Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem Neuinstallation mit alten Programmeinstellungen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: need737

need737 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2010 um 18:58 Uhr, 2323 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gerne den Laptop meiner Frau mit einem neuen und frischen Betriebsystem versehen.
Momentanes Betriebssystem ist Win Vista.
Da sie aber viel mit Photoshop arbeitet und im Laufe der Zeit sehr viele Erweiterungen installiert hat,
würde ich die Programmerweiterungen von Photoshop gerne sichern und nach der Neuinstallation wieder übertragen.

Gibt es ein Programm, mit welchem ich eine solche Sicherung von Photoshop (oder anderen Programmen) vornehmen kann,
um nach einer Neuinstallation nicht alle Erweiterungen einzeln von Hand neu einfügen zu müssen?

Wäre über eine Hilfe sehr dankbar!

Grüße aus Meerbusch
Mitglied: LeSchmu
13.10.2010 um 19:20 Uhr
...ich bin zwar kein Photoshop Experte, aber ich meine unter folgenden Pfad findet man die Einstellungen:

%userprofile%/AppData/Roaming/Adobe/Adobe Photoshop CS4/Adobe Photoshop CS4 Settings/Workspaces

Du musst natürlich ggf. den Pfad anpassen, da ich nicht weiß um welche Photoshop Version es sich handelt. Versuch sonst einfach im Explorer diesen Pfad anzugeben und klick dich selbst zum entsprechenden Unterordner:

%userprofile%/AppData/Roaming/Adobe/

Ansonsten gibt es im PS aber auch die Einstellung für den Arbeitspfad (Workspace). Ich kann es leider nicht nachsehen, habe kein PS installiert.

Vielleicht reicht dir das ja schon.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
13.10.2010 um 20:02 Uhr
N'abend,

in deinem Betriebssystem ist das Programm "Easy Transfer" enthalten. Damit kannst du den kompletten User auf einen anderen PC kopieren.
Schau dir mal an, welche Einstellungen du dort hast.

Ich vermute aber, dass es nicht reichen wird, nur die User-Einstellungen der Erweiterungen zu übertragen.
Du wirst wohl nicht drum herum kommen, alles neu zu installieren.

Ein Sicherungsprogramm für Programme gibt es in dieser Form nicht. Ein Programm legt bei der Installation diverse Dateien an unterschiedlichen Orten ab. Außerdem gibt es diverse Einträge in der Registry. Die Dateien und Speicherorte sind von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich und zum Teil auch abhängig.
Was, wo, warum abgelegt wird, weiß nur der Hersteller.

Bevor du pro Erweiterung eine Stunde damit verbringst diese zum Laufen zu bringen, ist es effektiver diese neu zu installieren.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
14.10.2010 um 08:11 Uhr
Zitat von NetWolf:

Bevor du pro Erweiterung eine Stunde damit verbringst diese zum Laufen zu bringen, ist es effektiver diese neu zu installieren.



*full ack!!*

iss leider so - und nicht mal Betriebssystemabhängig

Gruß

24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Übertragung des Systems von alten Win 10 PC auf neuen Win 10 PC (11)

Frage von ef8619 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Alten Domänencontroller deinstallieren oder einfach ausschalten? (3)

Frage von Giglike zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Von BIOS zu UEFI ohne Neuinstallation - geht das? (6)

Frage von honeybee zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Handy in Raten kauifen oder nicht? (19)

Frage von mirko123 zum Thema Off Topic ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...