Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie kann ich bestimmte Virualiserungsaufgabe lösen und realisieren?

Frage Virtualisierung

Mitglied: Bl0ckS1z3

Bl0ckS1z3 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2010 um 10:51 Uhr, 2757 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich brauche folgende Features für eine Virtualisierung.

Ich möchte (ca 20 -30 - 1 Client pro Kunde) Windows XP und 7 Clients virtualisieren. Die VM's sollten (meist ausgeschaltet) auf einem Server liegen.

InHouse:
Bei Bedarf soll die VM eingeschaltet werden und von einem Notebook über RDP der Zugriff erfolgen.

OutHouse
Bei Bedarf soll eine VM auf ein Notebook "ausgecheckt " werden und lokal z.B. beim Kunden gestartet werden können.
Es soll die Möglichkeit bestehen, die VM wieder "einzuchecken" dabei sollen möglichst nur die Änderungen übertragen werden.


Ich habe bereits einen ESXi 4.1 Server im Einsatz. Dazu habe ich mir schon einige Produkte von vmware angesehen (VM View etc.). allerdings verwirrt
mich die vielzahl an verschiedenen Produkten bei vm, dass ich nicht herauslesen kann was ich wirklich brauche.
Für diese Aufgabe ist jedoch der EInsatz von vmware nicht zwingend notwendig.
Mitglied: informatiker1989
23.12.2010 um 11:15 Uhr
InHouse:
Bei Bedarf soll die VM eingeschaltet werden und von einem Notebook über RDP der Zugriff erfolgen.

Also einschalten kannst du eine VM mit dem "VMware vSphere Client" und den zugriff mit RDP kannst du mit der Windowseigenen Remotedesktopverbing machen.



OutHouse
Bei Bedarf soll eine VM auf ein Notebook "ausgecheckt " werden und lokal z.B. beim Kunden gestartet werden können.

Kannst die VM mit dem "VMware vCenter Converter Standalone Client" vom ESXI auf dein Notebook convertieren und diese dann im Notebook mit "VMware Player" starten.



"die VM wieder "einzuchecken" dabei sollen möglichst nur die Änderungen übertragen "

Ich denke nicht das das möglich ist.Kannst die Vm vom Notebook mit dem "VMware vCenter Converter Standalone Client" auf den ESXi convertieren.Musst dann die andere VM die schon drauf war löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
23.12.2010 um 11:17 Uhr
Also das mit dem VM auschecken und wieder einchecken und nur einen DIFF davon zu kopieren wage ich zu bezweifeln das das überhaupt so funktioniert.

Die gesammte VM auszuchecken um diese dann mit auf dem Laptop zu benutzen klar sollte das gehen und wenn die VM nicht extrem überdimensioniert ist sollte auch dieses auschecken nicht zu lange dauern.

Wenn natürlich VMs mit 60GB angelegt werden wird das ne heiden Kopiererei und wenn die VM ausgecheckt ist sollte sichergestellt sein das keiner die inhouse VM dann benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Bl0ckS1z3
23.12.2010 um 11:36 Uhr
Also vmware sagt, diese Funktionalität mit dem ein- uns auschecken, bietet der VM View Manager mit dm VM- Connection Manager.

Allerdings sind das ziemlich aufgeblasene Server, ich würde dann nur einen kleinen Teil davon nutzen.

Es muss ja auch nicht unbedingt VM- Ware sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Bestimmte Anhänge bei E-mails mit Exchange 2010 löschen (5)

Frage von jojo0411 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Userverwaltung
Sicherheitsrichtlinien und bestimmte Dateitypen (3)

Frage von CaddyM zum Thema Windows Userverwaltung ...

Netzwerkmanagement
SquidProxy ruft bestimmte Seiten im Intranet nur mit der IP auf (1)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...