Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bewegungsmelder für Desktop-Veränderungen (bzw. mit VNC als Quelle)

Frage Internet

Mitglied: felixcc

felixcc (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2011 um 14:39 Uhr, 7234 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein ausgefallenes Problem, was mich schon wieder ein paar Tage beschäftigt.
Und da hier ja viele kompetente Leute unterwegs sind, hoffe ich auf eine Lösung!

Es geht um folgendes Szenario:
Auf einem PC1 läuft eine Überwachungssoftware (normalerweise statisches Bild, bei Meldung wird z.b. ein Symbol rot).
Der Bildschirminhalt des PC1 wird auf einen anderen PC2 mittels VNC übertragen.
Wenn ein Alarm auftritt, wird das nicht nur über die Änderung des Symbols gezeigt, sondern es wird auch aktiv über einen Alarm (z.B. akustisches Signal) darauf hingewiesen.
Der Alarm wird natürlich (leider) nicht mit VNC übertragen (oder kann ich das irgendwie hinbekommen)?.
Ziel ist es allerdings auch auf dem PC2 eine aktive Alarmierung zu bekommen.

Ich habe leider überhaupt nichts gefunden, was mir in dieser Richtung weiterhelfen könnte.
Aber folgende Überlegungen habe ich angestellt:
Es gibt doch Programme, die die Webcam zum Bewegungsmelder machen. Diese analysieren ja auch das Bild, welches von der Webcam kommt und bei einer gewissen Abweichung zum vorherigen Bild wird ein Ereignis ausgelöst.
Genau so etwas brauche ich ja, nur nicht für das Bild einer Webcam, sondern für den PC selbst bzw. für das Bild welches ich über VNC geliefert bekomme.

Ein anderer Ansatz wäre, auf dem PC1 einen Dienst zu starten, der bei akustischem Alarm z.B. eine Datei alarm.txt erstellt, bzw deren Timestamp ändern (oder einen Logeintrag hinzufügt).
Mit PC2 würde ich diese Datei remote überprüfen und bei Änderung des Timestamps wiederum eine eigene Alarmierung auf PC2 starten.

Die Variante, neben VNC noch einen Soundstream zu starten gefällt mir nicht, da der VNC-Stream schon genug hakt.


Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich es sonst machen könnte, bzw. Programme die einen meiner Ansätze realisieren könnten?
Oder ist euch mein Vorhaben nicht klar oder sogar suspekt? Dann kann ich es gerne auch nochmal versuchen zu erklären.

Vielen Dank
Felix
Mitglied: Kampfwurst
22.02.2011 um 14:51 Uhr
mit Remote Desktop kann auch der Sound übertragen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
22.02.2011 um 14:56 Uhr
Hallo felixcc,

Was soll das werden? Ein physikalisch zugänglicher Honeypot?

Du könntest das VNC-Bild mit einer WebcamSoftware (z.B. Virtual Camera von e2eSoft oder vielleicht auch SplitCam) capturen and das virtuelle Webcam-Bild analysiere... Ist halt schon recht umständlich

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: felixcc
22.02.2011 um 15:28 Uhr
Das ganze als Honeypot hinzustellen hätte schon seinen Reiz ...mal sheen wer sich da so alles dran wagt
nein, jetzt mal im ernst:
Hintergrund ist, dass ich gerne diese Überwachung (Software läuft auf Linux) von PC1
auf meinem Handy , Tablet, wasauchimmer angezeigt bekommen möchte - vorest wäre auch ein PC2 in Ordnung.

Remote Desktop ist doch eigentlich Windows-"Zeugs", für das es auch unter Linux Clients gibt.
Aber ein Linux-RDesktop-Server ist ja eigentlich nciht vorgesehen. Für Linux heißt es meist VNC -aber das ist ohne Ton...
Also wegen der Remote Desktop Variante such ich nochmal ein wenig...

Und die Webcam-Sachen guck ich mir auch noch mal an, allerdings ist das echt ziehmlich umständlich und würde auch nciht ohne weiteres auf einem anderen OS als Windows klappen.

Danke schonmal für eure Ansätze!



Über weitere tolle Rechercheanstöße würde ich mich auch weiterhin freuen

gruß
Felix
Bitte warten ..
Mitglied: canislupus6633
22.02.2011 um 16:49 Uhr
Ich bin mir nicht sicher, aber kann TeamViewer das nicht (Ton übertragen)? TeamViewer ist meines Wissens plattformunabhängig.
Bitte warten ..
Mitglied: felixcc
22.02.2011 um 18:09 Uhr
Hallihallo,

den Teamviewer hatte ich mir auch schon angeschaut, allerdings habe ich ein (W)LAN ohne Internet.
Dafür ist das dann nicht mehr so gemacht, glaube ich.

Schade schade,
mein Problem ist wohl doch nicht so leicht zu beheben.
Bitte warten ..
Mitglied: canislupus6633
22.02.2011 um 18:13 Uhr
Soviel ich weiß, funktioniert TeamViewer auch in einem LAN, hab es aber noch nicht getestet.
Evtl. ist im Manual was darüber drin.
Bitte warten ..
Mitglied: felixcc
02.03.2011 um 14:43 Uhr
Ich habe mich nun entschlossen, das Bild mittels VNC zu übertragen und eine eigene Alarmauswertung zu schreiben.
Mit ImagMagix kann man sher gut automatisch Screenshots erstellen und auch erstellte Screenshots vergleichen.
Somit ist es es also möglich auf dem Zielpc mittels "Screenshotvergleich" selbst einen Alarm auszulösen.
Nich unbedingt die schönste Variante, aber es funktioniert.
Vielen Dank an alle, die mir hier geholfen haben.

Gruß
Felix
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Aero-Design auf Remote Desktop geht nicht (3)

Frage von Motherboard33 zum Thema Windows Server ...

Mac OS X
Problem mit Microsoft Remote Desktop App auf macOS Sierra (10.12) (5)

Frage von lordzwieback zum Thema Mac OS X ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...