Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestimmte Zeichen aus Variable lesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 48046

48046 (Level 1)

22.06.2007, aktualisiert 23.06.2007, 8395 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo !


Weiß jemand wie ich aus folgender Variable eine gewisse Anzahl Zeichen auslesen kann?

%0



Hintergrund ist, ich suche eine Möglichkeit das aktuelle Laufwerk auf dem die Batch läuft, zu ermitteln. Normalerweise könnte ich es mit folgenden Befehlen machen, aber diese laufen nur unter XP:

1.) Möglichkeit %~d0

2.) for /f "delims=:" %%i in ('cd') do set LW=%%i

3.) Möglichlkeit for %%i in (C D E F G) do if exist %%i:\DeinBatch.bat set LW=%%i
Wobei Windows bei dieser eine Fehlermeldung für abgefragte Laufwerke mit nicht vorhandenem Datenträger, ausgibt!



Das einzigste was bis jetzt bei WIN98 akzeptiert wurde, ist folgendes:

%0
(Ergibt Laufwerk + Dateiname; also z.B. C:\Test.bat)



1.) Jetzt müßte ich wissen, wie man nur die ersten 3 Buchstaben von %0 ausliest, dann hätte ich ja mein Laufwerk.
2.) Oder aber jemand weiß noch eine andere Möglichkeit den aktuellen Laufwerksbuchstaben unter WIN98 zu ermitteln.


P.S. Ganz nebenbei, auf EXIT reagiert WIN98 auch nicht mit dem Schliessen des DOS-Fensters!?

Gruß ELMI
Mitglied: bastla
22.06.2007 um 22:22 Uhr
Hallo Elmi55!

Da es Dir ein derartiges Anliegen zu sein scheint, habe ich mich etwas intensiver umgesehen, ua hier.

Voraussetzung für den folgenden Ansatz ist, dass Choice.exe verfügbar ist (also etwa in W98). Daraus folgt, dass Du vorweg das OS bestimmen (oder, noch besser, das Vorhandensein von Choice.exe überprüfen) musst, um die richtige Variante auszuführen, also etwa:

01.
@ECHO OFF 
02.
IF "%1"=="Loop" GOTO Loop 
03.
IF /I "%OS%"=="Windows_NT" GOTO NT 
04.
ECHO \| CHOICE /C:;%0;] %0 Loop > "%TEMP%\TEMP.BAT" 
05.
CALL "%TEMP%\TEMP.BAT" 
06.
REM Ab hier der eigentliche Batch 
07.
:Batch 
08.
ECHO LW ist: %DR% 
09.
PAUSE 
10.
GOTO End 
11.
 
12.
:Loop 
13.
SHIFT 
14.
IF "%1"=="\" GOTO End 
15.
IF NOT "%1"=="[" SET DR=%DR%%1 
16.
GOTO Loop 
17.
:NT 
18.
SET DR=%~d0% 
19.
goto Batch 
20.
:End
Grüße
bastla

P.S.: Du könntest mir einen Gefallen tun und die Schreibweise von Variable in Deinem Beitrag richtig stellen ...
Bitte warten ..
Mitglied: 48046
23.06.2007 um 08:02 Uhr
Hi bastla !


Du bist genial, ich verstehe zwar nicht so ganz den Inhalt Deiner Befehle, aber es funktioniert, und das ist das wichtigste, hurra Wußte doch, dass es möglich ist, und Du hast es mal wieder hingekriegt!

P.S. Hab das Wort Variable richtig gestellt


Danke nochmals, besonders für Deine Mühe & Zeit die Du dafür investiert hast!


Gruß ELMI
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst TXT Datei auslesen und bestimmte Zeilen in Variable setzen (11)

Frage von 126594 zum Thema PHP ...

Batch & Shell
gelöst Variable in Regedit (3)

Frage von MeinSenfDazu zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Variable aus Registrie mit varriabler Länger (4)

Frage von QandAt zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
Outlook 2013 Kontaktname enthält japanische Zeichen

Frage von xbast1x zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...