Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem Auswahl

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ThierryHenry

ThierryHenry (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2007, aktualisiert 14:20 Uhr, 4277 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo

Wenn ich meinen Computer auf dem wind0ws XP Professional ist starte, werden dort in einem Menü Wählen sie das zu startente Betriebssytem angezeigt. Leider stehen dort in der Liste 2 Einträge, habe aber nur ein Betriebssystem installiert. Wie kann ich den falschen aus der Liste löschen. Das wind0ws von alleine startet und dieses Menü nicht mehr angezeigt wird.

Vielen Dank
Mitglied: 58502
08.12.2007 um 12:29 Uhr
Über
Start > Ausführen > msconfig [ok]
auf die Registerkarte "BOOT.INI" wechseln und dort die Option "Alle Startpfade überprüfen" auswählen, damit sollte ein ungültiger Eintrag entfernt werden können.

Wenn du damit den Eintrag nicht wegbekommst, melde dich nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: ThierryHenry
08.12.2007 um 12:37 Uhr
Also wenn ich wie dieser Anweisung Folge, steht Alle BOOT.INI Zeilen für die Microsoft - Betriebssysteme scheinen richtig zu sein. Das kann aber nicht ganz stimmen.
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
08.12.2007 um 12:39 Uhr
Möglicherweise wolltest du eine Reparaturinstallation anleiern, und dabei wurde statt dessen eine Neuinstallation durchgeführt? Kannst du beide Versionen starten?
Bitte warten ..
Mitglied: ThierryHenry
08.12.2007 um 12:41 Uhr
Möglicherweise hast du eine Reparaturinstallation durchgeführt, und dabei wurde eine Neuinstallation durchgeführt? Kannst du beide Versionen starten?

Ich konnte mein Betriebssystem nicht mehr starten. Deshalb bin ich in den Abgesicherten Modus gegangen, habe eine neue BOOT.INI Datei erstellt.
Jetzt stehen halt 2 Einträge in der Liste, es lässt sich aber nur die neuerstellte öffnen, das heißt nur eine Auswahl kann ich starten, die andere Version kann man nicht starten.
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
08.12.2007 um 12:43 Uhr
Dann poste mal den Inhalt der Boot.ini mit der Angabe, welche Auswahl (1 oder 2) sich starten lässt.
Bitte warten ..
Mitglied: ThierryHenry
08.12.2007 um 13:09 Uhr
[boot loader]
timeout =10
default=multi(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NOExcute=optout

dies ist die einzige BOOT.INI Datei die man sehen und bearbeiten kann.
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
08.12.2007 um 13:13 Uhr
Darin steht aber nur eine Zeile zur Auswahl.

Kopiere die Zeile nach Start > Ausführen:

sysdm.cpl ,3

Dann auf "Starten und Wiederherstellen" > Einstellungen > Bearbeiten,
und den dortigen Inhalt bitte hier posten.
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
08.12.2007 um 14:15 Uhr
Hallo Henry,
der Fehler liegt in deiner fehlerhaften boot.ini
in nachfolgender Zeile solltest du das Fett-dargestellte hinzufügen
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
08.12.2007 um 14:20 Uhr
@paulepank
Wie entstehen dadurch 2 Einträge?

Edit:
Stimmt, die Einträge unterscheiden sich aber. Ein zusätzlicher Eintrag mit "..... (Standardeinstellung)" wird erzeugt.

Falls das beim TS auch so ist, hätte das aber angegeben werden können.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(2)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Kleine Knobelei: Absenderadresse wird nicht zur Auswahl angeboten (6)

Frage von FA-jka zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...