Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bestimmten Admins Accounts die Anmeldung am Server verbieten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Neomatic

Neomatic (Level 1) - Jetzt verbinden

12.03.2012 um 12:00 Uhr, 3471 Aufrufe, 6 Kommentare

Es soll einem Bestimmten Admin Account die Anmeldung am Server verboten werden.

Hallo liebe Community,

bei einem Kunden gibt es einen Admin Account, der von externen Systembetreuern (Telefonanlage, Branchensoftware) genutzt wird um z.B. Einstellungen an den Clients zu ändern.

Nun ist es aber schon häufiger vorgekommen, das ein Systembetreuer sich z.B. einfach einen zusätzlichen Benutzer angelgt, ein Exchange Postfach erstellt oder eine Einstellung ändert. Beim letzten Mal hat er den Exchange Empfangsconnector umkonfiguriert mit dem Ergebnis, dass die Hälfte der an den Kunden geschickten E-Mails nicht mehr ankam. Da ich bei sowas keinen Spass verstehe (wir sind das betreuende Systemhaus für das Netz, wenn er was braucht kann er bescheid sagen) und er trotz Gespräch keine Einsicht hat, will ich nun die Brecheisen Methode nutzen. Sein Account soll keine Anmeldemöglichkeit mehr am Domänenntz haben (Er hat von mir einen lokalen Admin Account auf dem Server bekommen, auf dem er Arbeiten muss). Nun die Frage:

Wie stelle ich das am besten an?

Gruß
Neomatic
Mitglied: Ravers
12.03.2012 um 12:11 Uhr
Hey,

deaktiviere den Domänen-Admin-Account, oder, je nach Domäne, lass die Anmeldung nur an bestimmten Clients zu. (Eigenschaften vom Benutzer - Konto - Anmelden an)

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
12.03.2012 um 12:23 Uhr
Moin,

du kannst dem "Service" auch einfach nur einen lokalen Adminaccount auf den Clients einrichten, damit er gar nicht mehr auf deine Server kommt.
Noch meinen Meinung: Wenn ein Dienstleister bei mir so einen Blödsinn machen würden, dann wäre er aber schon längst nicht mehr da...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
12.03.2012 um 12:31 Uhr
Moin,

schieb die Clients in eine OU und gib ihm darauf Rechte, und entziehe sie auf den anderen OUs

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: muftypeter
12.03.2012 um 13:46 Uhr
Hallo,
ich hoffe, in deiner obigen Beschreibung ist ein Fehler.
...lokalen Admin Account auf dem Server bekommen...

Wenn er auf dem Server (DC) admin ist, dann kann er sich in jede Gruppe eintragen. Damit kommt er immer in den Besitz des Universalschüssels.


Wenn er aber nur auf den Clients Admin sein soll, so reicht der Rauswurf aus dem Domain Admins und die Aufnahme in eine auf den Clients vorhandene Adminlisten. Wenn ihr ein externer Dienstleister seit, dann mach seinem Chef doch eine Aufstellung der von Ihm durch seine Aktivitäten verursachten Mehrkosten.

Grüße vom Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Neomatic
12.03.2012 um 14:18 Uhr
Hallo,

@ muftypeter:

Nein auf dem DC ist er nicht in der lokalen Admin Gruppe. Wir haben da die Dienste strickt getrennt (nach dem Motto: Pro Dienst einen Server). Es sind insgesammt 7 virtuelle Server. Aber er braucht nur auf 1 Server Zugriff. Vom Rest hat er gefälligst die Finger zu lassen. Die Auflistung der Mehrkosten hat der Chef schon bekommen.


Gruß
Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: Neomatic
12.03.2012 um 16:10 Uhr
So ich habe nun die Methode von Ravers umgesetzt. Damit wäre der Zugang erstmal erschwert. Wenn er es trotzdem schafft sich an einem anderen Server anzumelden, dann muss ich wohl noch härtere Geschütze auffahren.

Vielen Dank für eure Antworten und einen schönen Feierabend....

Gruß
Neomatic
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...