Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Betriebsvereinbarung - Userverhalten

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: StayTuned

StayTuned (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2009, aktualisiert 14:44 Uhr, 5576 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich brauche einen Tip.

Einer unserer Aufsichtsräte hatte vor Kurzem die tolle Idee dass die Firma gegenüber den Usern eine Aussage treffen müsste, in der Sie angibt wie sich die User im Netz zu verhalten haben.

Also muss eine Betriebsvereinbarung her in der beschrieben wird wie sich Fragen wie z.B. privates Surfen am Arbeitsplatz, Einträge bei Wikipedia während der Arbeitszeit oder Nutzung von Emails etc. etc. darstellt.

Das Ganze hatte ich vor ca. 3 Jahren schon mal aufgesetzt und 3x zur Unterschrift eingereicht.
Damals hat das niemanden wirklich interessiert. Anscheinend weil ich kein AR bin. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

So natürlich finde ich das File von damsls nicht mehr und habe wenig Lust das Ganze noch einmal aufzusetzen.
Gibt es für so etwas Standard-Vorlagen? Die Problematik wird in vielen Firmen ja die Selbe sein.

Danke für eure Antworten!!

LG
Mitglied: Expressiv
14.01.2009 um 23:07 Uhr
Hi,

Eigentlich geht es ja nicht nur um das Verhalten. Wenn User private Emails schreiben dürfen, darf keiner in den Email-Account schauen, wenn sie das Unternehmen verlassen...gleiches gilt für das speichern von privaten Daten und surfen im Internet...

Im Grunde werden solche Vereinbarung nur getroffen um soetwas zu umgehen. Da das aber politische Entscheidungen sind, wird das in den unterschiedlichen Unternehmen auch unterschiedlich aussehen.

Ich würde das ganze gemeinsam mit einem Rechtsanwalt für das Unternehmen zugeschnitten ausarbeiten. Da es einen Aufsichtsrat gibt, wird wohl ein 1000er für einen Anwalt drin sein.

Alles andere wäre semiprofessionell. ;)

Gruß
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: StayTuned
15.01.2009 um 08:45 Uhr
Hallo Expressiv,

danke für die Antwort auch wenn du die Frage nicht beantwortest, dich aber dafür profiliert, hast.

Professionalität schön und gut. Stell dir vor, der Gedanke ist mir auch schon gekommen. Fakt ist aber, dass wir dafür sicher nicht einfach so Geld zur Verfügung gestellt bekommen.
Zumindest nicht ohne vorher einen Vorschlag unterbreitet zu haben um dann drauf hinzuweisen dass das Ganze durch einen Anwalt etc. besser geregelt werden könnte.

Weiss nicht wie das bei euch ist, aber "die EDV" hat ja meistens ein Imageproblem was wir nicht durch "machen wir nicht" oder "das sollte XY machen" verschlechtern wollen. d.h. erst Vorschlag, dann das Ganze in richtige Bahnen lenken. Denk mal drüber nach bevor du mit Worten wie "Semiprofessionell" hausieren gehst.

Wäre schön wenn jemand einfach nur die Antwort zur Frage hätte.


PS: Aufsichtsräte gibt es nicht nur in börsennotierten Unternehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Expressiv
15.01.2009 um 10:49 Uhr
Hi,

Ich wollte dich weder angreifen noch mich profilieren. Wollte dir nur mitteilen was wir für die beste Lösung gehalten haben. Bei rechtlichen Dingen ist es halt am besten einen Anwahlt zu Rate zu ziehen. Man müsste sich schon richtig in die Gesetzestexte einlesen um selbst 100% sicher zu gehen. Sich auf einen Tip von irgendwelchen Administratoren (mich eingeschlossen) zu verlassen wäre nicht gut, da das Thema einfach zu komplex ist (wenn ich das so ausdrücken darf).

Es wäre ja schade wenn Ihr eine Vereinbahrung mit den Mitarbeitern trefft und am Ende sind da Schlupflöcher.

Ich entschuldige mich dafür wenn du dich durch meine lockere Wortwahl angegriffen gefühlt hast. Es wäre sehr lieb wenn du im Gegenzug meine Meinung akzeptierst.


LG
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: StayTuned
15.01.2009 um 11:14 Uhr
tu ich. nur ich kämpf mich durch 1000 projekte und sowas bekomm ich dann nebenbei noch hingeworfen. sry war nicht böse gemeint. LG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...