Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem von Google

Frage Off Topic

Mitglied: PLONK

PLONK (Level 2) - Jetzt verbinden

17.02.2006, aktualisiert 18.02.2006, 5163 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
in letzter Zeit höre ich immer wieder davon das Google plant ein Betriebssystem zu entwickeln.
Namen wie: GooOS oder Goobuntu geistern durchs Netz.

Google entwickelt angeblich ein eigenes Linux basiertes Betriebsystem für Desktops und mobile Geräte.

Mich würde interessieren, was Ihr davon haltet.



mfg
PLONK
Mitglied: heyko
17.02.2006 um 14:21 Uhr
Naja schlecht wärs nicht kaum ein Unternehmen hat soviel Kapital wie Google und eine weitere Firma die die Linux Community untersützt wär ja nicht schlecht ... vllt. bringen sie ja eine abgewandelte Ubuntu (Goobuntu) Distribution raus in der halt alles schon irgendwie mit den Google-Diensten interagiert ... kann ja sein. Auch wenn ich mir das in näherer Zukunft nicht vorstellen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: grille-server
17.02.2006 um 14:29 Uhr
Find ich nicht schlecht, dann kommt denk ich etwas Bewegung im OS-Markt hinein.
Ich bin aber auch der Meinung, dass google den Punkt erreicht hat, wo sie zu mächtig sind.
Wenn so eine Position missbraucht wird, was aus der Historie früher oder später bestimmt eintritt, dann ist google auf jeden Fall nicht mehr so beliebt wie jetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
17.02.2006 um 14:35 Uhr
Naja ich glaube nicht das sie etwas böses (don't be evil :p) tun werden wo es ihnen noch gut geht ... aber wenn es ihnen nicht mehr so gut gehen sollte ... sie haben informationen zu so gut wie jedem google nutzer ... zu den einen mehr zu den anderen weniger ... damit ließe sich sehr viel geld machen ... außerdem gefällt mir die entwicklung zur regionalen suchmaschine nicht gut ... wenn es so weiter geht hat wird man nurnoch suchergebnisse bekommen die die eigene regierung abgesegnet hat
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
17.02.2006 um 15:01 Uhr
Ich sach nur: Schuster bleib bei Deinen Leisten!!
Bitte warten ..
Mitglied: 9781
17.02.2006 um 17:51 Uhr
Also laut meinen Infos geistert so was rum, doch es ist entweder ein Fake von Google selbst um Balmer ein wenig zu ärgern oder (wie ich gelesen habe) wirklich so, wobei es dann nur intern genutzt wird. Wie es auch immer ist, sind wir doch ehrlich Microsoft tut ein wenig richtige Konkurenz gut. Weil Herr Jobs ist ja nicht wirklich ein Gegner. Der ruft doch erst mal bei Gates oder Balmer an: "Darf ich das und darf ich jenes?"
Linux ist sicher eine gute Alternative aber ein gewisser Zeitaufwand für jemanden der schon keine Ahnung von Windows hat.

Mfg

Joshi
Bitte warten ..
Mitglied: PLONK
18.02.2006 um 00:08 Uhr
Also ich finde ein neues Betriebssystem wäre echt mal wieder toll.
Konkurenz belebt bekanntlich das Geschäft.
So lange es nicht ein neues OS2 wird


mfg
PLONK
Bitte warten ..
Mitglied: heyko
18.02.2006 um 11:24 Uhr
google würde mit sicherheit nichts neues herausbringen dafür ist es mittlerweile zu spät ein völlig neu entwickeltes system würde immer hinterherhinken

vllt. wirds ja auf debian gnu/hurd basieren :p hurd könnte ein paar neue entwickler brauchen :=
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Google lieferte Pixel 2 XL ohne Android-Betriebssystem aus
Information von BassFishFoxHardware3 Kommentare

Wohooo! Endlich das OS frei wählen können. ;-) Käufer des Google Pixel 2 XL (Test) erlebten beim ersten Einschalten ...

Utilities
Google Earth - Google CrashHandler
Frage von ovu-p86Utilities

Hallo, bei der Google Earth Installation hab ich mir 2 GoogleCrashHandler Prozesse eingefangen. Da ich ein neues Win7-64bit System ...

Festplatten, SSD, Raid
Betriebssystem herausfinden
Frage von UliSchlesingerFestplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich habe eine Festplatte mit Betriebssystem bekommen. Keiner weiß welches BS drauf ist. Wenn ich die HDD in ...

Webbrowser
Google Chrome lädt Google Dienste nicht
Frage von r3volutionxxxWebbrowser3 Kommentare

Hallo Ich habe ein kleines Problem Zuhause benutze ich Google Chrome, wobei die Google Dienste nicht richtig funktionieren. OS: ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 7 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 9 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 23 StundenInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...