Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bestimmten Benutzernamen bei Anmeldung erzwingen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Klabauterbutz

Klabauterbutz (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2007, aktualisiert 16:49 Uhr, 3308 Aufrufe, 3 Kommentare

Gibt es eine Möglichkeit, nachträglich das automatische Erscheinen eines Benutzernamen bei der Windows XP-Anmeldung (keine automatische Anmeldung, nur Anzeige Benutzername) zu veranlassen ? Habe von dem gewünschten Benutzernamen aber nicht das Kennwort, sondern lediglich den Administratorzugang. Jetzt erscheint natürlich immer nur administrator als Benutzername bei der Anmeldung, ich kann zwar den letzten Benutzernamen mit der oft beschriebenen Methode löschen, aber geht es, dass man ohne Wissen des Kennworts zumindest das automatische Eintragen des Benutzernamens in die Anmeldezeile bewirken kann ???
Geht das nicht vielleicht doch über die automatische Anmeldung, aber ohne Eintrag des Paßworts ???

Danke für die Hilfe.

Klabi
Mitglied: drop-ch
25.07.2007 um 13:27 Uhr
Hi Klabi

Beim dritten Mal durchlesen habe ich (glaube ich jedenfalls) verstanden, was du willst.
Warum schreiben viele immer so kompliziert?

Nun, ich habe folgendes gelesen:
Du bist am dem Computer, an welchem sich normalerweise der Benutzer "Lager" anmeldet.
Nun hast du dich mit dem Benutzer "Administrator" angemeldet und eine zusätzliche SW installiert.
Nun erscheint nach einem Neustart im Feld Benutzername Administrator und nicht Lager.

Deine Frag ist nun, wie du diesen Benutzernamen ohne einmaliges Anmelden ändern kannst.

Das geht nicht.

Sollte das nicht die Frage gewesen sein, bitte Beitrag in eine verständliche Form bringen.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: Klabauterbutz
25.07.2007 um 13:33 Uhr
Hi drop,

sorry wegen der umständlichen Formulierung, aber Du hast es auf den Punkt getroffen. na denn beiß ich mal in den sauren Apfel ... is auch nicht soooo tragisch.
Hätt mich nur mal interessiert, ob das irgendwie geht ...


Danke trotzdem und beste Grüße

klabi
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
25.07.2007 um 16:49 Uhr
Hätt mich nur mal interessiert, ob das irgendwie geht ...

Kleiner Denkanstoß: Per GPO grundsätzlich den zuletzt angemeldeteten Namen nicht mehr anzeigen lassen. Wenn Herr "Lager" jeden morgen sein Benutzernamen eingeben muss, wird er es irgendwann mal geschnallt haben.

(...hatte ich bei mir schon so mal überlegt einzuführen..)


so long,
M.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Benutzername in RD-SH-Anmeldung hinterlegen

Frage von ukulele-7 zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Nervige Eingabeaufforderung für Benutzername und Kennwort Eingabe (7)

Frage von Freddy0013 zum Thema Windows 7 ...

Linux
Rdesktop Linux Benutzername leer lassen (3)

Frage von opc123 zum Thema Linux ...

Webentwicklung
gelöst Www bei einer Subdomain mittels htaccess erzwingen (7)

Frage von dodo-r zum Thema Webentwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (25)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Outlook & Mail
Outlook Suche liefert kein Ergebnise mehr (6)

Frage von Bjoern-B zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst "Kiosk"System für Demoversion und neue Versionen einer Anwendung (6)

Frage von kpieper zum Thema Windows Server ...