Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bewerbungsschreiben als System-Admin

Frage Weiterbildung

Mitglied: IT-Kaufmann86

IT-Kaufmann86 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2010, aktualisiert 22:32 Uhr, 20527 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich mache derzeit eine Ausbildung als Informatikkaufmann.
Ich stehe nun kurz vor meiner Prüfung und bin mit der Ausbildung in ca. 2 Monaten fertig.
Jetzt möchte ich mich bei einem Unternehmen bewerben und brauche dringend hilfe bei meinem Anschreiben...
Ich habe schon ein Anschreiben verfasst, doch das kann mit Sicherheit noch verbessert werden. Ich bin mit meinen Lateien am Ende.
Ich hoffe, dass mir geholfen werden kann... Ich freu mich über Anregungen und Verbesserungsvorschläge.
Danke.
Hier mein Anschreiben...

Name Nachname
Straße
12345 Stadt
01234 56789




Muster Firma GmbH 04.05.2010
Herr Name des Ansprechpartners
Muster Straße 5
12345 Musterstadt




Bewerbung um eine Anstellung als Systemadministrator


Sehr geehrter Herr XY,

die von Ihnen ausgeschriebene Stelle hat mein Interesse geweckt und nun würde
ich gerne, mein in meiner Ausbildung als Informatikkaufmann erlangtes Wissen
und meine Kenntnisse in Ihrem Unternehmen erweitern und anwenden.

Derzeit befinde ich mich in der Abschlussphase meiner Ausbildung, welche nach bestandener Prüfung am 30.06.2010 endet.
In dieser Ausbildung betreute ich zusammen mit meinem Ausbilder die gesamte EDV-Abteilung. Ich wurde mit sämtlichen anfallenden Aufgaben vertraut gemacht und habe diese zukünftig selbstständig und verantwortungsbewusst durchgeführt.
Zu den Hauptaufgaben in meinem Ausbildungsbetrieb gehörten unter anderem:
- Verwaltung eines Windows Server 2003/XP Netzwerkes, des Exchange 2003
Servers, mehreren Terminal-Server und Clients, und des Warenwirtschaftsystems.
- Benutzerverwaltung und Rechtevergabe über das Active-Directory
- Planung, Installation und Implementierung neuer Hard- und Softwarekomponenten
- vor Ort Betreuung von über 50 Mitarbeitern und telefonischen Support der via VPN
verbundenen Außendienstmitarbeiter, bei jeder Art von IT-Problemen
- interne Schulungen für MS Office (XP/03/07) und andere Programme (z.B. Adobe
Photoshop CS3, Elo XC) durchführen
- Level 1-4 Support
Auf Grund dieses umfangreichen Aufgabenspektrums und der Selbständigen Arbeitsweise bin für den Berufseinstieg als System Administrator sehr gut vorbereitet.

In meiner Arbeitsumgebung bringe ich Zuverlässigkeit, Arbeitseifer und nicht zuletzt
ein freundliches und umgängliches Wesen zur Geltung.
Meine Handlungsstärke, Kenntnisse und Leistungsfähigkeit möchte ich gerne in
Ihrem Umfeld unter Beweis stellen.

Sehr gerne möchte ich mich Ihnen vorstellen und Sie von meinen Qualifikationen
und meiner Persönlichkeit überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann
Mitglied: Biber
04.05.2010 um 21:47 Uhr
Moin IT-Kaufmann86,

willkommen im Forum.
ich kann fachlich nicht einschätzen, inwieweit du die aufgezählten Skills realistisch einschätzt und diese tatsächlich eigenständig wahrnehmen kannst anderthalb Monate vor dem Ende der Ausbildung.

Aber stilistisch auffällig finde ich das Verhältnis des Wortes "mein" ( meine Kenntnisse, meine Handlungsstärke, mein Wissen...) mit 11x im Text im Verhältnis zu "wir" und "unser" (0 mal).

Sollte in dem Stellenangebot an irgendeiner Stelle das Wort "Teamplayer" oder "Teil des Ganzen" oder "Verstärkung unseres Teams" erwähnt worden sein, dann ist das definitiv die falsche strategische Eröffnung.

Ein etwas konkreterer Satz zu genau diesem Jobangebot, zu genau dieser Klitsche oder wenigstens genau zu diesem Standort würde ich auch einflechten.
Denn der Satz "die von Ihnen ausgeschriebene Stelle hat mein Interesse geweckt" klingt irgendwie sehr beliebig. Sehr unehrlich.

Weiterhin würde ich vermeiden, zwischen betont unsicheren Formulierungen ("Abschlussphase meiner Ausbildung, welche nach
bestandener Prüfung voraussichtlich am 30.06.2010 endet."
-- "Was meint er denn mit voraussichtlich?" fragt sich dann der HR-Kasper) und dem Total-auf-die-Sahne-hauen ("Ich kann Level 1-4 Support") zu pendeln.

Dann lieber ein wenig realitätsnäher formulieren, dass du in der vielfältigen/umfassenden/facettenreichen Ausbildungszeit viele Bereiche und Aspekte kennengelernt hast (statt "ich habe eigentlich Kenntnisse von allem") und dass deine Schwerpunkte besonders waren...tja... das ist nicht erkennbar.

War es das Telefonieren mit den stolzen VPN-Besitzern oder das Entwickeln von Code oder das Schulen oder die Benutzerverwaltung..??
Oder soll wirklich rüberkommen, dass du -egal was- alles gleich gern machst, Hauptsache der Tag geht dadurch schnell rum?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
05.05.2010 um 08:03 Uhr
Moin,

zu dem, was Biberchen schon formuliert hat, ist für mich Level 4 Support suspekt - das ist nämlich der Support des Herstellers der Hard- oder Software.

Prinzipiell würde ich zu der Aufgabenmatrix eine Skillmatrix hinzufügen - es gibt keine Leute, die 3rd Level Support leisten können in den Gebieten Exchange & Photoshop & VPN & ELO - sondern für jedes Produkt sollte der Skilllevel einzeln hinzugefügt werden.

Desweiteren sind gehaltene Trainings keinesfalls der Beweis eines 3rd-Levelskills...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
05.05.2010 um 09:47 Uhr
Mahlzeit,

möchte, könnte, dürfte

NIEMALS ! in einer Bewerbung

Ich wurde mit sämtlichen anfallenden Aufgaben vertraut gemacht und habe diese zukünftig selbstständig und verantwortungsbewusst durchgeführt.

Dieser Satz ergibt keinen Sinn.

Gerade die letzten Sätze wirken sehr schlecht bzw. Kopiert.
Aber ich will nicht abstreiten das es sehr schwierig ist Bewerbungen zu formulieren.
Das kann einen schon mal zum Wahnsinn treiben.
Mir hat damals http://www.jova-nova.com/ geholfen.
Lese dir alles durch und nimm dir Zeit.

Gruß Uti
Bitte warten ..
Mitglied: FishersFritz
05.05.2010 um 14:07 Uhr
Vorschlag:

Name Nachname
Straße
12345 Stadt
01234 56789




Muster Firma GmbH 04.05.2010
HerrN Name des Ansprechpartners
Muster Straße 5
12345 Musterstadt


Ihre Stellenanzeige vom


Sehr geehrter Herr XY,


Ihre Stellenanzeige (auf Ihrer Homepgage, in der zeitung XY...) habe ich mit Interesse gelesen.

Mein Fachwissen und meine Kenntnisse, gerade im Umgang mit Endkunden (oder was auch immer), kann ich mir in Ihrem Unternehmen gut vorstellen.

Derzeit befinde ich mich in der Abschlussphase meiner Ausbildung zum Informatikkaufmann, welche nach bestandener Prüfung am 30.06.2010 endet.

Mein Ausbilder und ich betreuen zusammen die gesamte EDV (sofern ihr nur zu zweit seit) des Unternehmens XY. Dadurch bin ich mit sämtlichen anfallenden Aufgaben vertraut und führe diese selbstständig durch.

Zu meinen Hauptaufgaben gehörten unter anderem:
- Verwaltung eines Windows Server 2003/XP Netzwerkes, des Exchange 2003
Servers, mehreren Terminal-Servern inklusive Clients und des Warenwirtschaftsystems.
- Benutzerverwaltung und Rechtevergabe über das Active-Directory
- Planung, Installation und Implementierung neuer Hard- und Softwarekomponenten
- vor Ort Betreuung von über 50 Mitarbeitern und telefonischer Unterstützung der via VPN
verbundenen Außendienstmitarbeiter, bei jeder Art von IT-Problemen
- Durchführung interner Softwareschulungen (Microsoft Office, Adobe Photoshop, CS3, Elo XC)
- Level 1-4 Support ?

Dieses breite Aufgabenfeld und die Möglichkeit schnell eigene Lösungen zu finden waren eine gute Vorbereitung auf mein Berufsziel als System Administrator.

Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und ständige Weiterbildung sind für mich selbstverständlich.

Ich freue mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.

Freundlich grüßt Sie



Max Mustermann


Anmerkungen:

- In der Anschrift beginnt ein männlicher Ansprechpartner mit "Herrn ...".
- Du hast nichts Konkretes über Deine Arbeit reingeschrieben. Gut wäre es, wenn Du vielleicht ein Projekt oder Deine Abschlussarbeit konkretisieren könntest, was Du alleine gemeistert hast.
- Als angehender Admin sollte in jedem Fall Deine E-Mail-Adresse drinstehen und zwar in der Form "vorname.nachname@provider.de" oder so in die Richtung, keinesfalls "it-gott@provider.de".
- Wenn Du Deine Bewerbung als E-Mail versendest, dann sollte das komplette Anschreiben (also obiges) in die E-Mail. Alle weiteren Unterlagen, wie Lebenslauf und Zeugnisse, solltest Du als PDF-Dateien beifügen. Wenn Du einen Webmail-Dienst (web.de, gmx.de usw) als Provider hast, solltest Du die Bewerbung nach Möglichkeit mit einem lokalen Mailprogramm und nicht per Webmailer versenden, da der Webmailer meistens noch seine Eigenwerbung unten anfügt.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.05.2010 um 18:50 Uhr
Moin FishersFritz,

finde ich eine sehr gute Variante.

Wenn ich jetzt "nur" deinen Text lesen bzw. kennen würde, dann würde ich beim ersten Lesen nur noch über 2 Dinge stolpern:
  • beim "Zu meinen Hauptaufgaben gehörten unter anderem" ist das Füllsel "unter anderem" Bullshit. Es sollen ja gerade und nur die Hauptaufgaben genannt werden.
  • und der Skill "Level 1-4 Support" fällt nun wirklich total raus, noch mehr als vorher, weil alles andere nun irgendwie glaubhafter und realistischer wirkt. Wirkt wie ein Tippfehler.oder ein Kontrollsatz, ob denn überhaupt die Bewerbung gelesen wird.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: FishersFritz
05.05.2010 um 19:47 Uhr
Vielen Dank für die Blumen Biber,

es sollte ja noch was vom Original übrigbleiben

Ich denke, wir sind uns einig, dass an den Skills noch geschliffen werden muss und hier auch das gewisse Etwas noch fehlt. Als Personalchef muss ich mich bei der Einstellung natürlich fragen, inwieweit ein frisch Ausgebildeter eine Bereicherung für meine Firma ist. Da ist es zwar nett, den Text drumrum gut zu finden, aber die Kenntnisse sollten etwas mehr als einfach nur austauschbar sein.

MfG

FishersFritz
Bitte warten ..
Mitglied: TomatoDeluXe
10.05.2010 um 14:28 Uhr
Grundsätzlich würde ich schreiben.....

"Stelle hat mein Interesse geweckt"...schreib doch dort "Stelle interessiert mich sehr" Glaube das macht sich besser und wirkt stärker.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Microsoft Office
gelöst Visio 2003 auf aktuellem System (6)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...