr, 9834 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

meine Batch datei sieht im Moment so aus:

@echo off

reg query "HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\DB">Log\1.log
reg query "HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\ODBC">Log\1.log
reg query "HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\Ole DB">Log\1.log

copy Log\*.log /b alllogfiles.txt

pause

In der alllogfiles.txt steht dann folgendes:

! REG.EXE VERSION 3.0

HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\DB
DB REG_SZ 1

! REG.EXE VERSION 3.0

HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\ODBC
InitStringORA REG_SZ ODBC;DSN=test2;UID=test3

! REG.EXE VERSION 3.0

HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\Ole DB
InitStringORA REG_SZ Provider=MSDAORA.1;User ID=test3;Data Source=test

Nun meine Frage ist es möglich es so einzugrenzen das da nur so steht:

1
test
test2
test3

Also im Endeffekt Werte von:
DB REG_SZ 1 (nur die 1)
InitStringORA REG_SZ ODBC;DSN=test2;UID=test3 (test2 von DSN und dann test 3 von UID in neue Zeile)
InitStringORA REG_SZ Provider=MSDAORA.1;User ID=test3;Data Source=test (test von Data Source)

Dabei bleibt Registry Pfad immer gleich nur die Werte bei DB, DSN,UID und Data Source können sich ändern.

Gibt es da via Batch-Datei eine Möglichkeit ?

MfG

MTB
Mitglied: rc-computer
07.01.2008 um 12:34 Uhr
Hi MTB,

ich bin eine ziemliche Niete in Sachen Batch :/ aber bei so einer filterung bin ich immer mit findstr /I sehr gut zurecht gekommen. Bei dir wuerde ich das so anwenden:

01.
reg query "HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1\DB" | findstr /I REG_SZ >Log\1.log
Mit freundlichen Gruessen
-- Johannes Matjeschk
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.01.2008 um 12:50 Uhr
Hallo MTB4ever!

Soferne die Struktur der Regkeys immer gleich bleibt, könnte folgender Batch (ist allerdings ungetestet) funktionieren:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "OutFile=D:\Data.txt" 
03.
set "R=HKEY_CURRENT_USER\Software\GL\Ordner1" 
04.
 
05.
for /f "tokens=3" %%i in ('reg query "%R%\DB"^|findstr "REG_SZ"') do echo %%i>"%OutFile%" 
06.
 
07.
for /f "tokens=2 delims=;" %%i in ('reg query "%R%\ODBC"^|findstr "REG_SZ"') do for /f "tokens=2 delims==" %%a in ("%%i") do echo %%a>>"%OutFile%" 
08.
for /f "tokens=3 delims=;" %%i in ('reg query "%R%\ODBC"^|findstr "REG_SZ"') do for /f "tokens=2 delims==" %%a in ("%%i") do echo %%a>>"%OutFile%" 
09.
 
10.
for /f "tokens=3 delims=;" %%i in ('reg query "%R%\Ole DB"^|findstr "REG_SZ"') do for /f "tokens=2 delims==" %%a in ("%%i") do echo %%a>>"%OutFile%"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MTB4ever
07.01.2008 um 12:54 Uhr
cool danke bastla das funktioniert einwandfrei!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Registry-Schlüssel per Batch auslesen und in Datei schreiben (9)

Frage von Philzip zum Thema Windows Systemdateien ...

Microsoft
Registry Einträge Löschen (Skript) (4)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell
gelöst Mittels Batch eine Uhrzeit aus einer .txt auslesen und verabeiten (4)

Frage von Beatzler zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...