Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betriebssystem, VMWare, ...

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: party-pansen

party-pansen (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2007, aktualisiert 05.09.2007, 4970 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich bin grad an der Planung von 2 neuen Servern. Und zwar sollen diese Server identische Hardware besitzen. Auf den Servern soll später nur VMWare laufen. In den VMWares dann mehrere Windows 2003 Server x64.

So jetzt ein paar Fragen zum Ganzen.

Welches Betriebssystem nimmt man am besten und welche Version/Variante von VMWare brauche ich dafür.

Ein bekannter sagte mir VMWare würde sehr schnell auf Macs laufen. Was ist da dran ? Ist es sinnvoll das ganze mit Macs aufzuziehen ? Bin nicht so der Mac freak. Wie sieht es dann mit Hardwarekompatibilität aus ? Für Mac brauche ich doch spezielle Hardware mit PowerPC Prozessoren ???

Wie sieht es aus mit Arbeitsspeicher. Wieviel Arbeitsspeicher kann VMWare verwalten (wird voraussichtlich so zwischen 4-8 GB liegen) und wie sieht es mit der CPU AUfteilung aus ? Kann ich einzelne CPU Kerne direkt den einzelnen virtuellen Maschinen zuteilen ?


Neben diesen beiden Servern ist evtl. noch ein SAN geplant. Wir sind da momentan auf einen XServer Raid von Apple gestoßen. Dazu würde man dann noch die XSAN Software von Apple kaufen, einen Glasfaserswitch und für jeden Server jeweils eine Glasfaserkarte ?

Hoffe iihr könnt mir etwas helfen und noch ein paar nützliche Tips geben

mfg,
party-pansen

PS: Ich hoffe ich bin hier auch im richtigen Bereich gelandet
Mitglied: erich81
29.08.2007 um 17:07 Uhr
Hallo party-pansen

Ich kann dir nur zu VMWare berichten welche erfahrungen ich gemacht habe!

Grundsätzlich ist dein gewünschter Speicher den du gebrauchen möchtest kein Problem für VM-Ware
der ist auch Grundsätzlich in jeder VM-WareVersion zuteilbar.
Beim CPU siehts da anders aus.
Möchtest du ihr wirklich einzelne CPU´s den VM´s zuweisen wirst du um ein VM-ESX-Server nicht drum rum kommen. Ich kenne nur diesen von VM-Ware der das kann.
Ob ein MAC schneller ist als ein Server kann ich jetzt nicht beurteilen!
Wir arbeiten nur mit HP G5 Servern ( Intel)

Möchtest du x64 bereitstellen dann muss auch dein Betriebssystem ein x64 sein!
Win2003Standard reicht vollkommen! Unserer Erfahrung nach!

Aber probier doch erstmal zum Testen VM-Ware-Server aus der ist kostenlos!
So kannst du schaun ob das ganze für euch überhaupt so bereit gestellt werden kann!!

Schönen Abend noch!

Erich
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
29.08.2007 um 17:32 Uhr
Also bei der größe die du planst würde ich nicht mehr VMWare nehmen, sondern auf XEN umsteigen. Ist zwar um einiges komplizierter aufzusetzen, dafür hast du dann um ein vielfaches mehr Leistung, weil XEN direkt die Hardewareleistung aufteilt und nicht wie VMWare die Hardware emulieren muss.

lg Ctlhuhu
Bitte warten ..
Mitglied: StrongOne
04.09.2007 um 20:11 Uhr
Also ich arbeite schon lang mit VMWare.

also ich nutze als ersteller der Virtuallen Maschine das kostenlose programm VMXBuilder.

Zum benutzen nehme ich den ganznormalen VMWare player, der auch kostenlos ist.

So, zu deinen Fragen.

als Grundsystem empfehle ich Win2003 und darauf dann die VMWare Maschinen laufen lassen.

Also wegen dem Arbeitsspeicher, VMware müsste sogar mehr als 16 GB verwalten können, weil es nur virtual passiert.

CPU kerne kannst du nicht extra zuordnen, soweit ich weiss.

Zu deinem anderen Problem kann ich nichts sagen.

Hoffe konnte helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: levis24
05.09.2007 um 13:46 Uhr
Wir verwenden bei uns in der Firma VMware ESX Server. Das verwendete Betriebssystem ist Linux.

Wir sind vollstens zufrieden damit und lassen auf einem

- Dell PowerEdge 2850 mit
- 2 CPUs und
- 3 GB Ram
- 5 Virtuelle Maschienen laufen.

Wir verwenden diese Konstellation schon seit 2 Jahren und hatten bisher noch kein einziges Problem.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (16)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Vmware
VMware ESXi für Schulen? (3)

Frage von mrserious73 zum Thema Vmware ...

Suse
Suse stellt MicroOS vor das Betriebssystem der Zukunft

Link von runasservice zum Thema Suse ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...