Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bestimmten Domäne-Benutzer sperren

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: joyamas

joyamas (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2005, aktualisiert 29.11.2005, 7622 Aufrufe, 6 Kommentare

Wo und wie kann man definieren welche Domäne-Benutzer dürfen sich auf einem XP-Client (unter Win 2003 -Domäne) anmelden?

z.B.
wie kann ich einem Domäne-Benutzer , Anmeldung auf einer Station X verbitten? Dieser Benutzer muss sich aber weiterhin auf einem anderem Rechner (Station Y) in der Domäne anmelden können.
Mitglied: Midivirus
23.11.2005 um 12:53 Uhr
ich halte mich mal kurz:

hab es selbst noch nicht ausprobiert, aber der context dürfte das meinen:

Active Directory - Benutzer und Computer öffnen

Eigenschaften des Benutzers

Reiter "Konto"

Button "Anmelden"

Dort kannst du festlegen, auf welchen Rechnern der Benutzer Zugriff hat!

Aber leider finde ich gerade nicht die Variante: auf allen, aber auf dieser nicht! Schade!

Hoffe dir geholfen zu haben!

Bitte Rückmeldung

<Midivirus>
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
23.11.2005 um 12:56 Uhr
Guckst du mal in die Usereigenschaften > Reiter 'Konto' > Button 'Anmelden...'
Hier kannst du definieren an welchen Clients sich dieser User anmelden darf.

Die Möglichkeit, 'Alle außer einer' gibt es imho nicht

Wenn es sehr viele sind, hier ein Schnipsel aus dem ScriptCenter um das zu automatisieren:
01.
Set objUser = GetObject _ 
02.
  ("LDAP://cn=MyerKen,ou=Management,dc=NA,dc=fabrikam,dc=com") 
03.
objUser.Put "userPrincipalName", "MyerKen@fabrikam.com" 
04.
objUser.Put "sAMAccountName", "MyerKen01" 
05.
objUser.Put "userWorkstations","wks1,wks2,wks3" 
06.
objUser.SetInfo
Bitte warten ..
Mitglied: joyamas
23.11.2005 um 13:57 Uhr
danke Jungs,
aber ich brauche genau diese Variante:

"auf allen, aber auf dieser nicht!"


troztdem danke, ich würde es mit diesem Script versuchen

meine Frage : wo kommt dieser CODE hin?
(bei z.B. Anmeldescript bzw. NETLOGON , oder????

danke
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
23.11.2005 um 15:32 Uhr
Hmmm, ich hatte befürchtet, dass eine Frage in dieser Art kommen würde

Das ist auch nur ein ein Fragment, wenn mehr als ein User betroffen ist, musst du das ganze in eine Schleife einbauen.
Die entspr. Usernamen kannst du aus einem Textfile etc. oder auch aus dem AD auslesen.

Um das fertige Script auszuführen muss du administrative Rechte auf das Active Directory haben.
Es muss auch nur einmal ausgeführt werden, wenn die Clients einmal eingetragen sind sind sie drin.
Um wie viele Clients handelt es sich denn?

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
24.11.2005 um 02:48 Uhr
Hallo

"auf allen, aber auf dieser
nicht!"

Das gibt es echt nicht, auch wenn es recht praktisch wäre manchmal.
Aber Du kannst es Dir basteln wenn es ein Loginscript gibt. Und zwar so:

Im Script überprüfst Du den Usernamen (%USERNAME%) und den Rechnernamen (%COMPUTERNAME%). Wenn nun User = Putzfrau und Rechner = Lohnbüro ist, dann einfach den User per Kommando sofort wieder abmelden.

Allerdings macht das nur Sinn, wenn man das Loginscript nicht abbrechen kann. Sehr einfach lässt sich das Ganze z.B. mit Kixtart umsetzen. Denn dort gibt es sowohl das benötigte Logout gleich mit, als auch dass man das Script nicht abbrechen kann: Klickt ein User auf das Schliess-Symbol oder nimmt den Taskmanager zur Hilfe, wird der User auch sofort abgemeldet.

Hier das Script:
<font class="code">Break on ; off = Script-Abbruch --> sofort abmelden &nbsp; on = Script-Abbruch erlaubt

If @USERID = "Putzfrau" OR @USERID = "Hausmeister"
&nbsp; If @WKSTA = "Buchhaltung1" OR @WKSTA = "Buchhaltung2"
&nbsp;&nbsp;&nbsp; $rc = Logoff(1)
&nbsp; EndIf
EndIf
</font>

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: joyamas
29.11.2005 um 15:24 Uhr
thanx,

dies sollte reichen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Bestimmten Benutzer (Hilfsadmin) nur Zugriff auf eine OU geben (1)

Frage von conym18 zum Thema Windows Server ...

Sicherheits-Tools
gelöst 2 faktor authentifizierung windows domäne nur bestimmte benutzer (7)

Frage von kal10bach zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
gelöst Ausnahmeregeln in GPOs für bestimmte Benutzer in der Domäne priorisieren aber wie? (3)

Frage von ITCrowdSupporter zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Kalenderberechtigung aller Benutzer in einer Domäne zurücksetzen (3)

Frage von Type02 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...